Forever Queen

Ensabella performt mit hautengen, schrillen Outfits bis hin zur grandiosen Robe in theatralen Posen sein Idol Freddie Mercury. Foto: Veranstalter

Ibbenbüren. „Show must go on!“ – Unter diesem legendären Motto tourt QueenMania mit Frontmann Sonny Ensabella ab November 2018 erneut durch Deutschland. Am 3. November (Samstag) ist diese Show live im Ibbenbürener Bürgerhaus zu sehen.

QueenMania setzen ihre seit Jahren europaweit erfolgreiche Show „For­ever Queen“ mit ihrer Hommage an den Ausnahmekünstler Freddie Mercury fort und rocken in mehr als 40 deutschen Städten mit unvergesslichen Kulttiteln wie „Radio Gaga“, I Want It All“, „We Are The Champions“, „Somebody To Love“ oder „We Will Rock You“ und vielen anderen mehr die Hallen.

Leadsänger Sonny Ensabella tritt dabei in große Fußstapfen und kommt seinem Vorbild Freddie Mercury stimmlich und optisch beeindruckend nahe, ohne sich mit ihm vergleichen zu wollen. „Freddie hatte eine einzigartige Ausstrahlung. Er vereinte so viele Talente in einem Menschen. Ein perfekter und kompletter Künstler. Es gab und gibt keinen Zweiten wie ihn“, schwärmt Sonny Ensabella in einem Interview, gefragt nach seiner Begeisterung und Faszination für Freddie Mercurys Musikwerk.

Neben Frontmann Sonny Ensabella komplettieren die Vollblut-Musiker Fabrizio Palermo, Tizian Giampieri, Andrea Ge die Performace der Live-Band und überzeugen das eingefleischte Fan-Publikum mit erstklassig gespielten Songs sowie großartigen Solos.

Tickets sind erhältlich im Verlagshaus der Wir in Detten, Vennweg 98b in Emsdetten und bei den bekannten Vorverkaufsstellen.