Neues Line Dance-Angebot

Das Angebot richtet sich an Einsteiger. Foto: TV Jahn

Lifestyle

Rheine. Möglichst vielen Menschen den Sport anzubieten, der zu ihnen passt – das ist die Leitidee des TV Jahn Rheine. Auch die Tanzabteilung setzt diese mit ihren vielen unterschiedlichen Tanzrichtungen um. 

 

 

Neben Angeboten wie Hip Hop, Ballett oder Gesellschaftstanz können die Mitglieder des TV Jahn sich außerdem in den Line Dance-Stunden verwirklichen.

„Line Dance ist ein Gruppentanz, bei dem die Tänzer in Reihen und Linien vor- und nebeneinander zu Country- oder Pop-Musik tanzen“, so Fachbereichsleiterin Lisa Ferreira Torres.

Aufgrund der großen Nachfrage wurde eine weitere Gruppe für Einsteiger ins Leben gerufen. Diese trainiert jeden Dienstag von 20 bis 20.45 Uhr in der Halle Berlin im Sportpark an der Germanenallee unter der Leitung von Claudia Arnold. „Wir freuen uns sehr auf neue tanzbegeisterte Interessenten. Es sind keine Vorerfahrungen nötig“, so Arnold. Gerne kann, unter Einhaltung der 3G-Regel, ein kostenloses Probetraining absolviert werden.

Weitere Infos sind erhältlich unter der Nummer 05971 / 97490 oder auch auf www.tvjahnrheine.de/tanzen .


Anzeige


Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt