Kinderaugen brauchen guten Schutz

Rund ums Kind

Nach einem langen Winter freuen sich Jungen wie Mädchen auf mehr Spiel- und Tobezeit im Freien. Bedingt durch die dunklen Monate ist die Kinderhaut noch wenig an das Sonnenlicht gewöhnt und wird durch entsprechende Kleidung und Cremes geschützt.

An die Augen denken viele dabei allerdings nicht. Fielmann-Modeexpertin Cristina Grovu warnt: „Ungenügender UV-Schutz im Frühjahr und Sommer kann Kinderaugen langfristig schaden.“ Was viele Eltern nicht wissen: Kinderaugen sind empfindlicher als die der Erwachsenen. Bei den „Großen“ wirken die Farbpigmente der Augen wie ein natürlicher Filter und sorgen für einen gewissen Schutz vor den Sonnenstrahlen. Mit ihren klareren Linsen und größeren Pupillen sind die Augen der Kleinen jedoch durchlässiger für das Sonnenlicht, die Farbpigmente entwickeln sich erst nach und nach. „Deshalb sollten Kinderaugen nie ohne entsprechenden Schutz den gefährlichen kurzwelligen UV-Strahlen der Sonne ausgesetzt werden“, erklärt die Fielmann-Expertin. Anzeichen für einen Sonnenbrand der Augen sind unter anderem Rötung, Augenbrennen, Sandkorngefühl, Schmerzen oder Sehverschlechterung. Schwere Verbrennungen auf der Netzhaut können die Folge der UV-Strahlung sein. Eine robuste, leichte und vom Fachmann angepasste Sonnenbrille mit 100-prozentigem UV-Schutz sorgt dafür, dass die Augen der Kleinen optimal beim täglichen Spiel im Freien geschützt sind. Breite, gummierte Bügel verhindern das Abrutschen der Sonnenbrille. Beim Kauf sollten Eltern auf jeden Fall nach der Güte der Gläser und der UV-Absorption fragen – eine ausführliche Fachberatung beim Augenoptiker bringt Klarheit.

Nur was gefällt, wird auch getragen, so lautet der einfache Grundsatz. Damit die Sonnenbrille ein gern gesehener Begleiter im Sommer wird, können Eltern die Relevanz des UV-Schutzes kinderfreundlich erklären. Ganz wichtig für die Akzeptanz ist auch der modische Aspekt: Prinzessinnen, Pferdeflüsterer und Star Wars Krieger haben ihre eigenen farblichen Vorlieben und diese sollten in den Auswahlprozess aktiv mit einbezogen werden. Denn nur eine getragene Sonnenbrille kann Kinderaugen auch effektiv schützen.

Verlosung

Wir verlosen einen Gutschein in Höhe von 100 Euro, vier Gutscheine im Wert von 50 Euro, Ultraschall-Reinigungsgeräte und Sporttaschen. Rufen Sie bis zum 24. Mai (Sonntag) die Hotline 01379 / 227192  an (50 Ct. aus dem deutschen Festnetz / Mobilfunkpreise ggf. abweichend) und nennen Sie das Stichwort „Fielmann“ sowie bitte deutlich Ihren Namen, Anschrift und Telefonnummer. Die Gewinner werden veröffentlicht.

 
 
Werbung