Geschäftswelt

Foto: privat

Auto & Mobil

Die Corona-Krise hat den ohnehin boomenden E-Autos und E-Bikes weiteren Aufwind beschert. Dafür gibt es zwei Gründe: Zum einen haben sich durch die Pandemie das Bewusstsein für Umweltschutz und für die Zukunft der Gesellschaft verstärkt.

 

Foto: Stadtpressestelle

Auto & Mobil

Der ursprünglich geplante Bußgeldkatalog 2021 wurde - nach kontroversen Diskussionen in Politik und Medien - bis April 2021 noch einmal überarbeitet. Die Polizei hat die Aufgabe, Verstöße im öffentlichen Verkehrsraum nach den neuen, gesetzlich vorgeschriebenen Regelungen im Sinne der Verkehrssicherheit zu ahnden.

Foto: Schulte Renger

Auto & Mobil

Rheine (straßen.nrw). Im Rahmen der regelmäßig stattfindenden Städtebaugespräche haben die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland und die Stadt Rheine eine gemeinsame Planung für die L501 (Salzbergener Straße) abgestimmt.

Foto: privat

Bauen & Wohnen

Köln. Wenn der Vermieter eine Kündigung wegen Eigenbedarfs ausspricht, bleibt den Mietern meist nur, die sieben Sachen zu packen und eine neue Wohnung zu suchen. Doch es gibt auch Gründe, in denen die Kündigung nicht rechtmäßig ist. 

Foto: Kreis Steinfurt

Bauen & Wohnen

Saerbeck. Herbstlich zeigt sich das Wetter in den letzten Tagen. Die Heizungen müssen wieder angestellt werden. Mit den rasant steigenden Energiekosten lohnt es sich besonders, Wärmelecks an der Gebäudehülle aufzuspüren und die Ursachen zu beheben.

Foto: Stadt Rheine

Bauen & Wohnen

Rheine. Hiermit informiert die Stadt Rheine über den Verkauf des ehemaligen Hertiegrundstücks an den Investor Chris Hofschröer aus Lingen. Der notarielle Kaufvertrag wurde aktuell am 2. Dezember (Donnerstag) vom Investor, Chris Hofschröer und von Rheines Bürgermeister, Dr. Peter Lüttmann, unterzeichnet.

Foto: privat

Essen & Trinken

Ein gepflegter Kaffeeklatsch mit Freundinnen und Freunden - lange mussten wir aufgrund der Corona-Pandemie darauf verzichten. Doch wie sieht die Situation aktuell aus? Können wir uns wieder unbeschwert treffen, gemeinsam Kaffee genießen und gemütliche Stunden miteinander verbringen? Werfen wir einen Blick auf die Lage in diesem Winter.

Foto: Jfd Rheine

Essen & Trinken

Rheine. Zwei Kurse zur Pralinenherstellung bietet der Jugend- und Familiendienst e.V. (Jfd) an. Der erste Kurs findet statt am 1. Dezember (Mittwoch), der zweite Kurs zwei Wochen später am 15. Dezember (Mittwoch), jeweils von 19.30 bis 22.30 Uhr.

Foto: privat

Essen & Trinken

Deutschland. Das Gehirn ist ein äußerst aktives Organ, das für seine zuverlässige Funktion viele verschiedene Nährstoffe braucht. Sogenanntes "Brainfood" stellt sicher, dass die grauen Zellen dauerhaft ihre Arbeit tun, ob im Beruf, zu Hause oder bei einem fordernden Hobby.

Foto: adpic / VZ NRW

Finanzen

Kreis Steinfurt. Eine Vielzahl von Strom- und Gasversorgern hat die Preise bereits angehoben oder Erhöhungen zum Jahreswechsel angekündigt. Nicht selten werden in diesen Wochen auch Jahresrechnungen verschickt.

Foto: privat

Finanzen

Der E-Commerce und das Einkaufen im Internet erfreuen sich seit einigen Jahren besonders großer Beliebtheit. Die Auswahl an Produkten und Dienstleistungen im Netz ist riesig, der Deal ist meist simpel abgeschlossen und innerhalb von wenigen Tagen befindet sich das Gekaufte vor der Haustür.

Foto: privat

Finanzen

Kryptowährungen sind auf dem absteigenden Ast, was bedeutet, dass Führungskräfte mit ihren Risiken auf intelligente und effektive Weise umgehen und die Dinge entsprechend handhaben müssen. In diesem Artikel untersuchen wir einige der Risikomanagement Methoden, die diese mit digitalen Währungen verbundenen Risiken verringert und dazu beitragen können, Vertrauen in Krypto Transaktionen wieder ermöglichen.

Einer Pflanze beim Wachsen zuzusehen hat etwas Magisches. Foto: privat

Garten

Der Winter hat etwas Schönes, kann aber auch sehr lang sein. Zudem sitzen viele Menschen dann noch den ganzen Tag im Home Office. Um sich die dunkle Jahreszeit etwas zu versüßen können Sie sich wundervolle, fröhliche Blumen ins Haus holen!

Foto: privat

Garten

Die Tage werden kürzer, ein frischer Wind weht einem um die Ohren und am liebsten möchte man sich auf dem Sofa im warmen Zuhause einkuscheln. Viele Menschen trauern im Herbst dem Sommer hinterher und vermissen die Zeit mit T-Shirt und kurzer Hose im Freien. Dabei hat der Herbst so viel Schönes zu bieten – eine beeindruckende Farbenpracht, leckeres Essen und vieles mehr!

Foto: Liesenkötter

Garten

Emsdetten (DilLi). Am 12. November (Freitag) lädt der Raiffeisen-Markt Emsdetten am Grevener Damm 99 zum großen „Weihnachtszauber“ von 17 bis 21 Uhr ein. Eine große Advents- und Weihnachtsausstellung mit buntem Programm wartet auf alle Besucherinnen und Besucher.

 

Foto: Stroetmanns Fabrik

Lifestyle

Emsdetten. In der Ruhe liegt die Kraft! Unter diesem Motto startet am 18. Januar (Dienstag) in Stroetmanns Fabrik wieder ein neuer Kurs „Qigong Yangsheng“. 

Collage: wirin

Lifestyle

Das Wetten auf Sportspiele ist für viele ein Hobby, und die meisten Menschen betrachten es einfach als eine lustige und freundliche Freizeitbeschäftigung. Es gibt jedoch Möglichkeiten, mit Sportwetten dauerhaft Geld zu verdienen. Die Tricks bestehen darin, die Wettstrategie und die verschiedenen Arten von Wetten zu verstehen, die Quoten zu kennen, klug zu wetten und schlechte Wetten zu vermeiden.

Foto: giggle Wikimedia

Lifestyle

Nordrhein-Westfalen und insbesondere das Ruhrgebiet gehören zu den größten Metropolregionen Europas. Aus diesem Grund ist es nicht verwunderlich, dass man dort, rund um die Städte Duisburg, Dortmund, Bochum und Essen, eine Vielzahl unterschiedlicher Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung findet.

Foto: privat

Reisen

Der Alltag fordert viele Menschen Tag für Tag heraus. Immer warten neue Aufgaben und Pflichten, den man nachkommen muss. Neben der Arbeit zählen dazu zum Beispiel das Putzen und Kochen. Freie Zeit für Hobbys und Treffen mit Freunden bleibt dabei häufig nur wenig.

Foto: privat

Reisen

Cornwall hat internationale Anerkennung von der UNESCO erhalten, die zehn Industrielandschaften, die unsere Bergbauvergangenheit am besten repräsentieren, haben den Status eines Weltkulturerbes zuerkannt bekommen. Die lebendige Identität Cornwalls hat sich aus einer 3000 Jahre alten Geschichte und einer reichen traditionellen Kultur entwickelt,

Foto: Klüter

Reisen

Rheine. Noch vor 50 Jahren fest im Mittelalter verankert, heute längst auf dem Weg in die Moderne: Das ist das Sultanat Oman, ein Land auf der arabischen Halbinsel, das schon seit längerem unter europäischen Besuchern als besonders freundliches Reiseland gilt, in dem man sicher und unbeschwert unterwegs sein kann.

Foto: VHS

Rund ums Kind

Rheine. Ist ihr Kind 20 Monate alt oder sogar noch etwas älter? Und haben Sie im Laufe des Kitajahrs 2021/2022 keinen Kitaplatz bekommen? Dann ist die „Igelgruppe“ in Eschendorf in den Räumen an der Marienkirche, Osnabrücker Straße 333, vielleicht genau das Richtige.

Foto: Veranstalter

Rund ums Kind

Emsdetten. Im neuen Jahr starten im Vereinsheim des 1. TSC Young & Old neue Fitdankbaby-Kurse für Mütter und Babys. Ein Fitdankbaby-Kurs vereint zweierlei: Fitnesstraining für die Mamas und spielerische Übungen für die Babys.

Foto: FBS

Rund ums Kind

Rheine. Die Ernährung des Babys wirft häufig viele Fragen auf. Täglich ist man starken Verunsicherungen ausgesetzt, vor gut gemeinten Ratschlägen kann man sich kaum retten.

Foto: privat

Technik

Es wird erwartet, dass das Aufkommen von 5G zu einem stärkeren Anstieg der Anzahl der platzierten Wetten und zu einer Zunahme der Wettenden führen wird. Zudem gibt es andere Vorteile von der Einführung der 5G-Technologie in virtuellen Casinos. Unsere Experten haben die auffälligsten Tatsachen gesammelt und in diesem Artikel mitgeteilt. Lesen Sie weiter, um nichts zu verpassen.

 

Foto: VZ NRW

Technik

NRW. Aktuell kursiert eine betrügerische E-Mail, die vorgibt, von der Bank ING zu stammen. Auch weitere Fälle im Namen anderer Banken und Sparkassen sind denkbar. Der perfide Trick: Die E-Mails sind nicht nur im täuschungsechten Design der Bank gehalten, sondern verweisen als Referenz auch auf die Verbraucherzentrale NRW.

Foto: privat

Technik

So drastisch die Folgen sind, die die Pandemie 2020 und 2021 mit sich führte, so positiv ist zumindest ein Aspekt, von dem zahlreiche Unternehmen profitieren konnten: Die Digitalisierung schritt so stark voran, wie es ansonsten wahrscheinlich in so kurzer Zeit nie möglich gewesen wäre.

Foto: EWG

Wirtschaft

Rheine. Der „Rheine-Gutschein“ kann mittlerweile in über 220 Akzeptanzstellen im gesamten Rheiner Stadtgebiet eingelöst werden. Erworben werden kann er in den Werten 10, 15, 25 und 50 Euro, welche nach Belieben gebündelt verschenkt und so in verschiedenen Akzeptanzstellen eingelöst werden können.

Foto: Deutsche Post

Wirtschaft

Rheine. Im Beisein des Bürgermeisters Dr. Peter Lüttmann und des Leiters der Niederlassung Müns­ter, Ingo Kutsch, wurde der Baubeginn zum neuen Zustellstützpunkt der Deutschen Post in Rheine bekanntgegeben.

Foto: EWG Rheine

Wirtschaft

Rheine. Ab sofort erleichtern 2G-Bändchen in Rheine das Einkaufen und Bummel durch die „winter:city“. Die neue Coronaschutzverordnung des Landes NRW erlaubt den Zutritt zum Einzelhandel und der Gastronomie nur unter Einhaltung der 2G-Regel.


Anzeige


Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt