23
Sa, Feb

Roger Meads erspielt 1.020 Euro

Foto: Stadt Greven

Greven

Greven. Roger Meads und Freunde haben beim Neujahrskonzert in der Franziskuskirche in Reckenfeld gut 1.020 Euro an Spenden eingespielt. Den Erlös der musikalischen Benefizaktion haben Manuela und Roger Meads nun zu treuen Händen an Grevens Bürgermeister Peter Vennemeyer übergeben.

In diesem Jahr werden damit die Erdbebenopfer in Indonesien unterstützt. In Zukunft will der Trompeter und Hornist Meads mit den erspielten Spenden gern lokale Projekte und Bedürftige in Greven unterstützen.


Anzeige