Milster singt Musical

Die große Diva Angelika Milster Foto: Veranstalter

Rheine. Mit dem Lied „Erinnerung“, das Angelika Milster einst als Grizabella bei der deutschsprachigen Erstaufführung des Webber-Musicals „Cats“ am Theater an der Wien sang, begann ihre Berühmtheit als wohl erfolgreichste weibliche Musicaldarstellerin Deutschlands, die aber auch international bekannt ist.

Rheine. Mit dem Lied „Erinnerung“, das Angelika Milster einst als Grizabella bei der deutschsprachigen Erstaufführung des Webber-Musicals „Cats“ am Theater an der Wien sang, begann ihre Berühmtheit als wohl erfolgreichste weibliche Musicaldarstellerin Deutschlands, die aber auch international bekannt ist.

Aber nicht nur eine einzigartige Künstlerin wurde geboren, sondern eine Diva im positiven Sinne, die ihre Rollen ausgiebig zelebriert. Seither ist sie in unzähligen Fernsehshows, bei Konzerten, in Talkshows, in Filmen und auf der Thea­terbühne schon zu sehen gewesen. Ihre künstleri­sche Wandlungsfähigkeit beeindruckt seit über drei Jahrzehnten Publikum und Kritiker.

Jetzt geht die Künstlerin mit ihrem Konzertprogramm „Milster singt Musical“ auf eine Reise durch das von ihrem großen Publikum bevorzugte Genre und präsentiert mit ihrer unverwechselbaren Stimme und ihrem einzigartigen Esprit die größten Musical-Hits live – und das auch in Rheine.

Mit dabei sind am 6. Oktober (Sonntag) um 18 Uhr in der Stadthalle Rheine die größten Hits aus Musicals wie „Mamma Mia“, „Der Kuss der Spinnenfrau“, „Tarzan“, „Ich war noch niemals in New York“, „Der König der Löwen“, „Die Schöne und das Biest“ und anderen mehr.

Live präsentiert Milster ein abendfüllendes Programm aus Melodien, die jeder kennt und die jeder liebt.

Ab sofort gibt es Tickets ab 35,90 Euro an allen bekannten VVK-Stellen und VVK-Systemen, online auf www.adticket.de , unter der Nummer 0180 / 6050400 und auch im Verlagshaus der „Wir in Detten“, Vennweg 98b in Emsdetten.