20
Sa, Jul

Kreismeister beim Teekottenlauf

Foto: privat

Weitere

Steinfurt. Insgesamt 29 Läufer von Marathon Steinfurt gingen am Freitag auf die verschiedenen Strecken beim Salvus-Teekottenlauf in Emsdetten.

Der Lauf ist auch gleichzeitg Start der neuen Laufserie Nord-Münsterland, bestehend aus acht Volksläufen. Bei bestem Laufwetter und keinem Wind auf der flachen Strecke belegten die Marathonis viele vordere Plätze in ihren jeweiligen Altersklassen und vier von ihnen dürfen sich jetzt Kreismeister auf der 10-Kilometer-Strecke nennen.

Kreismeister über 10 Kilometer sind: Antonia Kohr, 1. weibl. Jugend U20 (46:43 Minuten);  Petra Stöppler, 1. Seniorinnen W50 (43:58); Anne Bödding, 1. Seniorinnen W35 (56:34) und Josef Grond, 1. Senior M65 (43:56).

Auf dem Siegerpodest standen weiter: Lena Vanheiden, als 2. Seniorinnen W30 (49:34), Sascha Weber, 2. Senior M40 (38:24) sowie Julian Menzel, 3. Senior M30 (44:59). 


Anzeige


Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt