Stadt Emsdetten

Emsdetten

In der Marienschule und dem Gymnasium Martinum wurden in den vergangenen Tagen je ein Unterrichtsraum mit neuen PC-Arbeitsplätzen ausgestattet. Die Marienschule kann sich somit über 25 Arbeitsplätze freuen. Das Martinum erhielt 32 neue Arbeitsplätze.

Foto: Veranstalter

Emsdetten

Emsdetten. Runder Geburtstag für die Lange Nacht! Zum 20. Mal präsentieren der Verkehrsverein Emsdetten e.V. und die beteiligten Wirte wieder ein Musikfestival der Extraklasse: Die „20. Lange Nacht“ in Emsdetten am Samstag (8. Juni). Neu in diesem Jahr: Bereits ab 19 Uhr wird die Innenstadt zur Party-Meile mit Musik an allen Ecken und Enden! Im Jubiläums-Jahr werden zehn Bands in zehn Kneipen für echte Festival-Atmosphäre sorgen.

Foto: privat

Emsdetten

Wettringen. Wettringen hat über 20 Rastplätze, Schutzhütten, Unterstände für Wanderer und Radfahrer. Diese Unterstellmöglichkeiten „Radlerhütten“ sind durch das Engagement der Nachbarschaften und verschiedener Vereine und Handwerksbetriebe aus Wettringen in ehrenamtlicher Arbeit entstanden.

Foto: Caritas

Rheine

Rheine. cpr. Die Aktionswoche Alkohol wird alle zwei Jahre durch die Deutsche Hauptstelle für Sucht­fragen (DHS) bundesweit organisiert. In diesem Jahr schreibt die DHS auf ihrer Homepage dazu: „Alkohol ist in Deutschland fast allgegenwärtig: In Restaurants, Kneipen, Gaststätten und Clubs, bei Sportveranstaltungen, auf Festivals, Stadtfesten, Empfängen und in der Werbung.

Foto: privat

Rheine

Rheine. Zwei große Angelvereine gibt es in Rheine. Während der SAV Emsland Rheine die Ems als Vereinsgewässer bewirtschaftet, besteht das Angelrevier des Anglersportvereins (ASV) Rheine hauptsächlich aus dem Dortmund-Ems-Kanal und dem Mittellandkanal.

Foto: privat

Rheine

Die diesjährige Jubilarehrung beim Anglersportverein (ASV) Rheine ist verbunden mit einem Tagesausflug zur Meyer-Werft in Papenburg inklusive einer Führung. Am Samstag, den 8. Juni trifft sich die Reisegruppe um acht Uhr am Vereinsheim in Altenrheine.

Foto: Stadt Münster / Meike Reiners

Überregional

Münsterland/Kreis Steinfurt. Nach mehrjähriger Planung und Vorbereitung startet am 3. Juni der Probebetrieb der Telenotarzt-Zentrale in der Leitstelle der Feuerwehr Münster.

Foto: Kreis Steinfurt

Überregional

Düsseldorf/Kreis Steinfurt. Wie ist es um die Mobilfunkversorgung im Kreis Steinfurt bestellt? Wo gibt es Verbindungsabbrüche oder Funklöcher? In der Woche zwischen dem 18. und 25. Mai sind alle Bürgerinnen und Bürger aus dem Kreisgebiet aufgerufen, sich an der landesweiten Mobilfunkmesswoche zu beteiligen und mithilfe der kostenlosen Funkloch-App der Bundesnetzagentur die Netzverfügbarkeit ihrer Mobilfunkanbieter zu erfassen.

Foto: Kreispolizei

Überregional

Coesfeld (ots).Am 11.05.2024, 04:04 Uhr kam es zu einem Raubüberfall auf die Westfalen-Tankstelle auf der Schlosserstraße in Olfen. Zwei bislang unbekannte Männer betraten den Verkaufsraum, bedrohten die Kassiererin mit einer Schusswaffe und einem Messer und forderten die Herausgabe von Bargeld und Zigaretten. Danach flüchteten diese in unbekannte Richtung. Fluchtmittel sind unbekannt. Eine Fahndung nach den Tätern verlief bislang erfolglos.

Foto: Bridgestone

Fußball

Wie trainieren eigentlich echte Fußballprofis? Das erfahren Teilnehmer der diesjährigen Camps der Fußballschule Michael Rummenigge hautnah – und können auch direkt mitmachen! Gemeinsam mit Bridgestone zieht das Fußballcamp vom 14. bis 16. Juni auch in Emsdetten ein. Kinder und Jugendliche von vier bis 16 Jahren haben hier die einmalige Chance, zusammen mit ehemaligen Bundesligaspielern auf dem Platz zu stehen.

Foto: TVE

Handball

Emsdetten. Die TV Emsdetten Marketing GmbH hat auf die schwere Verletzung von Tim Stefan (ist bereits am Fuß operiert) im Hinspiel gegen den MTV Braunschweig und den Ausfall von René Zobel (Schulterverletzung) reagiert und Lukas Ossenkopp für das Rückspiel der Aufstiegsrelegation gegen Braunschweig ins Team geholt.

Foto: WSV

Weitere

Hamm. Der Datteln-Hamm-Kanal hat sich einmal mehr als ein gutes Pflaster für die WSV-Kanutinnen und -Kanuten gezeigt. Am Wochenende stand für den 14-köpfigen Nachwuchs die Regatta beim Kanu-Ring Hamm auf dem Programm. 

Foto: Cláudio Emanuel auf Pexels

Lifestyle

Barbershops erfreuen sich deutschlandweit großer Beliebtheit. Die auf männliche Kundschaft spezialisierten Salons bieten weit mehr als nur Haarschnitte. Sie verbinden zeitgemäße Pflege mit nostalgischem oder trendigem Flair. Die Kunden schätzen die spezialisierte Bart- und Haarpflege, die professionelle Beratung und die entspannte Atmosphäre.

Foto: privat

Karriere & Beruf

Als Expatriate kann es ziemlich schwierig sein, einen Job zu finden, finden Sie nicht auch? Zunächst durchlebt jeder eine schwierige Zeit. Stellen Sie sich dieses Szenario vor: Sie kommen an einen Ort, an dem es überall viele Jobmöglichkeiten gibt.

Foto: privat

Bauen & Wohnen

Deckenverkleidungen kommen im Außenbereich an Vordächern, Balkonen und Carports zum Einsatz. Sie halten auch stärkeren Witterungen stand und setzen vor allem optische Akzente. Richtig eingesetzt, werden sie zum Hingucker. Häufig werden Unterdecken im Außenbereich in Trockenbauweise ausgeführt, also fast identisch wie im Innenbereich von Häusern. Einige Anbieter liefern Ihnen komplette Systeme zur Deckenverkleidung im Außenbereich. Die Deckenverkleidungen von Mammut bestechen beispielsweise durch ihre moderne Optik und hohe Qualität, wobei die Nut fast unsichtbar bleibt.

Foto: Veranstalter

Kultur

Neuenkirchen. In Kooperation mit dem Projekt StadtLandBühne präsentiert das Kulturprogramm der Gemeinde Neuenkirchen am 12. Juni (Mittwoch) um 20 Uhr das Theaterstück „Vattertach“.

Carlo Mense, Im Schwimmbad, 1953

Kultur

Rheine. Ein neues Mitmachprogramm im Falkenhof Museum für die Jahrgangsstufen 2 bis 8 widmet sich dem Thema Wasser. Anlass sind zwei Ausstellungen, die das Museum aktuell zeigt.

Foto: Bernd Hempen

Kultur

Rheine. Am Sonntag (9. Juni) gibt es wieder das Angebot der „Live Speaker“ im Museum Kloster Bentlage.