22
Mi, Mai

Zu Fuß nach Treuenbrietzen

Der Infoabend der „Northwood-Runners“ war ein voller Erfolg. Foto: privat

Weitere

Nordwalde. Nachdem die Nordwalder Lauffreunde der „Northwood-Runners“ ihr außergewöhnliches Vorhaben, den Staffellauf nach Treuenbrietzen, publik gemacht und dabei intensivst die Werbetrommel gerührt hatten, war der Infoabend mit der ersten öffentlichen Vorstellung ein voller Erfolg.

Am Ende des Abends konnten bereits knapp 30 feste Zusagen und weitere Interessenten verzeichnet werden. Somit können mittlerweile auf allen Abschnitten der 422 Kilometer langen Strecke mindestens drei Staffelläufer auf den Weg geschickt werden.

Bei dieser immer größer werdenden logistischen Herausforderung sind die Organisatoren für jede Unterstützung dankbar. Brandinspektor Klaus Schröer der Freiwilligen Feuerwehr Nordwalde war gekommen, um das Vorhaben zu unterstützen. Durch die überaus positive Resonanz, welche von allen Seiten zu verspüren ist, sind die „Northwood-Runners“ überzeugt, dass dieses Event viele neue Freunde zusammenbringen wird.


Anzeige


Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt