Leidenschaft für Haar und Mode

Die Modepräsentation der Friseur-Innung Steinfurt ist das Highlight der Branche im Kreis Steinfurt. Die Aktiven des Friseur-Handwerks sind dazu am 19. Oktober in die Stadthalle Rheine eingeladen. Foto: Veranstalter

Lifestyle

Kreis Steinfurt. Mit einem neuen Konzept läutet die Friseur-Innung Steinfurt am 19. Oktober (Montag) den Saisonwechsel in der Haarmode ein.

Dann präsentiert der Fachbeirat der Innung die neuesten Trends für Kopf und Körper in der Stadthalle Rheine.

Nach der rund zweistündigen Show auf der Bühne geht die Party im Foyer der Stadthalle Rheine weiter. Erstmals gibt es dort eine After-Show-Party. Die Modepräsentation der Innung hat eine inzwischen mehr als 20-jährige Tradition. Neben weiteren Akteuren zeigen Mitglieder der Friseur-Innung Steinfurt live auf der Bühne der Stadthalle, welche Akzente die Branche in der neuen Saison setzt. „Alle Teilnehmer der Innung machen das ehrenamtlich aus Liebe zu ihrem Beruf – und mit viel Leidenschaft“, sagt Fachbeiratsleiterin Chaido-Ioanna Tsireboulou.

Die Haupt-Show startet gegen 19 Uhr im Saal der Stadthalle. Dann frisieren Mitglieder des Fachbeirats der Innung live auf der Bühne ihre Modelle. Sie präsentieren unter anderem die neue Mode des Zentralverbands des Deutschen Friseur-Handwerks. So viel soll vorab verraten sein: Die neue Mode setzt im Herbst und Winter vor allem auf Wandelbarkeit nach dem Motto „Ein Schnitt – viele Styles“.

Karten für die Veranstaltung gibt es bei der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf, Telefon 05971 / 4003-0, sowie an der Abendkasse. Für Auszubildende und Innungsmitglieder gilt ein ermäßigter Eintritt.

Werbung