Geschäftswelt

Foto: ProMotor/Volz

Auto & Mobil

Bonn. Lediglich noch 32,5 Prozent der Pkw-Neuzulassungen wurden im Februar mit Dieselantrieb ausgeliefert. Das entspricht einem Rückgang von 19,5 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat.

Foto: TÜV Steinfurt

Auto & Mobil

Steinfurt. Vor kurzem konnten interessierte Schüler der Berufsfachschule an den Technischen Schulen Steinfurt den Ablauf einer TÜV Nord-Hauptuntersuchung begleiten. Bereits zum fünften Mal hat Christoph Grötker, Leiter der TÜV-Station Steinfurt, eine Schulklasse der Fachrichtung Kfz an seiner Prüfanlage empfangen.

Foto: Messe Düsseldorf / ctillmann

Auto & Mobil

Beim Caravan Salon Düsseldorf vom 26. August bis 3. September 2017 (Fachbesuchertag am 25. August) sind die Besucher eingeladen, die ganze Vielfalt mobiler Freizeit zu erleben. „Dein neues Fenster zur Welt“ heißt das Motto beim weltgrößten Treffpunkt der internationalen Caravaningbranche.

Foto: Holz

Bauen & Wohnen

Emsdetten. Beton ist nichts für graue Mäuse. Im Gegenteil. Als Wandoberfläche vermittelt eine Beton-Optik Individualismus, Industriechic und urbane Gestaltungsfreude. Und zwar egal wie der Effekt hergestellt wird: ob als massives Element, als Spezialputz oder sogar als täuschend echt wirkende Tapete. Die graue Fläche erhebt Natur-Materialien und Farben im Raum zu voller Wirkkraft.

Foto: Veranstalter

Bauen & Wohnen

Emsdetten. Die Diskussion um einen höheren Leitzins in den USA und dem EU-Raum wirken sich unmittelbar auf die Kapitalkosten für Bauwillige aus. Zum Jahresbeginn haben sich die Bauzinsen leicht erhöht. Zwar bleibt Baugeld im langfristigen Vergleich sehr günstig.

Foto: Veranstalter

Bauen & Wohnen

Barrierefreies Eigentum in der Stadt, betreutes Wohnen in einem Stift oder doch lieber eine muntere Senioren-WG mit Unterstützung? Für Menschen im Herbst des Lebens gibt es heute viele Wohnmodelle. Doch wie wollen Jugendliche von heute in 20 Jahren leben? Das fragten Experten des Immobilienzentrums der VerbundSparkasse Emsdetten/Ochtrup ihre Schülerpraktikantin Anita Kötter (17), die zwei Wochen lang in den Büroalltag hineinschnupperte.

Foto: Steinfurt Marketing und Touristik

Essen & Trinken

Steinfurt. Typische Münsterländer Gerichte kann fast jeder aufzählen. Aber Zwiebelfleisch oder Struwen auch ohne Mamas Tipps oder Online-Ratgeber perfekt zubereiten? Da lassen die meis­ten den Kochlöffel schnell wieder sinken.

Foto: NGG

Essen & Trinken

Kreis Steinfurt. Vom Backwarentechniker über den Brauer bis zur Lebensmittellaborantin – rund 6.570 Menschen im Kreis Steinfurt arbeiten in der Herstellung und Verarbeitung von Lebensmitteln, informiert jetzt die Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten (NGG).

Foto: Verkehrsverein

Essen & Trinken

Traditionell kürt eine ausgewählte Jury zum Auftakt des Winzerfestes den „Wein des Jahres“ für die Stadt Rheine. Die Weinkenner probierten im Vorhinein eine Auswahl an „Müller-Thurgau“ und „Rivaner“ Weißweinen und wählten den „2014er Müller Thurgau halbtrocken“ des Weinguts Borst aus Franken zum Gewinner.

Foto: Podszun

Finanzen

Ibbenbüren. Das alltägliche Leben wird für viele Bürgerinnen und Bürger stetig teurer – steigende Strom- und Gaspreise, stattlicher Anteil an Benzinkosten, aber auch die Anhebung von Lebenshaltungskosten belasten viele private Haushaltskassen.

Foto: Podszun

Finanzen

Ibbenbüren. Viele Schüler und Studenten arbeiten in den Sommermonaten in Ferienjobs, um sich etwas Geld dazu zu verdienen und einen Eindruck vom Berufsalltag zu gewinnen. Dann stellt sich immer auch die Frage: Muss ich das versteuern?

Foto: BdSt NRW

Finanzen

Düsseldorf. Arbeitgeber und Ferienjobber sollten vor Antritt des Ferienjobs überlegen, wie das Arbeitsverhältnis ausgestaltet werden soll. Denn auch bei Schülern gilt: Der Arbeitslohn ist steuerpflichtig. Ob und wie viel Steuern fällig werden, hängt allerdings davon ab, um was für ein Arbeitsverhältnis es sich handelt, erklärt der Bund der Steuerzahler (BdSt) NRW. Schüler und Arbeitgeber sollten die Varianten vorher durchrechnen.

Foto: rgz

Garten

(rgz/su). Einen dichten, ganzjährig grünen und kräftigen Rasen wünschen sich die meisten Gartenbesitzer. Doch nur allzu schnell verliert das Grün in längeren Trockenperioden im Sommer seinen Charme.

Foto: privat

Garten

Reckenfeld (isr). „Ich freue mich sehr auf den Tag der ,Kunstvollen Gärten‘“, erzählt Monika Averkamp-Wilmer. Sie öffnet ihren Garten gemeinsam mit neun weiteren Reckenfeldern zum ersten Mal am kommenden Sonntag (10. Juni) von 11 bis 18 Uhr zur Besichtigung für interessierte Privatpersonen.

Foto: Veranstalter

Garten

Neuenkirchen. In diesem Jahr beginnt der kalendarische Frühling am 20. März. Mit dem nahenden Frühjahr beginnt dann auch wieder die Gartensaison. Spätestens mit den ersten Frühlingsboten kribbelt es im grünen Daumen. Das ist auch gut so, denn auf Gartenliebhaber wartet nach dem langen Winter jede Menge Arbeit.

Foto: Turnerbund

Lifestyle

Steinfurt. Auch wenn zunächst einmal die großen Ferien und die Urlaubszeit bevorstehen: Denken Sie jetzt schon an die Zeit danach!

Foto: SWR Björn Pados

Lifestyle

Emsdetten/Bad Dürkheim. Eine Fachjury unter Vorsitz von Andreas Müller kürte am Samstag den Gewinner des „SWR3 Comedy Förderpreises“: Amjad aus Emsdetten setzte sich mit seinem Auftritt auf der Live-Bühne beim dritten „SWR3 Comedy Festival“ in Bad Dürkheim gegen vier weitere Acts durch.

Foto: privat

Lifestyle

Laer. Im Rahmen der Aktion „Von null auf Musik!“ bietet die Musikschule im KulturForumSteinfurt ab Donnerstag (1. Februar) einen Schnuppermonat Klarinette für Jugendliche und Erwachsene an.

Foto: Caritas

Reisen

Ibbenbüren/Kreis Steinfurt. Erholung und Geselligkeit werden bei den nächsten Seniorenfreizeiten im Vordergrund stehen. Die Caritasverbände Ibbenbüren, Rheine und Emsdetten bieten eine elftägige Reise vom 9. bis zum 19. September nach Bad Lauterberg in den Harz an.

Foto: Altherren-Club

Reisen

Tecklenburg-Leeden. Rudolf Rogowski folgte der Einladung des Altherren-Clubs gerne und referierte über seine interessante Studienreise nach Georgien.

Foto: Frank Thomas Koch

Reisen

Rheine. Wer kennt sie nicht, die weltberühmte Terrakotta-Armee des „Ewigen Kaisers“, den die Chinesen Qin Shi Huang Di nennen, des ers­ten Kaisers von China? 8.000 Krieger sind in China an ihrer Fundstelle gefunden und dort ausgestellt, aber nicht jeder hierzulande kann diese Kriegerschar am originalen Schauplatz sehen.

Foto: privat

Rund ums Kind

Gut informiert über Vorsorge, Rechte und Hilfen: Während einer Schwangerschaft stellen sich viele Fragen und es ist für werdende Eltern nicht immer leicht zu entscheiden, was sie selbst bei Vorsorge, Diagnostik und Geburt tun oder lassen sollten.

Foto: privat

Rund ums Kind

Steinfurt. Das Zusammenleben mit Kindern ist spannend und macht viel Freude, kostet aber auch viel Kraft. Kinder erziehen, Essen kochen, arbeiten gehen, den Haushalt meistern, mit dem Geld zurechtkommen, Hausaufgaben kontrollieren und dann will der Nachwuchs auch noch vorgelesen bekommen. In manchen Situationen fühlt man sich vom Alltag überfordert und kann eine hilfreiche Hand oder ein offenes Ohr für sich oder die Kinder gebrauchen.

Foto: privat

Rund ums Kind

Nordwalde (sf). Für ihre Projekte mit Schülern und Kindern haben die Mitglieder des Hegerings Nordwalde nun 500 Euro von der Sparkasse bekommen. Belohnt wurde damit das Engagement der Jäger rund um den Natur- und Tierschutz wie zum Beispiel die Ausstellung mit Vogeleiern oder die Ausstellung zur Müllaktion.

Foto: Podszun

Technik

Ibbenbüren. Für einen Wechsel eines Telefon- und Internet­anbieters muss sichergestellt sein, dass die vertraglichen und technischen Voraussetzungen vorliegen. Dazu zählen die Bereitstellung der Teilnehmeranschlussleitung (TAE) oder eines DSL-Ports sowie die Portierung von Rufnummern.

Foto: NASA-ESA

Technik

Emsdetten. Am 13. April (Freitag) werden die Besucher der Stadtbibliothek auf eine ganz besondere Reise mitgenommen: Amateurastronom Hans-Georg Pellengahr (Sternfreunde Münster) und die VHS laden zum Vortrag „Die Wunder des Weltalls – eine Reise in die Unendlichkeit mit dem Hubble-Weltraum-Teleskop“.

Foto: HP

Technik

Im Januar 2018 hat HP in Zusammenarbeit mit verschiedenen staatlichen Regierungsbehörden eine weltweite freiwillige, sicherheitsbedingte Rückrufaktion mit Ersatzbestellungsprogramm für bestimmte Akkus von Notebooks und mobilen Workstations angekündigt.

Foto (Archiv): Podszun

Wirtschaft

Ibbenbüren/Münsterland. Die Menschen im Münsterland gehen nach wie vor gerne dort einkaufen, wo sie auch wohnen. Das hat die dritte Passantenzählung bestätigt, die die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen im Frühsommer in allen 20 Mittelzentren der Region durchgeführt hat.

Copyright: FH Münster/Pressestelle

Wirtschaft

Steinfurt. Insgesamt 24 Jahre lang lehrte und forschte Prof. Dr. Bernhard Lödding am Fachbereich Physikalische Technik der FH Münster. In dieser Zeit engagierte er sich ganz besonders auch in der Selbstverwaltung der Hochschule. „Er hat unserer Hochschule einen Stempel aufgedrückt“, sagte FH-Präsidentin Prof. Dr. Ute von Lojewski anlässlich seiner Verabschiedung in den Ruhestand.

Foto: SPD

Wirtschaft

Rheine. Die Firma Windhoff Bahn- und Anlagentechnik in Rheine blickt auf eine langjährige Firmengeschichte zurück. Schon 1889 begann Rudolf Windhoff mit dem Bau von Maschinen für die Textilindustrie. Jetzt besuchten SPD-Politiker die Firma.

Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt