Schon die Vorbereitungen zum diesjährigen Schützenfest unter dem gewaltigen Maibaum machte den Wilmsbergern besonders viel Spaß. Foto: Simone Friedrichs

„Was es mit der ‚Fröhlichen Mainachtsparty‘ der Wilmsberger Schützen auf sich hat, erkennen die meisten erst auf den zweiten Blick. Und dann ist eigentlich jeder hin und weg“, freuen sich die Organisatoren rund um Frank Zimmermann.

Weiterlesen ...

Barbara Roters und Manuel Pottmeier bilden das Team des Betreuungsvereins. Foto: Caritas Steinfurt

Der Betreuungsverein des Caritasverbandes Steinfurt besteht seit über 20 Jahren und ist zuständig für die Kommunen Ochtrup, Metelen, Steinfurt-Burgsteinfurt, Steinfurt-Borg­horst, Laer, Leer, Horstmar, Altenberge, Nordwalde, Greven. Er wurde auf der Grundlage des neuen Betreuungsgesetzes gegründet. Ziel des Betreuungsgesetzes ist es, Menschen für bestimmte Aufgabenbereiche, die sie nicht selbstständig bewältigen können, einen Menschen an die Seite zu stellen, der sie unterstützt.

Weiterlesen ...

40 Jahre Jubelkönigspaar (Karl und Ingrid Baumgart) und 25 Jahre Jubelkönigspaar (Ludger und Marianne Robert). Fotos: privat

Die Dumter Schützengesellschaft 1627 e.V. feiert am kommenden Wochenende ihr Schützenfest. Los geht es am Samstag (9. Mai) um 14.30 Uhr auf dem Festzelt an der Dumter Schule mit einem gemeinsamen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen. Währendessen werden ein kleines Unterhaltungsprogramm geboten und Ehrungen vorgenommen.

Weiterlesen ...

Der Männerchor Frohsinn wird auf dem Gelände der Lackiererei Raue sein aktuelles Repertoire zum Besten geben. Dort tritt auch die Big Class Swing Band auf. Auf zwei weiteren Bühnen sind die Bands Palmstreet11 und Fischer sowie das JOB und die Marimbagruppe zu hören. Foto: privat

Beim Raiffeisenmarkt im Ruhenhof 9 wird am Sonntag einiges rund um das bunte Landleben geboten. Hier findet ein Reiterflohmarkt für gebrauchte Kinderreitsachen, Accessoires oder ausgemus­terte Reitsportartikel zu absoluten Schnäppchenpreisen statt.

Weiterlesen ...

Kinder können ihr altes Spielzeug auf dem Flohmarkt verkaufen. Foto: Veranstalter

Auch die siebte Auflage des Familienfestes der TuS 08-Fußballjugendabteilung am 13. Juni ab 14 Uhr soll eine runde Sache werden: Das Organisationsteam um Silvia Ptok und Anne Prange hat hinter vielen der zu erledigenden Aufgaben bereits einen Haken machen können.

Weiterlesen ...

Das JOB tritt zusammen mit zwei weiteren Musikgruppen auf. Foto: privat

Aus einem Gewinn wurde ein Benefizkonzert für den Förderverein „Kein Kind in Steinfurt ohne warme  Mahlzeit“. Christine Meiers hatte anlässlich eines Schätzwettbewerbes beim Erntedankmarkt in Steinfurt ein Privatkonzert des Jugendorchesters Borghorst gewonnen. Die Gewinnerin schenkte den Preis dem Förderverein.

Weiterlesen ...

Rund 2.000 Enten werden am 14. Juni zu Wasser gelassen. Foto: privat

Ganz Leer liegt im Rennfieber, denn jeder möchte mit seinem Renntier am 14. Mai (Christi Himmelfahrt) auf das Siegertreppchen.  Es werden insgesamt 2.000 Quietsche-Enten an Schmeddings Mühle an den Start gehen.

Weiterlesen ...

Eine starke Truppe – die Gewerbegemeinschaft Sonnenschein präsentiert sich selber sowie innovative Produkte umrahmt von einem einzigartigen Rahmenprogramm beim Maimarkt im Burgsteinfurter Gewerbegebiet. Foto: Simone Friedrichs

Die Gewerbegemeinschaft Sonnenschein lädt am kommenden Sonntag zum siebten Maimarkt ein. Außerdem feiern die Sonnenschein-Anlieger in diesem jahr ihr 20-jähriges Bestehen.

Weiterlesen ...

Josef Pieper ist der neue Präsident des Fördervereins. Foto: Scho

Die Wahl eines neuen Präsidenten des Förderkreises Kinderkarneval Ochtrup war der Haupttagesordnungspunkt der Generalversammlung, die am vergangenen Freitag im Vereinslokal Schwartbeck stattfand.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Das amtierende Königspaar Kai Fastenau und Daniela Dierselhuis vom Schützenverein Einigkeit in Ochtrup hatte am vergangenen Samstag nicht nur alle Vorstands- und Festvorstandsmitglieder mit Partnerinnen, sondern auch die Stadtkapelle Gronau, ihre Larida-Band, Familie und Nachbarn zur Vogelbesichtigung in die Gaststätte des Königs „Spritzenhaus“ nach Neuenkirchen eingeladen.

Weiterlesen ...

Von Donnerstag bis Sonntag feiern die Vorstädter Schützenfest. Foto: privat

In diesem Jahr eröffnen die Vorstädter Schützen ihr Schützenfest mit einem großen „Tanz in den Mai“ am Donnerstag (30. April) mit den in Borghorst bekannten DJs Kai und Enrico.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...

Werbung