20
Fr, Jul

Foto: Tiia Monto / commons.wikimedia.org / CC BY-SA 3.0 Link für die Lizenz: https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/

Ibbenbüren. Oft beklagen die Bürger, dass zur Abholung bereit gelegte Gelbe Säcke etwa bei stärkerem Wind leicht umherwehen können, darüber hinaus mitunter durch Katzen und andere Tiere zerrissen werden. Der Ibbenbürener Bau- und Servicebetrieb (BIBB) sucht nach Wegen, diese Missstände zu beseitigen.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Ibbenbüren

Ibbenbüren. Guter Schulunterricht – das ist nicht nur eine Frage von Konzeption und Didaktik, sondern in zunehmend digitalen Zeiten auch eine entsprechender Technik. Grund genug für die Stadt Ibbenbüren, in puncto Investitionen in Bildung ein starkes Augenmerk auf die technische Ausstattung der Schulen zu lenken.

Weiterlesen ...

Foto: Janusz-Korczak-Schule

Ibbenbüren. Der Förderverein der Janusz-Korczak-Schule – Förderschule des Kreises Steinfurt unterstützt Kinder und Jugendliche durch die Bereitstellung von regelmäßigen und ausgewogenen Mahlzeiten.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Ibbenbüren / André Hagel

Ibbenbüren. Der Unterschied zu vorher erschließt sich auf den ersten Blick – und man spürt ihn beim Gehen unmittelbar unter den Füßen: Für eine verbesserte Wegesituation auf dem Zentralfriedhof hat die Stadt Ibbenbüren gesorgt.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Riesenbeck. Die Freude am Tanzen verbindet viele ältere Menschen. Weil das so ist, bittet das St. Elisabeth Haus in Hörstel-Riesenbeck zum Tanz. Die Senioreneinrichtung der Caritas-Altenhilfe Tecklenburger Land hat ein Tanzcafé für Bewohnerinnen und Bewohner sowie Gäste ins Leben gerufen.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Ibbenbüren/Rheine. „Die Veranstaltung hat sich in der Region etabliert, wir freuen uns auf den nächsten Benefizlauf für die gute Sache“, versichert Björn Hassink vom Ibbenbürener Zulieferbetrieb MBH. Zu erfolgreich waren einfach die bisherigen Veranstaltungen, die in Summe einen Reinerlös von über 98.000 Euro zuguns­ten der Deutschen KinderKrebshilfe eingebracht haben.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Ibbenbüren. „Die Olchis“ kommen heute (18. Juli) nach Ibbenbüren: Die Müllkippen-Bewohner „Olchis“ bevorzugen Nagelsuppe und ranziges Hähnchen mit Schuhsohlenaroma, Schimmelbrot oder stinkenden Fisch. Babysitterin Frau Pfifferling wusste das nicht, als sie den Job annahm, auf die Olchi-Kinder Furzknoten, Stinkstiefel und Baby aufzupassen.

Weiterlesen ...

Foto: Haión

Laggenbeck. „Pop am Pool“: Unter diesem Titel verbirgt sich ein anderes, aber doch nicht ganz neues Event im Bürgerbad Laggenbeck. Bekannt war es in den vergangenen Jahren als „Jazz am Pool“ – nur dieses Mal bringen die Organisatoren vom Bürgerbad am Freitag (13. Juli) um 20 Uhr Pop-Musik auf die Bühne im Bürgerbad.

Weiterlesen ...

Foto: Kreissportbund

Recke / Kreis Steinfurt. Familien sollten sich diesen Termin gut vormerken: Denn es lohnt sich, am 23. September (Sonntag) anlässlich des Weltkindertages das größte Spielfest im Kreis Steinfurt für Kinder jeden Alters in Recke zu besuchen. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und so konnten die Veranstalter die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Anja Karliczek, als Botschafterin für den Weltkindertag gewinnen.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtmarketing Ibbenbüren

Ibbenbüren. Über 80 erlebnisreiche Angebote für alle Schüler der ersten bis siebten Klassen hat die Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH in Zusammenarbeit mit dem Bündnis für Familie auf die Beine gestellt. Aus hunderten Anmeldungen hat nun ein Losverfahren über die Teilnahme der Kinder an den verschiedenen Veranstaltungen entschieden.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Ibbenbüren

Ibbenbüren. Wer in diesen Tagen das Aaseebad Ibbenbüren besucht, trifft auf gramgebeugte Gestalten mit tieftraurigen Gesichtern. Was passiert ist? „Die Enten sind weg!“, schluchzt Jacqueline Nichting, eine der Mitarbeiterinnen.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...

Werbung