Jay Alexander

Jay Alexander singt Serienhits. Foto: Veranstalter

Rheine. Jay Alexander zählt zu den beliebtesten und charismatischsten Künstlern der deutschen Musiklandschaft und sorgt mit dem warmen Timbre seiner wunderschönen Tenorstimme regelmäßig für Begeisterung.

Der Tenor ist Preisträger namhafter internationaler Gesangswettbewerbe und verkörperte bereits zahlreiche Partien an verschiedenen Opernhäusern. Mit Marshall & Alexander sorgt er seit über 20 Jahren deutschlandweit für ausverkaufte Häuser.

In seinen eigenen Konzerten lotet der Tenor mit der strahlenden Stimme erfolgreich die Grenzen zwischen klassischer und populärer Musik aus. Mit einer Auswahl der schönsten Kirchenlieder beziehungsweise dem Album „Geh aus, mein Herz...“ landete er 2015 sogar auf Platz 1 der Charts. „Mit Kirchenliedern auf Platz 1 der deutschen Klassik-Charts zu stehen – das hätte damals niemand für möglich gehalten!“, jubelte er.

In diesem Jahr erscheint sein neues Album „Serienhits“, welches bekannte Melodien und Songs aus der deutschen Serienlandschaft enthält.

In bewährt hoher Qualität interpretiert Jay Alexander Songs aus Serien wie „Derrick“, „Die Schwarzwaldklinik“, „Das Traumschiff“ und anderen Serien. Mit Band und einem Streichquartett präsentiert er diese Hits im Mai live – und zwar auch in der Rheiner Stadthalle. Am 21. Mai (Dienstag) um 20 Uhr können Sie hier mitträumen. Tickets gibt es ab 38,30 Euro in der Stadthalle Rheine oder auch online unter www.hypertension-music.eu .