14
Mi, Nov

Fahrt nach Winterberg

Spaß im Schnee ist garantiert. Foto: Jugendzentrum Jakobi

Weitere

Rheine. Das Jugendzentrum Jakobi plant wieder eine Tagesbusfahrt in das Ski- und Rodelgebiet in Winterberg am 26. Januar 2019 (Samstag). 

Es geht um 6 Uhr an der Jakobi-Kirche los, sodass pünktlich zur Öffnung der Ski- und Rodellifte alle auf ihre Kosten kommen. Die Rückkehr in Rheine ist um 20 Uhr ge­plant. Noch bis zum 21. Januar können sich Wintersportfans zum Preis von 15 Euro für Kinder, Jugendliche, Schüler, Studenten und Erwachsene ohne Einkommen und 21 Euro für Erwachsene anmelden. Kinder ab acht Jahren können ohne Eltern oder Begleitpersonen mitfahren und werden von ehrenamtlichen Mitarbeitern des Jugendzentrums während des Aufenthaltes in Winterberg betreut.

Ski-Equipment, der Schlitten oder ein Snowboard können gegen eine Verleihgebühr nahe der Pisten bei Vorlage eines Personalausweises entliehen werden.

Anmeldungen sind ab sofort im Jugendzentrum Jakobi, Gartenstraße 9, werktags außer mittwochs von 15 bis 20 Uhr möglich. Sie werden mit Barzahlung des Teilnehmerbeitrages und Abgabe des ausgefüllten und unterschriebenen Anmeldezettels verbindlich. Weitere Informationen gibt es unter 05971 / 2524 oder unter www.jugendzentrum-jakobi.de.


Anzeige

 


Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt