Foto: Ledder Werkstätten

1.240 Menschen mit Behinderungen sind aktuell in den Ledder Werkstätten (LeWe). Sie arbeiten oder wohnen an einem der 40 Standorte, darunter 17 Betriebsstätten, im Altkreis Tecklenburg und Saerbeck. Lediglich für 874 Plätze gibt es eine offizielle Anerkennung der Bundesagentur für Arbeit – eine Diskrepanz von fast 400 Personen, die dazu führt, dass viele Betriebsstätten seit Jahren überbelegt sind.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Zugunsten der Flüchtlinge in der Gemeinde Lienen findet am kommenden Freitag (3. Juli)unter dem Dach der AWO Lienen eine Textilflohmarkt statt. Da sich die Strickerinnen von „Urban Knitting“ dort gerne einbringen möchten, fällt an diesem Samstag die bekannte Strickaktion am Dorfteich aus.

Weiterlesen ...

Foto: Günter Havlena / pixelio.de

Der SPD-Landtagsabgeordnete Frank Sundermann besuchte kürzlich die Hauptschule Tecklenburg. „Die Idee der Inklusion ist wunderbar, leider hakt es oft noch in der Wirklichkeit!“ Etwas ernüchternd war das Fazit von Silke Sundermann zum Stand der Inklusion an der Hauptschule Tecklenburg. Die Klassenlehrerin der Inklusionsklasse 6b hatte beim Besuch des hiesigen SPD-Landtagsabgeordneten über ihre Erfahrungen als Regelschullehrerin in einer Inklusionsklasse berichtet.

Weiterlesen ...

Foto: jackmac34

„Jeder von uns steckt voller interessanter Geschichten“, ist Claudia Berghorn überzeugt, „und es lohnt sich sehr, diese Lebensgeschichten aufzuschreiben.“ Deshalb begann die studierte Literaturwissenschaftlerin und ausgebildete Schreibtrainerin vor zwei Jahren, in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Tecklenburg Kurse in Biografischem Schreiben anzubieten.

Weiterlesen ...

Foto: privat

18 Pilger kamen Anfang Juni sichtlich gut gelaunt in Lienen an. Sie waren Teilnehmee des siebten Pilgertages der Evangelischen Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Tecklenburg von Lengerich-Hohne nach Lienen, der unter der Überschrift „Zwischen den Welten“ stand. Der nächste Pilgertag steht auch schon fest: Er findet am Samstag (4. Juli) statt und führt von Münster nach Hiltrup.

Weiterlesen ...

Foto: Klaus Hartwig

Dieter Teepe, parteiloser Bewerber für das Amt des Bürgermeisters von Lengerich, traf sich mit Vertretern von Lengericher Vereinen, die unter dem Dach des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtverbandes im Kreis Steinfurt organisiert sind. Die Begegnung fand in den Räumen des Begegnungszentrums Lengerich e.V. in der Münsterstraße statt.

Weiterlesen ...

Foto: DRK

Der DRK-Blutspendedienst lädt ein zur Blutspende am 10. Juli (Freitag) von 16.30 bis 20.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus (Lenhartzweg 8) in Ladbergen. Unter dem Motto „Mut zur Blutspende“ werden dringend Neuspender gesucht.

Weiterlesen ...

Foto: Tecklenburger Land Tourismus e.V.

Der Tecklenburger Land Tourismus e.V. präsentierte sich erfolgreich an vier Tagen auf dem 115. Deutschen Wandertag in Paderborn. Vertreten durch Anja Schmidt (l.) von der Tourist-Information Lienen und Petra Abraham von der Tecklenburger Land Tourismus (r.), freuten sich die Damen über das rege Interesse der Besucher.

Weiterlesen ...

Tecklenburger Land. Der Imkerverein Dissen und Umgebung e.V. bietet am 5. Juli (Sonntag) zwischen 10 und 17 Uhr auf dem Gelände seines Lehrbienenstandes in Bad Laer (Auf dem Blomberg) die Gelegenheit zu vielfältigen Einblicken in die Imkerei.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Zwei Jahre nach der Verleihung des Titels „Fairtrade-Town“, mit dem Lengerich ausgezeichnet wurde, ist nun klar, dass die Stadt auch für die nächsten vier Jahre „fair“ bleiben wird.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...

Werbung