Foto: privat

Horstmar. Die Förderung von Kindern und die Unterstützung von Familien ist und bleibt das erklärte Ziel des Kinderland-Verbundfamilienzentrums Horstmar. Das gilt für alle Familien, auch wenn deren Kinder nicht das Kinderland Grollenburg oder das Kinderland an der Wagenfeldstraße besuchen.

 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Horstmar. Für die Lindstrot-Zwillinge ging es am Mittwoch zum Läufermeeting nach Melle. Um ihre Sprintfähigkeit zu verbessern, treten Läufer häufig bei so genannten Unterdistanzrennen an.

Weiterlesen ...

Foto: IG Bau

Kreis Steinfurt. Klimanotstand im Wald: Immer mehr heimische Bäume könnten Dürren, Stürmen und Schädlingen zum Opfer fallen – wenn nicht deutlich mehr für den klimagerechten Umbau der Wälder getan wird. Davor warnt die Gewerkschaft IG BAU und fordert zusätzliches Forstpersonal auch im Kreis Steinfurt.

Weiterlesen ...

Foto: ukm-mhs

Steinfurt (ukm-mhs/kk). Wenn Suse Sundrup ins Zimmer kommt, hat sie ein Lächeln auf dem Gesicht und versprüht gute Laune. „Ich bin hier im Haus die kleine Bluthexe“, stellt sie sich dem Patienten augenzwinkernd vor. Damit ist das Eis schnell gebrochen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Dass die Grün-Alternative Liste (GAL) Steinfurt in Ferien immer wieder zum Ferienspaß der besonderen Art einlädt, ist den meisten in Steinfurt bekannt. Auch jetzt hat sich das Team der GAL wieder etwas besonderes ausgedacht: Gemeinsam mit Steffi und Tobi Hamer, Betreiber des Steinfurter Kinos, laden sie am Freitag nächster Woche (7. August) zu echtem Kinovergnügen ein.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Im Februar 2015 wurde die Schließung der Entbindungsstation im Marienhospital Steinfurt trotz stetig steigender Geburtenzahlen beschlossen. Begründet wurde diese Entscheidung mit mangelnder Wirtschaftlichkeit. Nach der Schließung stehen werdenden Müttern im Kreisgebiet nur noch Entbindungsmöglichkeiten in Ibbenbüren und Rheine zur Verfügung.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Kreis Steinfurt / Berlin. Der Sommer ist endlich zurück. Was geht an heißen Sommertagen über ein Sprung ins kalte Nass? Doch nicht alle baden gerne in Chlorwasser und die aktuellen Corona-Auflagen sind zwar notwendig, können den Badespaß diesen Sommer für manche jedoch erheblich trüben.

Weiterlesen ...

Foto: FH Münster/Katharina Kipp

Münster/Steinfurt. Ressourcen nutzen, schonen, zurückführen, wiederverwenden – diesen Weg der Stoffkreislaufführung verfolgen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der FH Münster schon lange: auf dem Steinfurter Campus, in Saerbeck, in interdisziplinären Projekten an allen FH-Orten. Ein wichtiges Entwicklungsthema ist dabei auch Wasserstoff.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Burgsteinfurt. Das Angebot an kulturellen Veranstaltungen läuft in diesem Sommer Corona-bedingt auf Sparflamme. Umso mehr freut sich die Evangelische Kirchengemeinde, dass ihre Große Kirche, Friedhof 41, für sechs Wochen zum Museum wird: 14 Künstlerinnen und Künstler stellen ihre Werke im dem historischen Gotteshaus aus und hoffen auf eine spannende Interaktion von moderner Kunst und sakraler Atmosphäre.

Weiterlesen ...

Foto: Bischöfliche Pressestelle / Gudrun Niewöhner

Kreis Steinfurt (pbm/gun). „Das ist ein gewolltes Abschneiden der humanitären Hilfe!“ – Kreisdechant Dr. Jochen Reidegeld weiß aus seinen täglichen Kontakten zu einem befreundeten Arzt, wie katastrophal die Situation der Menschen in den syrischen Flüchtlingslagern ist.

Weiterlesen ...

Foto: Archiv / sf

Steinfurt. In Zusammenarbeit mit dem HeinrichNeuyBauhausMuseum in Borghorst und als Baustein des Projektes „Neuyes Bauhaus – Kunst um Heinrich Neuy“ , ent­wickelte Christoph Achterkamp einen außergewöhnlichen architekTOUR-Führer mit drei Radrouten, die Beispiele des Neuen Bauens in der Region des Münsterlandes, im Zusammenhang erlebbar machen.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtbücherei Steinfurt

Steinfurt. Bald fängt die Schule wieder an und besonders die i-Dötzchen freuen sich auf die Schultüte. Doch schnell kommen Fragen auf: Wie wird eine Schultüte überhaupt gebastelt? Gibt es Tipps und Tricks? Wie startet mein Kind erfolgreich in die Schule?

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Münsterland. Neun Musikerinnen und Musiker, noch mehr Blasinstrumente und ein Repertoire, das von Tango über Film- und Caféhausmusik bis hin zur Oper reicht: Das bietet, kurz zusammengefasst, das Auftakt-Konzert der Reihe „Trompetenbaum & Geigenfeige – Musik in Gärten und Parks im Müns­terland“. Am Sonntag (26. Juli) kommt „Die Banda“ in den Stadtpark Ochtrup, Parkstraße 49. Das vielfältige musikalische Programm beginnt um 16 Uhr.

Weiterlesen ...

Foto: Lazarett Laer

Kreis Steinfurt. Eine lange Auffahrt führt zum ehemaligen Marienhospital in Laer; ringsum stehen Bäume, die Atmosphäre ist ruhig. Es wechseln sich Fahrzeuge des Deutschen Roten Kreuzes und des Malteser Hilfsdienstes ab; auch die Feuerwehr macht hier mal Station. Regelmäßig fährt auch die Polizei vorbei.

Weiterlesen ...

Fotos: Stadt Steinfurt

Steinfurt. Am beliebten Jugendtreffpunkt „Haselstiege“ ist nun ein weiteres Highlight eingeweiht worden: Die „Wall of Fame“ ist das Folgeprojekt der Aktion „Colored Station“ aus dem Sommer 2019. Etwa 50 Jugendliche gestalteten unter Anleitung professioneller Künstler mit der Spraydose verschiedene Flächen in Burgsteinfurt, unter anderem die Unterführung am Bahnhof Burgsteinfurt – und jetzt den Container am Sportplatz.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige