Geschäftswelt

Foto: Kreis, Christian Böckenholt

Auto & Mobil

Emsdetten. Wie kann die Mobilität der Zukunft aussehen? Und wie kann jeder Einzelne sein Mobilitätsverhalten nachhaltiger und damit klimafreundlicher gestalten?

Foto: privat

Auto & Mobil

Ein eigenes Fahrzeug ist für die meisten Bundesbürger im Alltag unverzichtbar. In der Regel haben Autokäufer genaue Vorstellungen davon, welche Anforderungen das Fahrzeug erfüllen soll.

Foto: Stadtpressestelle Rheine

Auto & Mobil

Rheine. Ab sofort wird die neue mobile Blitzanlage „Semistation Elsa“ eingesetzt. Um mehr Sicherheit und Leichtigkeit im Verkehr zu erreichen, wird das halbstationäre Lasergerät der Firma Jenoptik Robot für drei Monate von der Stadt Rheine getestet.

Foto: Stadt

Bauen & Wohnen

Rheine. Die Gertrudenschule am Ran­delbachweg wird derzeit im Rahmen der Grundschuloffensive umfassend renoviert und ausgebaut.

Foto: Samtgemeinde

Bauen & Wohnen

Schapen. Wenn die Kinder der Ludgerus-Grundschule in Schapen nach den Sommerferien das Schulgelände betreten, dürfte trotz des ers­ten Schultages die Freude groß sein: Auf dem Schulhof warten drei neue Spielgeräte darauf, von den Kindern erobert zu werden.

 

Foto: Samtgemeinde

Bauen & Wohnen

Lünne. Aufwendig restauriert und mit bunten Blumen, rus­tikaler Sitzbank und toller Dekoration liebevoll gestaltet haben drei Anwohnerfamilien in Heitel die Bushaltestelle „Noe“ an der Heiteler Straße (Kreisstraße 308). Buspendler und Radler finden hier jetzt eine attraktive Gelegenheit zur Rast und Schutz vor Regen.

Foto: Familienbildungsstätte Rheine

Essen & Trinken

Rheine. Die Familienbildungsstätte (FBS) Rheine lädt zu einer Kräuterwanderung „Die Kraft der Heilkräuter“ unter Leitung der Naturpädagogin Viviane Segger am 15. Juni (Samstag) von 8 bis 12.30 Uhr im Bentlager Wald ein.

Foto: privat

Essen & Trinken

Grillkäse Halloumi und Co.: Für Abwechslung auf dem Rost sorgen neben Fisch, Obst und Gemüse auch spezielle Grillkäse: Direkte Hitzeeinwirkung bringt sie nicht zum Schmelzen, sondern befeuert ihren pikanten Geschmack. Heiß serviert und mit Gewürzen oder einer Marinade serviert kommen auch Vegetarier mit dem Verzehr von Grillkäse auf ihre Kosten.

Foto: Podszun

Essen & Trinken

Ibbenbüren. Köstlich, kalorienfrei, (fast) kostenlos – die Vorzüge von Trinkwasser sprudeln schnell hervor, wenn man das Getränk unter die Lupe nimmt. „Das am besten untersuchte Lebensmittel ist nicht nur der ideale Durstlöscher, sondern auch preiswerter als Mineralwasser aus der Flasche. Wer Leitungswasser trinkt, tut außerdem auch etwas für den Umweltschutz“, erklärt Margarete Michel-Puckert von der Verbraucherzentrale.

Foto: Podszun

Finanzen

Ibbenbüren. Um in den schönsten Wochen des Jahres immer „flüssig“ zu sein, sollte bei den Urlaubsvorbereitungen ein Check der Reisekasse nicht fehlen. „Ob das nötige Kleingeld besser daheim oder am Ferienort getauscht wird, wie viel Bares unverzichtbar ist und ob Giro- oder Kreditkarte kostengünstiger beim Geldabheben sind, richtet sich zum einen nach dem Reiseziel.

Foto: Podszun

Finanzen

Ibbenbüren. Ab 1. Juli 2019 können Schuldner mit regelmäßigem Einkommen ein Plus in ihrer Haushaltskasse verbuchen: Die Pfändungsfreigrenzen werden um rund vier Prozent erhöht. Bei einer Pfändung von Einkommen auf der untersten Stufe liegt der Freibetrag fortan bei 1.179,99 Euro, beim Pfändungsschutzkonto sind künftig 1.178,59 Euro geschützt.

Foto: Podszun

Finanzen

Ibbenbüren. Zahlreiche Verbraucher beschweren sich über Forderungen und Inkassoschreiben wegen einer Mitgliedschaft beim Dating-Portal „seitensprung.tv“ oder angeblich unbezahlter Potenzmittel oder Kreditkartenbestellungen. Die Betroffenen geben an, sich zuvor auf der Internetseite probenheld.de angemeldet zu haben, wissen aber nichts von kostenpflichtigen Mitgliedschaften oder Bestellungen.

Foto: Samtgemeinde Spelle

Garten

Spelle. Viel Potenzial steckt in unseren Vorgärten. Um die Bedeutung naturnah gestalteter Anlagen sowohl für die Einwohner als auch für Flora und Fauna hervorzuheben, werden besonders umweltfreundlich gestaltete Vorgärten prämiert.

Foto: SPD

Garten

Elte. In vielen Gärten summen nur noch die Mähroboter und nicht mehr die Insekten. Der Rückgang der Artenvielfalt beschäftigt auch die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Rheine. Eine spannende Anregung, wie man zurück zu blühender Vielfalt und Artenreichtum kommen kann, erhielten die Sozialdemokraten nun in Elte.

Foto: privat

Garten

Spelle. Die Familie Ulrich Kampel aus Venhaus hat in Eigenleistung ein Insektenhotel an der Sägemühle in Venhaus gebaut. Von nun an haben alle Interessierten die Möglichkeit, verschiedene Insektenarten zu beobachten.

Foto: AG Rheine

Lifestyle

Rheine. Mit Spray-Dosen in leuchtend bunten Farben verwandelten Studierende des Abendgymnasiums Rheine die Pfeiler der Bodelschwinghbrücke in ein Kunstwerk.

Foto: privat

Lifestyle

Wer sich ein wenig mit dem Spielen in einem Online Casino befasst hat, wird wissen, dass ein Bonus zum Standard gehört. Allerdings wird des Öfteren als Alternative oder auch Ergänzung das Wort Gutschein genannt. In diesem Artikel soll es um die Definition gehen, sowie um die Vorteile und um die Nachteile.

Foto: privat

Lifestyle

Casino Spiele waren früher beliebt und sind auch heute nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Es handelt sich dabei um ein Milliardengeschäft für die Betreiber und die Technologie wird stetig verbessert. Früher wurde noch in der klassischen Spielhalle sein Glück versucht.

Foto: privat

Reisen

Emsdetten (at). Sie lieben die USA seit ihrer ersten Reise dorthin und möchten etwas von ihrer Begeisterung weitergeben: Ralf Hankemann und Rainer Siepert sind im Oktober vom letzten zweiwöchigen Aufenthalt in den USA wiedergekommen und bereits voll in den Planungen für die nächste Tour, die am 10. Oktober 2020 startet und bis zum 25. Oktober quer durch den Westen der USA führt.

Foto: Wikipedia

Reisen

Rheine. Das Jugendzentrum Jakobi veranstaltet für Jugendliche ab zwölf Jahren in der dritten Sommerferienwoche am 31. Juli (Mittwoch) eine Tagesfahrt nach Amsterdam.

Foto: FBS Rheine

Reisen

Rheine. Die Familienbildungsstätte (FBS) Rheine bietet eine Studienfahrt nach Essen unter dem Motto „Kohle, Staub und Stahl – Eine Stadt im Wandel der Zeit“ am 27. September (Freitag) von 8 bis 20 Uhr an.

Foto: Veranstalter

Rund ums Kind

Spelle. An den Donnerstagen in den Sommerferien verwandelt sich der Markelo-Platz in eine Open Air-Bühne. Getreu dem Motto „umsonst und draußen“ finden hier wöchentlich von 15.30 bis 17 Uhr Kinderveranstaltungen statt, bei denen die Kinder nicht nur Zuschauer sind, sondern auch mitwirken dürfen.

Foto: Samtgemeinde Spelle

Rund ums Kind

Spelle. Die Kinder der aktuell noch im Wöhlehof provisorisch eingerichteten „Kita An der Bahn“ in Spelle sind während eines dreiwöchigen Projektes „Bewegung – mal anders!“ in sportliche Kleidung geschlüpft.

Foto: Charivari

Rund ums Kind

Steinfurt. Über die Kindertagespflege im Kreis Steinfurt informiert die Fachberatung Kindertagespflege des Diakonischen Werks am Samstag (11. Mai) im Evangelischen Gemeindezentrum in Burgsteinfurt. Zuvor findet in der Kleinen Kirche eine Aufführung des Münsteraner Charivari Puppentheaters statt.

Foto: privat

Technik

Datenschutz betrifft jeden und damit Sie sicher und anonym im Internet unterwegs sind, hilft Ihnen ein VPN. Wir zeigen Ihnen welche Vorteile dieser hat und worauf Sie bei der Wahl eines geeigneten VPN für sich achten müssen!

Foto: AquaSoft

Technik

Digitale Fotos verstauben häufig auf der Festplatte, ohne dass sie in Szene gesetzt wurden. Dabei eignen sich nicht nur der bevorstehende Mutter- und Vatertag, sondern auch das Osterfest und Hochzeiten für individuelle Foto-Präsentationen.

Foto: Veranstalter

Technik

Greven. Mit einer Vorrunde, einer Rückrunde und dem Finale startet die zweiten Runde der „Lego-Mindstorms Sumo-Wrestling“-Stadtmeisterstadt in der Stadtbibliothek am Samstag (27. Oktober), ehrenamtlich organisiert von Michael Benson.

Foto: Samtgemeinde

Wirtschaft

Spelle. In Spelle wird ein neues Gewerbegebiet erschlossen. Die Arbeiten sollen im Oktober abgeschlossen sein.

Das Treffen der Unternehmer-Initiative „ui! Rheine“ bei der Rheiner Firma Ossenberg stand dieses Mal unter dem Motto „Bewegung für Körper und Kopf“.Foto: „ui Rheine“

Wirtschaft

Rheine. Zum Glück waren es keine 38 Grad, als die Unternehmer-Initiative „ui! Rheine“ sich am 2. Juli bei der Ossenberg GmbH in Kanalhafen traf. Denn dieses Treffen stand unter dem Motto „Bewegung für Körper und Kopf“.

 

Foto: EWG

Wirtschaft

Rheine. Seit 2015 veranstaltet die EWG Rheine alle zwei Jahre die „business:city“. Unternehmen dabei kommen aus Solidarität zum Handel in die Innenstadt und präsentieren sich dort mal ganz anders.


Anzeige


Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt