Foto: W&H

Lengerich. Gebrauchte Monitoren, Beamer und Laptops für den guten Zweck – beim Maschinenbauunternehmen Windmöller & Hölscher konnten Mitarbeiter in der Vorweihnachtszeit gebrauchte IT-Ausrüstung zum Vorzugspreis erwerben und dabei gleichzeitig für den guten Zweck spenden. Der Erlös der Verkaufsaktion ging komplett an die Sternschnuppe Kinderkrebshilfe Lengerich e.V.

Weiterlesen ...

Foto: Gemeinde Lienen

Lienen. Bürgermeister Arne Strietelmeier lädt am 12. Januar (Freitag) um 17 Uhr zum Neujahrsempfang der Gemeinde Lienen ein. Ort des Empfangs ist die Aula der Hauptschule, Lührmanns Weg 1. Nach dem Eintreffen der Gäste besteht die Möglichkeit, bei einem Glas Sekt oder Orangensaft noch einmal auf das neue Jahr anzustoßen und sich über vergangene, aktuelle oder kommende Themen, die die Gemeinde Lienen bewegten und bewegen, auszutauschen.

Weiterlesen ...

Foto: lwl/Westerkamp

Lengerich (lwl). Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der drei Lengericher LWL-Einrichtungen spenden seit drei Jahren regelmäßig gut erhaltene, oft aktuelle und auch wertvolle Bücher für einen guten Zweck.

Weiterlesen ...

Foto: Bischöfliche Pressestelle

Lengerich (pbm/gun). „Diese Auszeichnung ist für uns eine Verpflichtung, die wir gerne annehmen!“, sagte Pfarrer Peter Kossen. Seit langem schon setzt sich die Pfarrei Seliger Niels Stensen für Frieden, Gerechtigkeit und die Bewahrung der Schöpfung ein. Mit dem Zertifikat „öko-faire Kirchengemeinde“ haben die Verantwortlichen dafür jetzt eine schriftliche Bestätigung.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Tecklenburg-Leeden. Einen musikalischen Höhepunkt erlebten trotz starker Schneefälle am zweiten Adventssonntag die fast 200 Zuhörer in der Leedener Stiftskirche. Die fünf Chöre Posaunenchor, Musica Nova, Chorgemeinschaft Edelweiß Leeden, Kirchenchor und Musikverein Einhorn Leeden hatten zu ihrem Adventskonzert, das alle zwei Jahre veranstaltet wird, eingeladen.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtbücherei

Lengerich. Das in diesem Jahr in der Stadtbücherei Lengerich gestartete Angebot der „Onleihe“ erweitert nicht nur die Auswahl der Medien, sondern macht das Schmökern unter dem Weihnachtsbaum so bequem wie nie zuvor!

Weiterlesen ...

Foto: Tierheim Lengerich

Lengerich. Heute sucht eine Katze aus dem Tierheim in Lengerich ein neues Zuhause. Winnie Puuh ist ein Spieljunkie, toben und spielen kann er nie genug. Wenn er dann doch mal müde wird, mutiert er zur Knutschkugel.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Tecklenburg-Leeden. Der Altherren-Club Leeden beging seine diesjährige Weihnachtsfeier im festlich geschmückten Stiftshof. Nach der Andacht mit Pfarrerin Ulrike Wortmann-Rotthoff mit dem Thema „Sterne“ wurde den Senioren, die im letzten Monat Geburtstag hatten, ein Ständchen gesungen.

Weiterlesen ...

Foto: VHS

Lengerich/Kreis Steinfurt. Einige Ereignisse im Jahr 2018 greifen bis in die Region „Tecklenburger Land“ und finden natürlich auch Beachtung im Programmheft der VHS Lengerich, die für Lotte, Ladbergen, Tecklenburg, Westerkappeln, Lienen und Lengerich zuständig ist.

Weiterlesen ...

Foto: HAG

Lengerich. Hannah Arendt gilt als eine der wichtigsten Denkerin des 20. Jahrhunderts. Sie war ein politisch sehr scharf beobachtender, dem Leben sehr zugewandter, reflektierender Mensch und ist somit eine sehr anspruchsvolle Namenspatronin für das Lengericher Gymnasium.

Weiterlesen ...

Fotos: Bettina Stockhausen-Rolek

Lengerich (bsr). Martina Zeblin und ihr Lebensgefährte Klaus Röttger aus Lengerich können es immer noch nicht fassen: Am 30. November gegen 16 Uhr warf eine ihnen unbekannte Person über 50 alte Brötchen auf die Pferdewiese, auf denen ihre aus dem Tierschutz geretteten Shetland-Ponys Max und Kobold standen, und mit dieser verantwortungslosen Aktion einen möglichen, qualvollen Tod der Tiere in Kauf nahm.  

 

Weiterlesen ...

Foto: LeWe

Tecklenburg-Ledde/Ibbenbüren. Die Ledder Werkstätten werden nächstes Jahr 50 Jahre. Ein Jubiläum, das die diakonische Einrichtung (1400 Menschen mit Behinderung, über 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter) mit den Beschäftigten, Familien und allen Menschen im Tecklenburger Land feiern möchte.

Weiterlesen ...

Fotos: Bettina Stockhausen-Rolek

Ladbergen. Am Wochenende (9. und 10. Dezember) ist es wieder so weit: Der Duft von Plätzchen, frischen Waffeln und Crêpes, Glühwein und Feuerzangenbowle zieht durch die „gute Stube Ladbergens“ und verwandelt die Dorfstraße und die Alte Schulstraße in das „Ladberger Weihnachtsdorf“. Kunsthandwerker, Vereine und Verbände laden zum Bummeln und Verweilen in das stimmungsvoll geschmückte Weihnachtsdorf ein.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...

Werbung