19
Mi, Jun

Foto: IKK classic

Borghorst. Mitte Mai endete in der Outlaw Kita in Steinfurt-Borghorst (Kaiser-Karl-Straße) das Bewegungsprojekt „Die Kleinen stark machen“. Für ca. ein halbes Jahr kam Markus Peter, Bewegungsexperte der Krankenkasse IKK classic, regelmäßig in den Kindergarten.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Ochtrup. Auch in diesem Jahr wird es wieder eine Radtour vom 20. bis 23. Augst mit dem Jugendcafé Freiraum geben. Im Rahmen des Kulturrucksack kooperiert das Ochtruper Jugendzentrum mit dem Jugendzentrum Jakobi aus Rheine, welches sich in diesem Jahr für die Organisation verantwortlich zeichnet.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Die Qual der Wahl haben Kinder und Jugendliche beim nächsten Schnuppertag der Musikschule des Kulturforums Steinfurt am Samstag (15. Juni) von 10 bis 12.30 Uhr in der Nikomedesschule, Kapellenstraße in Borghorst.

Weiterlesen ...

Foto: Katrin Kuhn

Ochtrup. Bei der Finissage der Sonderausstellung im Töpfereimuseum „Geformt – gemalt – gebrannt“ gibt es am kommenden Sonntag (16. Juni) eine letzte Gelegenheit zum Besuch und auch zum Kauf der Exponate.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Burgsteinfurt. Unter dem Motto „1000 Noten – 1000 Blüten“ wird der Männerchor Frohsinn 1895 am Sonntag (16. Juni) ab 14 Uhr sein 23. Kreislehrgartenkonzert mit einem bunten Strauß bekannter und neuer Melodien präsentieren.

Weiterlesen ...

Foto: Tholl

Nordwalde/Steinfurt (at). Zwei bekannte und beliebte Musikveranstaltungen kooperieren in diesem Jahr erstmalig: Die Rocknacht im OT-Heim Borghorst lädt am 14. Juni alle Rockfans zum Mitfeiern ein und das Krachmacher-Festival in Nordwalde bietet am 15. Juni insgesamt zehn Bands und Singer-Songwriter an einem Ort.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Schöppingen. Für das 28. internationale Blues Festival am Pfingstwochenende erwartet die Besucher ein großartiges Programm der Extraklasse. Es treten Künstler auf, die teilweise zum ersten Mal in Europa sind, und Künstler, die sehr selten touren.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Heek / Schöppingen. Heek und Schöppingen laden am Pfingstmontag (10. Juni) zum gemeinsamen Anradeln durch die Gemeinde ein. Auf vier ausgeschilderten Routen abseits der Hauptstraßen können Radfahrbegeisterte zwischen beiden Orten pendeln; zahlreiche Gastronomen entlang der Strecken öffnen ihre Pforten und ein Gewinnspiel offeriert attraktive Preise. Mitmachen kann jeder, der gern Rad fährt.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Horstmar-Leer. Schwerpunkt der Aktivitäten des Mühlen- und Heimatvereins Leer beim diesjährigen Deutschen Mühlentag am Pfingstmontag (10. Juni) ist der Müllerkotten an Wennings Wassermühle. 

Weiterlesen ...

Foto: Kathrin Kuhn

Ochtrup. Eine siebte Klasse der Städtischen Realschule hatte im Herbst 2018 begonnen, jetzt geht es weiter: Auch das Ochtruper Jugendparlament (JPO) hat einen Beitrag zu der angestoßenen Aktion „Plant for the Planet“ geleistet und drei Bäume gespendet.

Weiterlesen ...

Foto: Katrin Kuhn

Welbergen. Das umfangreiche Dorfinnenentwicklungskonzept (kurz: DIEK) „Welbergen 2030 – gemeinsam Zukunft gestalten“, das im Laufe des vergangenen Jahres gemeinschaftlich entwickelt und vom Rat der Stadt Ochtrup einstimmig beschlossen wurde, schreitet weiter voran.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. „Die Stadt Steinfurt soll den Klimanotstand ausrufen und deutlich mehr gegen den CO2-Ausstoß unternehmen.“ Das fordert die Fraktion der GAL in einem Antrag an Bürgermeisterin Claudia Bögel-Hoyer.

 

Weiterlesen ...

Foto: Kreis Steinfurt

Kreis Steinfurt. Über 2.700 Kindergarten- und Grundschulkinder aus dem gesamten Kreis Steinfurt nehmen seit Montag (3. Juni) an der Aktion „Grüne Meilen“ teil: Für einen Zeitraum von bis zu vier Wochen versuchen sie, ihre Wege im Alltag klimaschonend mit Roller, Fahrrad, Inlinern, zu Fuß oder mit dem Bus zurückzulegen und möglichst wenig ins Auto der Eltern zu steigen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Borghorst. Auch in diesem Jahr sind die amerikanischen Schülerinnen und Schüler der Partnerschule der Realschule am Buchenberg in Minneapolis/ St.Paul im US Bundesstaat Minnesota für zwei Wochen zu Besuch in Borghorst. Nachdem die Realschüler mit den Lehrerinnen Beate Caßel und Christina Wernke im September vergangenen Jahres den „American way of life“ kennenlernen durften, sind nun die Austauschpartner zu Gast in ihren deutschen Partnerfamilien.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige