Werbung

Foto: Veranstalter

Emsdetten

Emsdetten. Die Vorbereitungen für das Konzert am 30. März (Samstag) im Bürgersaal laufen auf Hochtouren. Dieses Jahr werden die Sängerinnen vom Frauenchor Emsdetten und ihr Chorleiter Harald Meyersick in die Welt der Musicals eintauchen und ihre „Musical-Highlights“ im Bürgersaal in Emsdetten präsentieren.

Foto: Tholl/ Podszun

Emsdetten

Emsdetten (at). Zur Eröffnung des Frühjahrsmarktes am Freitagnachmittag gab es Platzregen und das ganze Wochenende war die Wetterlage sehr durchwachsen. Dennoch kamen viele Menschen aus dem ganzen Kreis nach Emsdetten, um sich in den vier Hallen und der Innenstadt zu informieren und durch die verkaufsoffenen Geschäften zu bummeln.

Foto: NASA-Grafik

Emsdetten

Emsdetten. Die Volkshochschule möchte auf die Veranstaltung „Asteroiden – Gefahr aus dem All“ unter Leitung von Hans-Georg Pellengahr hinweisen, die am 29. März (Freitag) von 19.30 bis 21.30 Uhr im Seminarraum von Hof Deitmar, Mühlenstraße 26, Emsdetten, stattfindet und in der noch Plätze frei sind. Die Gebühr beträgt 8 Euro pro Person.

Foto: Veranstalter

Greven

Altenberge. Die Musikschule Altenberge präsentiert am 6. April (Samstag) mit ihren „Unterkrainern“ ein großes Blasmusikfest in der Gooiker Halle. Sechs weitere Bands aus dem Münsterland sind mit dabei und natürlich dürfen auch die „Böhmischen 13“ nicht fehlen. Der Kartenvorverkauf ist jetzt gestartet.

Foto: Veranstalter

Greven

Altenberge. Am Donnerstag (21. März) lädt der „Hexenbesen – Kinderkulturreihe im Heimatverein“ um 17 Uhr zu einer Lesung für Kinder ab acht Jahren (und die ganze Familie) in den Speicher am Heimathaus ein – und das bei freiem Eintritt.

Foto: Veranstalter

Greven

Greven. Derzeit können Besucher die neue Ausstellung „Ganz nah weit weg“ des Künstlers Benno Sökeland am Flughafen Münster/Osnabrück bestaunen.

Foto: Quasi So

Ibbenbüren

Ibbenbüren. „Ein im tiefen Winter von der Außenwelt abgeschnittenes Hotel. Dort trifft eine junge Familie (Melanie Süverling, André Rulofs und in Doppelbesetzung Saiman Constantine und Till Schöpper) ein, die in der Abgeschiedenheit wieder zusammenfinden möchte, doch die Geister der Vergangenheit (Ansgar Kuper, Mareike Dieluweit) lassen sie buchstäblich nicht los.“

Foto: Klima-Bündnis

Ibbenbüren

Ibbenbüren. Auch in diesem Jahr rufen die Stadt Ibbenbüren und die Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH zur Teilnahme an dem internationalen Wettbewerb Stadtradeln des Vereins Klima-Bündnis auf. Bei der Kampagne geht es darum, innerhalb von 21 Tagen möglichst viele Kilometer mit dem Rad zurückzulegen.

Foto: Dirk Bläcker

Ibbenbüren

Ibbenbüren. Seit einem Jahr hat die VHS Ibbenbüren eine neue Sportart im Programm: In Kooperation mit der Fitnessschule von Dirk Bläcker können auch in diesem Jahr mehrere Mountainbike-Touren und Tageskurse angeboten werden.

Foto: Gebrüder Lieberum

Lengerich

Lengerich. Am kommenden Sonntag (24. März) findet um 16 Uhr im Gempt-Bistro eine Kasperletheateraufführung statt – so wie Kinder es sich wünschen: Modern und zeitgemäß. Gespielt wird das Stück „Kasper und sein Hund Struppi“.

Foto: Gemeinde Lienen

Lengerich

Lienen. Das Haus des Gastes öffnet am kommenden Wochenende (Samstag und Sonntag) die Türen und der Frühling hält mit der Ausstellung „Frühlingszauber“ Einzug. Der Eintritt ist frei. Die Besucher erwartet an beiden Tagen von 14 bis 18 Uhr ein umfangreiches Angebot.

Foto: Kreis Steinfurt

Lengerich

Lengerich/Nottuln. Beim Wettbewerb der Schulsanitäter, zu dem das Jugendrotkreuz (JRK) Westfalen-Lippe am 16. März nach Nottuln im Müns­terland eingeladen hatte, erreichte die Schulsanitätsdienstgruppe des Bert-Brecht-Gymnasiums Dortmund den ersten Platz.

 

Foto: Pfarrei St. Dionysius

Rheine

Rheine. Im Rahmen der Aktion „Ein Pfund mehr“ bitten die Kirchen- und Moscheegemeinden in Rheine und Umgebung wieder um Lebensmittelspenden zur Unterstützung der Tafel.

Foto: privat

Rheine

Rheine. Zum Frühjahrsbeginn bietet die Salzwerkstatt in Rheine auch in diesem Jahr wieder einen Familiensonntag an. Am kommenden Sonntag (24. März) geht es um 14 los: Bis 18 Uhr gibt es dann ein Programm für Familien, bei dem die eigene Aktivität im Mittelpunkt steht.

Foto: Knue

Rheine

Rheine. Im Darmkrebs-Monat März veranstaltet das Darmkrebszentrum Rheine erneut einen Darmkrebs-Tag am Sonntag (24. März) im Foyer des Mathias-Spitals Rheine von 10 bis 16 Uhr.

Foto: Podszun

Steinfurt

Kreis Steinfurt (hp). Zehn Kommunen im Kreis Steinfurt hatten sich Mitte des letzten Jahres im Rahmen des Leader-Projektes „Steinfurter Land Tourismus“ zusammengeschlossen, um gemeinsam das Steinfurter Land touristisch besser zu vermarkten.

 

Foto: Veranstalter

Steinfurt

Wettringen. Die Bürgerhalle und das Schulzentrum verwandeln sich am Wochenende wieder in eine Schnäppchen-Oase mit gleich zwei Kleiderbörsen.

Foto: privat

Steinfurt

Borghorst. Der Pop- und Gospelchor der Musikschule Steinfurt – „Once Again“ – startet am Sonntag (24. März) um 17 Uhr mit einem Konzert in den Frühling.


Anzeige