Food-Pops und herzhafte Häppchen

Food-Pops gehören in die Kategorie Fingerfood. Foto: Jfd

Essen & Trinken

Rheine. Der Jugend- und Familiendienst e.V. (Jfd) bietet am Mittwoch (24. August) von 18 bis 21.45 Uhr einen Kochabend zum Thema Food-Pops an. Referentin ist die Ökotrophologin Margret Brebaum.

Was serviert man seinen Gäs­ten, wenn man wenig Zeit in der Küche verbringen, sie aber dennoch beeindrucken möchte? Toast-Pops zum Beispiel! Schnell zubereitet, bringen diese Köstlichkeiten Abwechslung auf den Tisch und zaubern ein Lächeln auf die Gesichter. Der Koch­abend findet statt in der Küche der Jfd-Bildungsstätte an der Wadelheimer Chaussee 195. Die Teilnahme kostet 14,50 Euro zuzüglich Lebensmittelkosten, die direkt bei der Veranstaltung mit Margret Brebaum abgerechnet werden.

Die notwendige Anmeldung nimmt der Jfd unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über die Webseite www.jfd-rheine.de entgegen. Weitere Infos gibt es unter der Nummer 05971 / 91448188.


Anzeige


Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt