19
Mo, Aug

Vier Kreismeistertitel!

Die erfolgreichen Jahn-Schwimmer. Foto: TV Jahn Rheine

Weitere

Rheine. Vor Kurzem starteten auch die TV Jahn-Schwimmer bei den Kreismeisterschaften „Lange Strecke“ im heimischen Hallenbad.

 

 

Mit vier Kreisjahrgangsmeis­tertiteln und 16 neuen persönlichen Bestzeiten bei 16 Starts konnten die Schwimmer wie auch die Trainer mehr als zufrieden sein. Tom Roß (2006) wurde auf der 1.500-Meter-Strecke „Freistil“ in einer Zeit von 22:21,03 Minuten Kreisjahrgangsmeister in seinem Jahrgang. Die 400-Meter-Lagenstrecke beendete er ebenfalls als Schnellster seines Jahrgangs und wurde auch hier mit dem Kreisjahrgangsmeis­tertitel belohnt.

Philipp Lechte (2009) steigerte sich gegenüber der letzten Woche auf der 400 Meter-Freistildistanz nochmals um 19 Sekunden und erhielt in seinem Jahrgang ebenfalls den Kreisjahrgangsmeistertitel. Ebenfalls über einen Kreisjahrgangsmeistertitel freute sich Paul-Hugo Dircks (2006) auf der Distanz von 800-Meter-Freistil in einer Zeit von 13:03 Sekunden.

Louisa Hakkenbrock (2006), Julia Hellert (2006), Maja Hufschmidt (2003), Leonie Lechte (2003), Cara Saalfeld (2008), Hannah Sophie Piffko (2006), Jenna Wortmann (2004) und Meiko Wortmann (2007) zeigten auf den 400-Meter- und 800-Meter-Freistilstrecken sowie auf der 400-Meter-Lagen-Distanz eine souveräne Leistung – zum einem wurden diese Distanzen zum Teil erstmals geschwommen und zum anderen lagen die Ergebnisse unter den Meldezeiten. Die Verbesserungen reichten zwischen 13 und zirka 50 Sekunden.

Das Trainerteam Thorsten Roß, Elena Kurth und Michael Harder war mit den Ergebnissen der Wettkampfschwimmer sehr zufrieden.
Mehr Infos gibt es unter www.tvjahnrheine.de/de/sportarten/schwimmen.


Anzeige


Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt