Foto: IG Teuto

Lengerich. Der aufmerksame Spaziergänger, der auf dem Dyckerhoff-Rundwanderweg oberhalb der Bachstraße unterwegs ist, stößt hier auf ein Stück Lengericher Industriegeschichte. Die alten Halden, Abbruchkanten und Sohlen des Windmöller-Steinbruchs sind noch gut in der Landschaft zu erkennen.

Weiterlesen ...

Foto: Samtgemeinde Spelle

Spelle. Schon bei der Einfahrt in den Speller Hafen sind Baukräne zu sehen, die von den nächsten Investitionen der ansässigen Firmen zeugen. So erweitern aktuell die Familienunternehmen Lambers und Laresta den Verwaltungstrakt mit einem Investitionsvolumen von rund 500.000 Euro. Darüber hinaus sind auch in den kommenden Jahren weitere Bautätigkeiten zu erwarten.

Weiterlesen ...

Foto: IHK Nordwestfalen

Kreis Steinfurt/Ibbenbüren. Gustav Deiters repräsentiert auch in den nächsten drei Jahren die gewerbliche Wirtschaft im Kreis Steinfurt. Der geschäftsführende Gesellschafter der Crespel & Deiters GmbH & Co. KG (Ibbenbüren) ist erneut zum Vorsitzenden des Regionalausschusses der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen für den Kreis Steinfurt gewählt worden.

Weiterlesen ...

Foto: Zukunftsnetz

Rheine. „Ich freue mich, dass in 40 weiteren NRW-Kommunen heute Mobilität zur Chefsache wird“, so der Landesverkehrsminister Hendrik Wüst bei der gestrigen Festveranstaltung in Düsseldorf, bei der neben Rheine 39 weitere Kommunen des Landes dem „Zukunftsnetz Mobilität NRW“ offiziell beigetreten sind.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtpressestelle Rheine

Rheine. Im Trausaal der Stadt Rheine fand jetzt die Gründungssitzung für den Verein Historische Altstadt Rheine e.V. statt.  Angeleitet von Rechtsanwalt und Notar a.D. Hans-Joachim Brockmeier trafen sich die insgesamt neun Gründungsmitglieder, um die notwendigen Regularien abzustimmen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Ibbenbüren. Erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit ist nicht nur für Wirtschaftsunternehmen von Bedeutung. Sportvereine, Verbände in Kirche und Gesellschaft, Chöre, Kulturveranstalter und andere Institutionen profitieren ebenso von einer professionellen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Weiterlesen ...

Foto: Stadtpressestelle Rheine

Rheine. Gleich zu Beginn des Jahres 2019 konnte Bürgermeister Dr. Peter Lüttmann zusammen mit Ralf Liebtrau von der Liegenschaftsabteilungen einen sehr erfreulichen Termin wahrnehmen: Der erste Grundstückskaufvertrag für das neue Baugebiet „Eschendorfer Aue“ wurde vom Notar Stefan Konermann beurkundet.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige


Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt