Foto: Berthold Werner

Rund 6000 Kilometer Küstenlinie und mehr als 1200 Inseln machen Kroatien zum idealen Urlaubsland. Es ist aber nicht nur ein Paradies für Wassersportler, sondern lädt mit Städten wie Dubrovnik, Split und Rovinj zu einer Zeitreise durch die Kulturgeschichte ein. Spuren der Habsburg-Monarchie mit mondänen Seebädern und königlichen Schlössern sind hier genauso zu finden wie Einflüsse der Römer.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Italien zählt zu den beliebtesten Urlaubsländern der Welt. Rund 40 Millionen Besucher tummeln sich jedes Jahr im Land von Caesar, Columbus und Leonardo Da Vinci. Italien hat als Urlaubsland aber mehr zu bieten als Venedig und Rom, Sonne, Meer und Strand: 75 Prozent des Landes bestehen aus Hügeln und Bergen.

Weiterlesen ...

Foto: FBS Rheine

Rheine. Die diesjährige Gartenreise der Familienbildungsstätte (FBS) Rheine führt mit einem bequemen Reisebus in Richtung Papenburg zu vier Gärten, die von der Ausrichtung und den Gestaltungsideen nicht unterschiedlicher sein könnten.

Weiterlesen ...

Foto: Jürgen Schütte

Rheine. Auf Einladung der VHS Rheine wird der Fotojournalist Jürgen Schütte am Mittwoch (8. September) die Besucher mit dem Bulli mit auf die Reise nehmen und im Rahmen einer Multimediavisionsshow die schottischen Berge, die Sandstrände der Hebriden und die Küstenstreifen des Nordens besuchen.

Weiterlesen ...

Foto: Caritasverband

Rheine (cpr). Die Caritasverbände Rheine, Emsdetten und Ibbenbüren bieten im August und September Seniorenfreizeiten nach Königswinter, Bad Lauterberg und Bad Kissingen an. Die Reisen werden den jeweils aktuellen Hygienevorschriften am Reiseziel angepasst und die Teilnehmer werden rechtzeitig darüber informiert.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Nicht jeden zieht es in den Ferien in die weite Ferne. Es gibt viele Gründe, den Urlaub im Heimatland zu verbringen: Häufig ist dies günstiger, hat eine bessere CO2-Bilanz - Stichwort: Flugscham - und spart lange Fahrtzeiten. Viele Deutsche fühlen sich zudem sicherer, wenn sie Urlaub in ihrem eigenen Land machen. Doch wie verbringt man seine freien Tage am besten im "Land der Dichter und Denker"?

Weiterlesen ...

Foto:privat

Im Sommer wollen viele Menschen in den Süden. Die Sonne genießen, Kultur entdecken, lecker Essen und in lauen Sommernächten ein kühles Gläschen Wein genießen. Die Franzosen wissen, was es bedeutet zu leben. “Savoir vivre” nennt man es dort und in Narbonne Plage kann man diese Lebensart hautnah erleben.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Das Kulturforum Steinfurt bietet im Mai eine sechstägige Busreise in das Frankenland an. Unter Pandemie-gerechten Bedingungen und unter besonderer Berücksichtigung der Hygienebedingungen findet diese Städtereise vom 3. bis zum 8. Mai statt.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige


Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt