90. Geburtstag des WSV

Das älteste Mitglied des Vereins, Walter Nitsche, erradelte sich mit respektablen 776 Kilometern den dritten Platz.

Weitere

Rheine. Die Feierlichkeiten beim Wassersportverein gingen am Wochenende in die zweite Runde: Nach dem 50. Geburtstag der Rennsportabteilung beging der Gesamtverein nun seinen 90. Geburtstag.

 

 

Allerdings gab es kein „Dinner for one“, sondern eines für ganz viele, denn der Einladung folgten jede Menge Mitglieder. Einige stellten auf dem großzügigen Areal des Bootshauses am Kettelerufer ihre Camper oder Wohnwagen auf.

Angelegt waren die Feierlichkeiten nämlich als Familienfest – und so tummelten sich am Samstag auch viele Kinder auf dem Gelände. Heidi Voß und Petra Wiedkamp hatten gemeinsam mit ihrem fleißigen Organisationsteam ein umfangreiches Spielangebot auf die Beine gestellt. „Die Kinder konnten Wikingerschach spielen, Steine anmalen, den ‚heißen Draht‘ ausprobieren – und was natürlich bei dem heißen Wetter super angenommen wurde, war die Bootsrutsche“, zählt Petra Wiedkamp einige Programmpunkte auf.

WSV-Teams

Marita und Ralf Josy waren die Erstplatzierten des WSV-Teams beim Stadtradeln mit 963 beziehungsweise 1.014 Kilometern.Fotos: Wassersportverein Rheinee

Für die Wissbegierigen stand am Nachmittag ein klassisches Kneipenquiz auf dem Plan, bei dem es galt, in Kleingruppen Fragen aus verschiedenen Kategorien zu beantworten. Bei den Teilnehmern rauchten dabei nicht nur wegen der hohen Temperaturen die Köpfe. Den Gewinnern winkten attraktive Preise. Eine Ehrung der besonderen Art nahm der erste Vorsitzende, Markus Droste, anschließend vor. Er zeichnete die drei Bestplatzierten des WSV beim Stadtradeln aus. Die beiden ersten Plätze erreichte wie im Vorjahr das Ehepaar Marita (963 Kilometer) und Ralf Josy (1.014 Kilometer); auf den dritten Rang kam das älteste Mitglied des Vereins, Walter Nitsche, der respektable 776 Kilometer erradelte. Die Gewinner bekamen als Preis jeweils eine Windjacke.

Die Geburtstagsgäste ließen den Samstag mit einem leckeren Buffet vom „Pfannenspezi“ und Getränken ausklingen.


Anzeige


Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt