Foto: Kreissparkasse

Kreis Steinfurt. Die Kreissparkasse Steinfurt will das Thema Nachhaltigkeit im Kreis Steinfurt weiter voranbringen und startet daher die „Aktion: Landschaf(f)t.“. Die Initiative ist auf mehrere Jahre angelegt. In diesem Jahr steht das Motto „Blühende Landschaften“ im Mittelpunkt.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Als die Luftsportgemeinschaft Steinfurt e.V. (LSG) im Februar 2020 ein gebrauchtes Ultraleichtflugzeug vom Typ Breezer erwarb, hatte der Verein ausgefeilte Pläne, wie das Gerät kurzfristig die fliegerischen Möglichkeiten erweitern sollte.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Bei einem Besuch im Michaelhaus im Weberquartier in Borghorst konnten sich Martina Furchert, Angelika Hardebusch und Marlies Hoffmann von der SPD-Steinfurt persönlich von der engagierten Arbeit vor Ort überzeugen.

Weiterlesen ...

Foto: FH Münster/Katharina Kipp

Münster. Die Menschheit steht im 21. Jahrhundert vor vielen Herausforderungen: Klimawandel, Verfügbarkeit von Rohstoffen, Bekämpfung von Emissionen und Mikroplastik im Trinkwasser, Artenschwund, Bewältigung der Baustoffkrise und effiziente Weiterentwicklung der E-Mobilität.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. 45 Lebensjahre zählt die Spitze des GAL-Stadtverbandes – allerdings in Form einer Doppelspitze: Mit Hedda Müller (21) und Jonas Ewering (24) stellen die Grün-Alternativen weiterhin das mit Abstand jüngste Führungsteam der politischen Kräfte in Steinfurt. Sie wurden nun wiedergewählt – und zwar einstimmig.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. „Ich glaube.“ Diese Worte werden manch einem Christen vielleicht noch relativ locker über die Lippen gehen. Aber wenn es darum geht, einmal etwas mehr über seinen Glauben zu sagen, herrscht nicht selten eine merkwürdige Einsilbigkeit.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Steinfurt. Mit einem kleinen Konzertmarathon beendet der Bagno-Kulturkreis Steinfurt seine laufende Spielzeit: „Wir holen nun alle verschobenen Abo-Meisterkonzerte und die meisten Sonderkonzerte der Corona-Saison nach“, freut sich Professor Matthias Schröder.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Die Stadtbücherei lädt auch in diesem Jahr wieder zum Sommerleseclub (SLC) ein. Von Klein bis Groß sind alle aufgerufen, an der Leseaktion teilzunehmen. Ziel ist es, während der Sommerferien mindestens drei Bücher zu lesen oder drei Hörbücher zu hören.

Weiterlesen ...

Foto: Simone Friedrichs

Steinfurt (sf). Das gute alte Picknick kommt gerade wieder richtig in Mode. Einfach ein paar leckere Sachen einpacken und los geht‘s. Aber tatsächlich sind die meisten mit der Idee überfordert, weil die Übung fehlt. Gut, dass es jetzt im Münsterland und insbesondere in Steinfurt einige Kooperationspartner gibt, die Tipps, Kurse und sogar geführte Touren anbieten.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Kreis Steinfurt. Markus Weber aus Rheine ist neuer Vorsitzender des Jagdbeirates und Kreisjagdberater des Kreises Steinfurt. Auf seine Wahl legte sich der Beirat auf seiner jüngsten Sitzung fest. Markus Weber gehört dem Jagdbeirat seit 2018 als Vertreter der Unteren Forstbehörde an.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Borghorst. „Dieser Verbindungsweg muss allein den schwächsten Verkehrsteilnehmern vorbehalten bleiben – den Kita- und Schulkindern wie auch deren Eltern, die hier ihre oftmals noch nicht verkehrssicheren Kinder begleiten.“

Weiterlesen ...

Foto: privat

Burgsteinfurt. Der Kindertreff Kiste darf nun auch wieder öffnen. „Wir freuen uns erst einmal, dass die Kids nun wieder immer Dienstag bis Freitag jeweils zwischen 14 Uhr und 18 Uhr kommen dürfen“, so Tobias Jürgens, Leiter des Kindertreff Kiste.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Man konnte dem erst küzlich wiederbelebten Bouleplatz auf dem Borg­horster Abenteuerspielplatz zwischen Münsterstiege und Sandweg schon deutlich ansehen, dass darauf lange nicht mehr gespielt wurde. Löwenzahn und Co. hatten sich schon wieder ordentlich breit gemacht.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Die Schülerin aus der Querflötenklasse von Lioba Domann-Koch vertrat die Musikschule des Kulturforums Steinfurt beim diesjährigen 58. Landeswettbewerb NRW „Jugend musiziert“.

Weiterlesen ...

Foto: Monika Budde

Steinfurt. Auch wenn das Wetter besser sein könnte. Die erste Zwischenbilanz des internationalen Wettbewerbs „Stadtradeln“ kann sich aus Steinfurter Sicht durchaus sehen lassen: 1217 Radlerinnen und Radler haben in der ersten Woche über 50.000 km erradelt und damit acht Tonnen CO2 vermieden.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Horstmar. Die sinkenden Inzidenzzahlen machen es möglich: Die beiden Jugendtreffs „vipz“ in Horstmar und „JuLe“ in Leer dürfen wieder ihre Türen öffnen. „Unter Einhaltung der AHML-Regel, also Abstand, Hygienemaßnahmen, Maske und Lüften, sind wir wieder für Jugendliche da“, freut sich die Leiterin des „vipz“, Ida Fiebig vom Jugend- und Familiendienst.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige