Geschäftswelt

Foto: ADAC/mid/ak

Auto & Mobil

(mid/ak) Ein bei hoher Geschwindigkeit platzender Reifen bringt die meisten Autofahrer an den Rand ihrer Belastbarkeit. Dabei sind gerade wenn das Auto scheinbar außer Kontrolle gerät, Ruhe und besonnenes Reagieren gefordert, um nicht in der Leitplanke oder irgendwo abseits der Straße zu landen.

Foto:privat

Auto & Mobil

Jeder Autofahrer kennt es und versucht es möglichst zu vermeiden: Stau! Egal, ob im täglichen Berufsverkehr oder zum Beginn der Ferienzeit, wenn der Verkehr stockt, liegen die Nerven bei vielen blank. Wie Sie sich im Stau richtig verhalten und wann eine Rettungsgasse gebildet werden sollte, beantworten wir in diesem Artikel.

Foto: FH Münster

Auto & Mobil

Steinfurt. Wer sich kein eigenes Auto leisten kann oder möchte, trotzdem aber flexibel von A nach B kommen will, findet im Carsharing eine gute Alternative. 

Foto: Stadtpressestelle Rheine

Bauen & Wohnen

Rheine. Im September 2017 wurde die ehemalige General Wever-Kaserne (GWK) und heutige „Eschendorfer Aue“ von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) an die Stadt Rheine übergeben. Fünf Jahre später steht der letzte Bauabschnitt kurz vor der Vermarktung.

Foto: Kreis Steinfurt)

Bauen & Wohnen

Kreis Steinfurt. In der sechsten Episode der Video-Reihe „Nachhaltigkeit vor der Linse“ stehen stromliefernde Mini-Solaranlagen im Mittelpunkt. Anhand konkreter Beispiele in der Stadt Emsdetten informiert das Amt für Klimaschutz und Nachhaltigkeit über diese Balkonkraftwerke.

Foto: djd/Bauherren-Schutzbund/www.markopriske.de

Bauen & Wohnen

(djd). Auf dem Weg zum Eigenheim gilt die sogenannte Bauabnahme als wichtiger Meilenstein. Denn in ihrem Rahmen überprüft der Bauherr, ob die erbrachte Leistung des Bauunternehmens dem bestellten Werk entspricht. Nimmt er sie entgegen, gilt das Haus als offiziell abgenommen und im Wesentlichen mängelfrei. Was aber, wenn danach Mängel am und im Gebäude auftreten, die vorher nicht erkannt wurden.

Foto: AOK/hfr

Essen & Trinken

Kreis Steinfurt. Mit dem Ende des Spätsommers sind die Wälder im Kreis Steinfurt in diesem Jahr ein besonderes Paradies für Pilzsammler. Allerdings ist Vorsicht geboten. Denn je mehr Pilze es gibt, desto größer ist auch die Gefahr von Vergiftungen.

Foto: Jfd Rheine

Essen & Trinken

Rheine. Am Mittwoch (21. September) von 18 bis 21.45 Uhr zeigt Ökotrophologin Margret Brebaum im Auftrag des Jugend- und Familiendienstes e.V. (Jfd), wie man mit maximal sechs Zutaten leckere Gerichte zubereitet – und das für einen kleinen Preis!

Foto:privat

Essen & Trinken

Isst du in der Mittagspause eigentlich immer auf der Arbeit? Dann bist du es wahrscheinlich auch mal satt, jeden Tag das Gleiche zu essen.

Foto: privat

Finanzen

Seit Bitcoin der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, waren Millionen von Privatpersonen und Unternehmen neugierig auf dieses neue Kryptowährungskonzept. Es dauerte nicht lange, bis andere Programmierer neue Kryptowährungen neben Bitcoin entwickelten, die heute von Millionen Menschen für Transaktionen genutzt werden.

Foto: privat

Finanzen

In den vorangegangenen vierundzwanzig Stunden fiel die weltweite Marktkapitalisierung der Kryptowährungen unter eine Billion Dollar. Bitcoin (BTC), die älteste und wertvollste Kryptowährung der Welt,

Foto:privat

Finanzen

"Dogecoin might be my fav cryptocurrency. It's pretty cool", twitterte Elon Musk im April. Spätesten ab diesem Moment begann der Aufstieg der Kryptowährung mit dem markanten Hundesymbol als Logo. Die eigentlich als Spaß konzipierte Münze, war die erste der sogenannten Meme-Coins und wurde anfangs von vielen belächelt. Inzwischen konnte aber eine Marktkapitalisierung von rund 8 Milliarden Dollar erreicht werden und im Ranking der größten Kryptowährungen belegt Dogecoin den elften Platz (Stand: 3. August.2022). Nicht schlecht für einen Scherz, und mit diesen Memecoins wurde das Kryptowährungen kaufen als Anfänger so einfach wie nie.

Foto: Verkehrsverein Wettringen

Garten

Wettringen. Staudenliebhaber können ihre Stauden und auch Blumenzwiebeln auf der Staudenbörse am Mittwoch (5. Oktober) von 14 bis 17.30 Uhr am Wettringer Heimathaus zum Verschenken oder zum Verkauf anbieten. Standgebühren werden nicht erhoben.

Foto: pixabay

Garten

Rheine. Die Familienbildungsstätte (FBS) Rheine veranstaltet eine Pflanzentauschbörse am 15. Oktober (Samstag) von 10 bis 13 Uhr auf dem Parkplatz der FBS.

Foto: VSR-Gewässerschutz

Garten

Emsdetten. Deutschland leidet unter Hitzerekorden und anhaltender Trockenheit. Steigender Wasserbedarf ist die Folge. Um die Trinkwasservorräte für nachfolgende Generationen zu schützen, wird ein sorgsamer Umgang damit zukünftig immer wichtiger.

Foto: privat

Lifestyle

Mit über 1 Milliarde monatlicher Nutzer ist Instagram eine großartige Plattform, um Ihr Unternehmen oder Ihre persönliche Marke zu bewerben. Aber wie bekommen Sie mehr Likes auf Instagram, ohne sich echte Instagram Likes kaufen zu müssen?

Foto: privat

Lifestyle

Im Sommer 2021 hat die deutsche Bundesregierung nach langen Jahren der Entscheidungsfindung ein neues Glücksspielgesetz verabschiedet, welches die rechtliche Situation des Glücksspiels in Deutschland eindeutig klären soll.

Screen: wirin

Lifestyle

Wer gerne und viel Sport schaut, dem ist bestimmt schon einmal aufgefallen, dass manche Sportarten von Buchmachern gesponsert werden. In allererster Linie ist das ein Zeichen für die Seriosität eines Anbieters, denn, wer einen Sportverein sponsert, der steht im Rampenlicht und muss eine reine Weste haben.

Foto: privat

Reisen

Indien ist immer eine Reise wert. Die Kultur, die Menschen und die Natur faszinieren immer wieder aufs Neue. Sowohl viele Neu- als auch Stammtouristen zieht es immer wieder hierhin. Wer in dieses Land reisen möchte, benötigt ein Visum Indien. Dieses sollte natürlich rechtzeitig beantragt werden, damit der Vorgang bearbeitet werden kann und alles so stressfrei wie möglich abläuft.

Foto: Antons

Reisen

Rheine. Die wegen der Corona-Pandemie ausgesetzten Diavorträge der Referenten Ulrich Antons und Hans-Peter Ebel in der VHS Rheine werden nun wieder aufgenommen.

Foto: privat

Reisen

Steinfurt. Im April/Mai 2023 sind die Normandie und die Bretagne sowie die Insel Jersey Ziel einer Busrundreise des KulturForumSteinfurt – Volkhochschule unter der bewährten Leitung von Günther Gromotka.

Foto: AboutLife / 13drei

Rund ums Kind

Emsdetten. Bald beginnen die Herbstferien und passend zum ersten Nebel draußen wird es spannend und geheimnisvoll im Kinder- und Jugendzentrum Treffpunkt 13drei. Unter dem Motto: „13 Fragezeichen – Detektivinnen, Detektive, Rätsel und Spurensuche“ – mach dich bereit für eine Krimi-Reise im 13drei – wird es viele kriminell unterhaltsame Angebote zu diesem Thema geben.

Foto: 1. TSC Young & Old

Rund ums Kind

Emsdetten. „Fitdankbaby“ ist ein innovatives Fitnesskonzept für Mütter mit Babys. Es vereint ein Fitnesstraining für Mamas, aufbauend auf die Rückbildungsgymnastik und altersgerechte Babygymnastik in einem mitreißenden Kurs.

Foto: Birgit Neemann

Rund ums Kind

Emsdetten. Am Donnerstag (15. Dezember) werden um 14.30 und 16.30 Uhr in zwei Aufführungen Geschichten der beliebten schwedischen Kinderbuchautorin Astrid Lindgren zum Leben erweckt. Die Vorstellungen des Mobilen Figurentheaters Bremen richten sich an Kinder ab vier Jahren und die ganze Familie und finden in weihnachtlicher Atmosphäre im Veranstaltungsbereich der Stadtbibliothek statt.

Foto: privat/envato

Technik

Aufgrund der großen Nachfrage entstehen immer wieder neue Anbieter von Sportwetten. Diese versuchen sich so gut wie möglich an die Bedürfnisse der Kunden anzupassen. Gerade neue Anbieter lassen sich dazu Besonderes einfallen und haben auf unterschiedlichen Ebenen vieles zu bieten. Eine wesentliche Rolle spielt dabei der technologische Fortschritt.

 

Foto: FH

Technik

Steinfurt. Digitalisierungsstrategien nach vorne bringen – das ist das erklärte Ziel der Kreisverwaltung Steinfurt. Impulse dafür, wie man diese umsetzen kann, erhielten die Verantwortlichen im Rahmen eines Projektseminars.

Foto: Kolping-Bildungswerk

Technik

Saerbeck. Unter Anleitung eines Goldschmiedes fertigen die Teilnehmer eines Silberschmuck-Workshops einfache, individuelle Schmuckstücke wie Ringe, Ohrringe oder Kettenanhänger nach Vorlagen oder eigener Vorstellung an.

Foto: IHK

Wirtschaft

Münsterland. Der 20-jährige Phil Haunhorst aus Hörstel berichtet ab sofort auf den Social Media-Kanälen der IHK Nord Westfalen über seinen Weg in die unternehmerische Selbstständigkeit.

Foto: EWG Rheine

Wirtschaft

Rheine (isr). Seit sieben Jahren gibt es die Aktionstage „Heimat shoppen“. Sie finden in diesem Jahr am Freitag und Samstag (9. und 10. September) in der Rheiner Innenstadt statt. 

Foto: lem

Wirtschaft

Steinfurt. (lem) Zehn Jahre lang waren Unternehmen aus Steinfurt und Umgebung Mitglied im Business Network International (BNI) – ein internationales Unternehmernetzwerk für Geschäftsempfehlungen. Durch die Corona-Pandemie ist dieses Netzwerk, was Betriebe rund um die Kreisstadt betrifft, quasi zum Erliegen gekommen.


Anzeige


Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt