20
Mi, Mär

Foto: privat

Greven. Die Vorbereitungen für das Konzert am 31. März (Sonntag) im Ballenlager laufen auf Hochtouren. Denn dann kommen die Sängerinnen vom Frauenchor Emsdetten und ihr Chorleiter Harald Meyersick erneut nach Greven und wollen die Zuschauer mit ihrem Programm begeistern.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Altenberge. Die Musikschule Altenberge präsentiert am 6. April (Samstag) mit ihren „Unterkrainern“ ein großes Blasmusikfest in der Gooiker Halle. Sechs weitere Bands aus dem Münsterland sind mit dabei und natürlich dürfen auch die „Böhmischen 13“ nicht fehlen. Der Kartenvorverkauf ist jetzt gestartet.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Altenberge. Am Donnerstag (21. März) lädt der „Hexenbesen – Kinderkulturreihe im Heimatverein“ um 17 Uhr zu einer Lesung für Kinder ab acht Jahren (und die ganze Familie) in den Speicher am Heimathaus ein – und das bei freiem Eintritt.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Greven. Derzeit können Besucher die neue Ausstellung „Ganz nah weit weg“ des Künstlers Benno Sökeland am Flughafen Münster/Osnabrück bestaunen.

Weiterlesen ...

Foto: Tholl

Altenberge (at). Der Fachkräftemangel ist in aller Munde. Aktiv dagegen angehen wollen die Aussteller der ersten Ausbildungsbörse seit über zehn Jahren in Altenberge. Am kommenden Samstag und Sonntag (23. und 24. März) finden sich bei Auto Krause an der Siemens­straße 2 über 30 Aussteller ein und informieren über die vielfältigen Möglichkeiten, die der Arbeitsmarkt so hergibt.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Altenberge. Am Freitag (22. März) präsentieren die Kulturwerkstatt und der Kulturring ab 20 Uhr mit „Solo zu zweit“ von Brieden & Waschk Musikkabarett vom Feinsten.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Altenberge. „Saiten-Wind – Musik für Klarinette und Gitarre“, so lautet der Titel des Programms, das das Duo „Claritar“ mit Tobias Metzmacher (Gitarre) und Markus Viegener (Klarinette) am 29. März (Freitag) um 20 Uhr im Bürgerhaus im Rahmen des 151. Kammerkonzerts des Kulturrings Altenberge gestaltet.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Greven

Greven. Die Stadt Greven setzt bei der Stadtentwicklung, zum Beispiel für Planung und Ausbau von Kitas und Schulen, seit Kurzem auf ein besonderes Prognosewerkzeug, das sogenannte „Bevölkerungsmodell“ der Hildesheimer Planungsgruppe.

 

Weiterlesen ...

Foto: Simone Friedrichs

Greven (sf). Besonders gut besucht und beliebt sind die Grevener Musiknächte, weil es tatsächlich nur kurze Wege gibt. Die Grevener Kneipen befinden sich alle am Marktplatz; Musikfans können also alle sechs Bands live erleben. Los geht‘s überall am 30. März (Samstag) um etwa 20.30 Uhr. Gespielt wird in 45 Minuten-Sets mit Pausen, in denen dann die Location nach Belieben gewechselt werden kann.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Greven. Am Montag (11. März) startete die Standplatzvergabe für die „6. Ladys-Shopping-Night“ im AWO-Kinderhaus. Diese findet statt am 5. April (Freitag) von 19 bis 22 Uhr.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Greven. Wegen eines Unfalls ihres Cellisten kann das Vision String Quartett beim letzten Saisonkonzert von Greven Klassik leider nicht auftreten. Als Ersatz für das Konzert am 23. März (Samstag) um 20 Uhr im Ballenlager Greven konnte aber kurzfristig das renommierte Pindakaas Saxophon Quartett verpflichtet werden.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtpressestelle Greven

Greven. Reinhard Holt ist jetzt offiziell der neue Leiter der Feuerwehr Greven, nachdem er das Amt schon ein Jahr kommissarisch ausgeübt hatte. Sebastian Greufe wurde außerdem zu seinem Stellvertreter ernannt.

Weiterlesen ...

Foto: Heinrich Neimeyer

Greven. Am Samstag (16. März) um 10.30 Uhr wird es im Kesselhaus der GBS klassisch. Dabei sind: Uli Gehring und Christian Roß mit Gitarrenklängen. Maximilian Martens nimmt den Geigenbogen und Yelena Raizakina begleitet ihn auf dem Klavier.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige