19
Di, Mär

Kreisauswahl siegt

Gut aufgestellt war die Kreisauswahl von Steinfurt/Tecklenburg im Vergleichswettkampf. Foto: privat

Weitere

Kreis Steinfurt. Beim Vergleichswettkampf der U14 Mannschaften (Jahrgänge 2005/2006) der Münsterlandkreise in Münster treten die jeweilige Kreisauswahl der Leichtathletikreise Münster, Beckum, Ahaus/Coesfeld und Steinfurt/Tecklenburg gegeneinander an.

 

 

Ausgetragen wird ein Mannschaftswettkampf mit den Disziplinen 60m Sprint, 60m Hürden, 800m, Weitsprung, Hochsprung, Kugelstoß und 4x100m Staffel. Mit dabei auch drei Athleten des TB Burgsteinfurt. Annika Brößkamp, Marvin Barkowsky und Nils Horstmeier hatten sich für die Mannschaft des LA-Kreises Steinfurt/Tecklenburg qualifiziert und fieberten dem Wettkampf entgegen, der in der Altersklasse U14 einen Höhepunkt und besonderen Jahresabschluss bildet.

Brößkamp startete über die Hürden und war Mitglied einer 4 x 100m-Staffel.Horstmeier trat im Weitsprung und im Kugelstoß an. Barkowsky startete über die Hürden und war auch für eine Staffel vorgesehen. Leider verletzte er sich im Hürdenrennen, sodass ein Einsatz in der Staffel nicht mehr möglich war.

Die Kreisauswahl kam in allen Einzeldisziplinen sehr gleichmäßig auf die vorderen Plätze, sodass auch die Jungen die Wertung als Erste abschlossen. Natürlich war damit auch der Gesamtmannschaft der Titel nicht zu nehmen und alle Mannschaftsmitglieder feierten frenetisch die Übergabe des Wanderpokals an das Team.


Anzeige


Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt