19
Fr, Apr

Linda Efler ist zweimal Deutsche Meisterin

Linda Efler und Isabell Herttrich holten den Titel, kämpften dann im Mixed um Gold und spielen heute beim Schaukampf gegeneinander im Mixed. Foto: Bernd Bauer

Weitere

Emsdetten (sf). Linda Efler ist seit 2013 in der Deutschen Badminton-Nationalmannschaft. Am Sonntag siegte die Emsdettenerin mit ihrem Mixed-Partner Marvin Seidel im Finale und holte Gold.

Nachmittags legte sie mit Damendoppel-Partnerin Isabell Herttrich noch einen drauf und sahnte auch hier den Pokal ab – ein tolles Jubiläumsgeschenk für den TV Emsdetten, der in diesem Jahr das 50-Jährige der Badminton-Sparte feiert.

Schon am heutigen Samstag (9. Februar) hat die Nationalspielerin dann hier in Emsdetten ihren großen Auftritt: Mit Marvin Seidel spielt sie im Badminton-Schaukampf anlässlich des 50-jährigen Bestehens ab 18 Uhr in der Euregiohalle, Albertstraße. Antreten werden im Mixed Linda Efler / Marvin Seidel gegen Isabell Herttrich / Roman Zirnwald und im Herren-Einzel Kai Schäfer gegen Alexander Roovers.
Tickets gibt es noch an der Abendkasse.

Deutsche Meister im Mixed: Linda Efler und Marvin Seidel.  Foto: Bernd Bauer


Anzeige


Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt