Seniorenfreizeiten

Dss Bild zeigt die ehrenamtlichen Reisebegleitungen auf einer gemeinsamen Schulung in Bad Rothenfelde. Foto: Caritasverband Rheine

Reisen

Kreis Steinfurt (cpr). Der neue Katalog 2022 der Caritasverbände im Kreis Steinfurt ist da. Im zurückliegenden Jahr haben einige Reisen stattfinden können. Die Caritasverbände schauen nach dem schweren Jahr zuversichtlich nach vorne und haben wieder einen aktuellen Reisekatalog erstellt.

Diese werden sich flexibel den aktuellen Bedingungen anpassen. Es sind wieder Fahrten nach Bad Waldliesborn, Bad Driburg oder Bad Rothenfelde im Angebot. Wer es etwas weiter entfernt mag, für den sind sicher Bad Lauterberg, Bad Bevensen oder das Kaiserbad Kissingen in Bayern interessante Ziele. „Wie in jedem Jahr haben wir wieder unterschiedliche Reiseziele dabei“, erläutert Anja Rickert von der Beratungsstelle für ältere Menschen und Angehörige.

Die beliebten Reiseziele an die Nord- und Ostseestrände sind natürlich auch wieder im Programm. Am 30. Mai geht es für zwölf Tage auf die schöne Nordseeinsel Norderney. Am 6. Juni können Interessierte für elf Tage Borkum genießen. Weiter wird am 19. September die Ostseeküs­te nach Travemünde an die Lübecker Bucht angeboten und gleich zweimal am 21. April und am 19. September für jeweils elf Tage das Ostseebad Dahme.
Eine neuntägige Besinnungsfreizeit Anfang Dezember nach Bad Rothenfelde mit dem Besuch des dort stattfindenden Weihnachtsmarktes ist geplant. Die angestrahlten Salinen und das festlich geschmückte Bad Rothenfelde tragen ein Übriges zur besinnlichen Atmosphäre bei.

Auch in diesem Jahr wird es am 28. April eine elftägige Freizeit für pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige in das barrierefreie Haus nach Bad Bevensen und am 3. September wieder eine dreizehntägige Freizeit für pflegebedürftige und demenziell veränderte Menschen und deren Angehörige nach Norderney geben. Bei diesen Fahrten stehen Fachkräfte und Helfende für die Pflege und Betreuung der Reisenden zur Verfügung. Kennzeichnend für diese Reisen ist, dass es sowohl gemeinsame als auch getrennte Urlaubsangebote für die pflegebedürftigen Menschen und ihre Angehörigen geben wird.

Über Weihnachten und zum Jahreswechsel 2022 / 2023 stehen zwei Reiseziele zur Auswahl: Angeboten wird eine Reise nach Bad Kissingen und eine Weihnachtreise nach Bad Bevensen. Begleitet werden die Reisen von geschulten Reiseleitungen, die den älteren Menschen mit Rat und Tat zur Seite stehen und mit so manchem schönen Gemeinschaftsangebot den Urlaub versüßen. Das Gesamtprogramm der Caritas-Reisen 2022 für den Kreis Steinfurt ist erhältlich bei den Caritasverbänden im Kreis Steinfurt und kann auch telefonisch unter den Telefonnummern 05971 / 862312 oder 05971 / 862302 bestellt werden. Die Anmeldungen laufen ebenfalls über diese Telefonnummern.
Zusätzlich kann das Programmheft im Internet unter www.caritas-rheine.de heruntergeladen werden.


Anzeige


Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt