JeKits in Bildern

Foto: VHS

Rund ums Kind

Rheine. Wer findet sich auf den JeKits-Fotos wieder? Zurzeit bilden sich immer wieder Trauben von Kindern und Eltern vor den Fototafeln im Foyer der VHS/Musikschule. Waren doch über 800 Kinder der Rheiner Grundschulen mit dabei als es im Stadtpark Rheine hieß: Bühne frei für die Kinder der Rheiner Grundschulen. 

Viele fröhliche, singende, tanzende und vor allem musizierende Kinder werden gerade in einer Fotoausstellung in der VHS/Musikschule gezeigt.

Entstanden sind die Fotos, die noch bis Ende April in der VHS/Musikschule zu sehen sind, im Juni vergangenen Jahres im Stadtpark beim großen JeKits-Konzert (JeKits = Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen). Hans-Peter Ebel hat nun die Fotos des Fotografen Philipp Coenen gesichtet und mit viel Liebe zum Detail zu einer Ausstellung im Foyer der VHS/Musikschule arrangiert.

Die Bilder zeugen von der ansteckenden Freude und der großen Strahlkraft des JeKits-Projekts in Rheine. Dabei sind die Fotos nicht nur fröhliche Kinderbilder, sondern sie zeigen Kinder in Aktion. Kinder die sich mit Musik und Tanz in vielen Unterrichts- und Übungsstunden auseinandergesetzt haben. In den Gesichtern liest sich die Ernsthaftigkeit und die Emotionalität, die Musik in den Kindern bewirkt. Alle, die sich mit Freude an das große JeKits-Konzert im Stadtpark erinnern, sind eingeladen, die Ausstellung in der VHS/Musikschule zu besuchen.

Begleitet wird die Ausstellung von zwei JeKits-Konzerten am Donnerstag (18. April) um 16.30 Uhr und um 18 Uhr in der Aula der VHS/Musikschule. Auskunft erteilt das Büro der Musikschule unter der Rufnummer 05971 / 939 124.


Anzeige


Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt