Werbung

Foto: privat

Emsdetten

Emsdetten. Am kommenden Sonntag (16. Dezember) gibt es ein besonderes Highlight zum Advent. Um 17 Uhr lädt die Big-Band der Musikschule Greven/Emsdetten/Saerbeck zu ihrem diesjährigen vorweihnachtlichen Konzert in die Kirche St. Joseph, Am Perrediek 12, ein.

Foto: privat

Emsdetten

Emsdetten. Der Förderverein der Kindertagesstätte St. Lucia verkauft diesen Adventssamstag (15. Dezember) frische Waffeln in der Innenstadt.

Foto: privat

Emsdetten

Emsdetten. Am kommenden Sonntag (16. Dezember) um 18 Uhr laden das Collegium musicum Steinfurt und der Evangelische Kirchenchor Emsdetten wieder zu einem gemeinsamen Adventskonzert in die Gustav-Adolf-Kirche ein.

Foto: Rosi Bechtel

Greven

Greven-Reckenfeld (sf). Auf den kommenden Samstag (15. Dezember) freut sich das ganze Dorf: In Reckenfeld ist Weihnachtsmarkt. Das Besondere: An diesem Weihnachtsmarkt ist tatsächlich das ganze Dorf beteiligt. Vereine, Chöre, Musiker und Privatleute organisieren in Kooperation mit Greven Marketing das einzigartige Programm.

Foto: privat

Greven

Greven. Die Schülervertretung (SV) der Nelson Mandela Gesamtschule hatte sich für den Nikolaustag etwas Besonderes einfallen lassen: Jeder an der Schule sollte einen Stutenkerl erhalten.

Foto: privat

Greven

Greven. Das Gymnasium und die Lebenshilfe Kreis Steinfurt e.V. haben sich zusammengetan, und nun gibt es sie: die Lebenshelfer. Seit Beginn des Schuljahres 2018/19 treffen sich regelmäßig 32 Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, um sich aktiv mit den Themen Behinderung, Inklusion und Teilhabe auseinanderzusetzen, um dann Kinder und Jugendliche mit Behinderung in ihrer Freizeit zu begleiten.

Foto: privat

Ibbenbüren

Laggenbeck. Zum 3. Adventssonntag ist ab 16 Uhr der Lebendige Adventskalender zu Gast im Bürgerbad. Der Förderverein Freibad Laggenbeck e.V. freut sich immer riesig auf die Kleinsten, die dem Advent sozusagen „besinnliche Stimmung“ einhauchen mit ihrem wunderbaren weihnachtlichen Programm.

Foto: Quasi So-Theater

Ibbenbüren

Ibbenbüren. Bei „Wunderkerzen – Christmas All Around“ am 14., 15. und 16. Dezember ist der Name Programm. Denn spätestens mit dieser Produktion zieht die Weihnachtszeit in die Schauburg Ibbenbüren ein. 

Foto: Kreis Steinfurt

Ibbenbüren

Kreis Steinfurt. Ganz im Zeichen des weihnachtlichen Bastelns steht der kommende Sonntag (16. Dezember) im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst in Hörstel. In der für diesen Tag eingerichteten Engelswerkstatt im Klostercafé können Kinder ab sechs Jahren gemeinsam mit der Künstlerin Veronika Teigeler Engel aus Draht basteln.

Foto: Kreis Steinfurt

Lengerich

Lienen. Die Untere Wasserbehörde des Kreises Steinfurt sorgt dafür, dass Staubauwerke in Fließgewässer umgebaut werden. Damit soll die Durchgängigkeit für Fische und Kleinstlebewesen wiederhergestellt werden. Kürzlich begann eine Baumaßnahme am örtlichen Mühlenbach an der Stauanlage Ibershoff. Die Bauzeit soll laut Kreis Steinfurt vier bis sechs Wochen dauern.

Foto: Spreckelmeyer

Lengerich

Hagen a.T.W. Am Samstag (15. Dezember) dreht sich im Gustav Görsmann Haus in der Kirchstraße 5 in Hagen-Gellenbeck wieder alles ums Reparieren. Zwischen 11 und 14.30 Uhr stehen verschiedene ehrenamtliche Reparateure zur Verfügung, um kostenlos bei allen möglichen Reparaturen zu helfen.

Foto: LeWe

Lengerich

Tecklenburg-Ledde. Für die Ledder Werkstätten geht ein bemerkenswertes Jahr zu Ende: Im Januar kam der vormalige Reha-Verein Lengerich als Tochterunternehmen Reha GmbH für Sozialpsychiatrie dazu. Der zweite Bauabschnitt der neuen Betriebsstätte Riesenbeck, wo heute 120 Menschen mit Behinderung beschäftigt sind, war im Februar fertig.

Foto: privat

Rheine

Rheine. Bei der Niederdeutschen Bühne laufen die Vorbereitungen für die nächste Theatersaison an. Um die „Verdreihte Verwandtschupp“ handelt das herrliche plattdeutsche Lustspiel der Spielzeit 2019. Geschrieben wurde es von Erhard Asmus und ins Münsterländer Platt übersetzt von Hermann Homann.

Foto l.: Becker, Foto r.: Olbrich

Rheine

Rheine. In der Stadtbibliothek und in der Kulturetage finden am Sonntag (16. Dezember) wieder die Kindermatineevorstellungen statt. Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 10.30 Uhr.

Foto: Woltring

Rheine

Rheine / Steinfurt. Hubert Scharf ist seit Jahrzehnten ein überzeugter und engagierter Europäer. Peter Wahl, der Vorsitzende der nordrhein-westfälischen Europa-Union, verlieh ihm dafür jetzt die Goldene Ehrennadel des Verbandes.

Foto: privat

Steinfurt

Ochtrup. Besinnlich, zur Ruhe kommen und sich die kleinen Worte mit großer Bedeutung vor Auge führen – aber auch kontrovers, aufrüttelnd und stets spannend vorgetragene Themen werden am Freitag (14. Dezember) zum Christmas Slam im Jugendcafé Freiraum erwartet.

Foto: Horstmar Erleben

Steinfurt

Horstmar-Leer. Die Vorbereitungen für Weihnachten sind überall in vollem Gange. Damit kein Stress aufkommt, sollte man sich zwischendurch eine Auszeit gönnen, zum Beispiel bei einem Bummel über den „Lichterzauber“ in Horstmar-Leer. Am kommenden Wochenende (15. und 16. Dezember) organisieren der Schützenverein Leer-Ostendorf und der Stadtmarketingverein zusammen den Weihnachtsmarkt im Ortsteil Leer.

Foto: privat

Steinfurt

Weihnachtsplätzchen nach alten Rezepten: Die Frauen des Heimatvereins haben in den letzten Tagen fleißig viele Sorten Weihnachtsgebäck produziert. Während des Weihnachtsmarktes am Samstag und Sonntag werden diese leckeren Sachen tütenweise jeweils ab 11 Uhr im „Tante-Emma-Laden“ des Heimathauses verkauft.


Anzeige

Seit 1632

SCHUHHAUS RAHMS

Große Auswahl an Kinderschuhen!

Etliche Einzelpaare
reduziert!

Bild ist nicht verfügbar

%

%

Hauptstr. 53
48624 Schöppingen

Seit 1632

SCHUHHAUS RAHMS

Große Auswahl an Kinderschuhen!

Etliche Einzelpaare
reduziert!

Bild ist nicht verfügbar

%

%

Hauptstr. 53
48624 Schöppingen