17
Fr, Aug

Westdeutscher Meister in Emsdetten gesucht!

Für Florian Westers ist Emsdetten ein Heimspiel – die Qualifikation für die Deutscher Meisterschaft hat er bereits in Bremen erlangt. Foto: Tholl

Weitere

Emsdetten (at). Nach den Jahren 2011 und 2013 kommt der COS-Cup mit den Westdeutschen Skateboard-Meisterschaften vom 27. bis zum 29. Juli nach Emsdetten zurück. 

 

 

An diesem Wochenende im Sommer ist der Skatepark der Treffpunkt zahlreicher Skateboarder – an die vierzig bis fünfzig Teilnehmer erwarten die Veranstalter. Sie wollen hier ihr Können vor einer professionellen Jury unter Beweis stellen – und sich ein Ticket für die Deutsche Meis­terschaft am 3. und 4. November im Europa-Park Rust sichern.

Bürgermeister Georg Moenikes freut sich, dass dieses Event wieder in Emsdetten stattfindet: „Die Entscheidung für den Bau des Skateparks vor einigen Jahre war genau richtig, wird er doch oft und viel von Skatern genutzt. Dass nun zum dritten Mal hier der COS-Cup Station macht, freut uns als Stadt natürlich besonders.“ Die Veranstalter betonen, dass bei den vorherigen Malen die Organisation durch die Stadt und die Zusammenarbeit mit dieser immer reibungslos geklappt habe und sie sich auf das Event in Emsdetten freuten.

Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt