Foto: Samtgemeinde Spelle

Spelle. Um die Verdienste des verstorbenen Ehrenbürgermeisters Hubert Reker zu ehren, hat der Speller Gemeinderat einstimmig die Benennung eines Platzes nach ihm beschlossen und folgte damit einer Initiative des St. Johannes-Schützenvereins.

Weiterlesen ...

Foto: Rausing

Salzbergen. Eine überaus positive Bilanz zum kürzlich durchgeführten Doppelkopfturnier der Bürgerstiftung Salzbergen im Gemeindezentrum zogen der Stiftungsratsvorsitzende Baron von Twickel sowie der Vorstandsvorsitzende Wolfgang Amberge.

Weiterlesen ...

Foto: Samtgemeinde Spelle

Spelle. Auf Initiative kirchlicher Vereine und der Gemeinde Spelle ist im Wöhlehof als neues Angebot ein „Mittagstisch für alle“ entstanden. Ein ehrenamtliches Helferteam hat im Wöhlehof für das gute Gelingen der Premiere gesorgt. 

Weiterlesen ...

Foto: Samtgemeinde Spelle

Lünne. Erst kürzlich hat die Gemeinde Lünne den Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ für sich entschieden. Am 2. Adventssonntag (10. Dezember) wird hier nun der jährliche Weihnachtsmarkt den beschaulichen Dorfkern im Schatten der St. Vitus-Kirche wieder in eine idyllische Kulisse verwandeln.

 

Weiterlesen ...

Foto gr.: Gemeinde Salzbergen / Fotos kl.: Schulte Renger

Salzbergen (isr). Als im Jahr 2011 zum ersten Mal das Lichterfest an der St. Cyriakus-Kirche veranstaltet wurde, ahnte in Salzbergen niemand, dass man damit quasi zum „Vorreiter“ für zahlreiche weitere Veranstaltungen ähnlicher Art in der Region werden sollte.

 

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Emsbüren. Beim traditionellen Emsbürener Adventsmarkt auf dem Kirchplatz der St. Andreas-Kirche und in der Papenstraße kann am Samstag (2. Dezember) zwischen 15 und 20 Uhr und am Sonntag (3. Dezember) ab 11.30 Uhr wieder in gemütlicher Atmosphäre gebummelt, gestöbert und geschlemmt werden.

Weiterlesen ...

Foto: Samtgemeinde Spelle

Spelle. Wo wird heute noch gemeinsam gesungen? Wer in geselliger Runde mit anderen Sangesfreudigen altbekannte Volkslieder singen möchte, ist herzlich willkommen beim Gesangsnachmittag „Wo man singt...“ am Dienstag (5. Dezember) um 15 Uhr im Bürgerbegegnungszentrum Wöhlehof in Spelle.

Weiterlesen ...

Foto: Knue

Salzbergen. In Salzbergen gibt es eine tolle Nachbarschaft am Eichenweg. Die Kinder dieser Straße sind am St. Martinstag von Haus zu Haus gegangen und haben für die Klinikclowns gesammelt. Es kam die bemerkenswerte Summe von 175 Euro zusammen.

Weiterlesen ...

Foto: Gemeinde Lünne

Lünne. Frei nach dem Motto „Ein Mittagessen in Gemeinschaft, statt alleine daheim“ hat die Katholischen Frauengemeinschaft Lünne mit der Gemeinde Lünne ein neues Projekt ins Leben gerufen. Der Startschuss stellte sich als voller Erfolg raus.

Weiterlesen ...

Foto: Abakus-Verlag

Spelle. Mit dem Singspiel „Ein Friedenslicht reist um die Welt“ lädt der Kinderchor der Katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Spelle und St. Vitus Venhaus ein, sich am Sonntag (3. Dezember) ab 15 Uhr im Bürgerbegegnungszentrum Wöhlehof in Spelle auf die Adventszeit einstimmen zu lassen.

Weiterlesen ...

Foto: Bürgerstiftung

Salzbergen. Auf ein erfolgreiches Jahr konnte Stiftungsratsvorsitzender Baron von Twickel auf Gut Stovern in der letzten gemeinsamen Sitzung vom Stiftungsrat und vom Vorstand der Bürgerstiftung Salzbergen jetzt zurückblicken. 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Salzbergen. Auch für das kommende Jahr 2018 hat der Heimatverein einen Bildkalender mit dem Titel „Rittergut Stovern“ erstellt. Wunderschöne Aufnahmen von Gut Stovern aus allen Jahreszeiten kennzeichnen das Erscheinungsbild des von der „Scharfen Linse“ erstellten Kalenders.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...

Werbung