Kochen mit Sommerkräutern

In diesem Kurs lernen Sie, wie man Blüten, Blätter oder Samen in leckeren Rezepten verarbeitet. Foto: jfd

Essen & Trinken

Rheine. Die Natur bietet zu dieser Jahreszeit eine kunterbunte Vielfalt an Wild­kräutern, die uns im wahrsten Sinne des Wortes zu Füßen liegen. 

Wie man sie in der Küche genussvoll einsetzt, zeigt Kerstin Liebing am Donnerstag, 10. August, von 18 bis 21 Uhr im Auftrag des Jugend- und Familiendienstes e. V. (jfd). Die Phytotherapeutin (Kräuterkundige) hat Rezepte im Gepäck, nach denen sie mit den Teilnehmenden gesunde und leckere Speisen zubereitet. Ob Blüten, Blätter oder Samen – die Wildkräuter werden im Menü nicht nur zur Augenweide, sondern verwöhnen den Gaumen mit ihren köstlichen Aromen.

Der Kochabend findet statt in der jfd-Bildungsstätte an der Wadelheimer Chaussee 195. Die Teilnahme kostet 15 Euro zuzüglich Lebensmittelkosten, die am Abend direkt mit der Referentin abgerechnet werden. Die notwendige Anmeldung nimmt der jfd unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über die Webseite www.jfd-rheine.de entgegen. Weitere Infos gibt es unter der Rufnummer 05971 / 91448-188 (in den Ferien nur vormittags).


Anzeige


Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt