Werbung

Foto: wirin

Emsdetten

Emsdetten. Schulen starten am Montag - Corona-Testpflicht für Schülerinnen! Übersicht der bestätigten SARS-CoV-2-Fälle und Quarantäne an Schulen

 

Foto: wirin

Emsdetten

Emsdetten. Die Zahl der bestätigten Corona-Virus Infektionen in Emsdetten liegt bei insgesamt 1.273 (+8)

Foto: Kreispolizeibehörde

Emsdetten

In Emsdetten hat es seit Dienstagabend (04.05.21) mehrere Diebstähle aus Pkw gegeben. An der Lore-Schill-Straße entwendeten unbekannte Täter am Mittwoch (05.05.21) in der Zeit zwischen 08.30 Uhr und 17.30 Uhr das Multimediasystem aus einem Firmenfahrzeug.

Foto: Stadt Rheine

Rheine

Rheine. Informationen und die Zahl der bestätigten Corona-Virus Infektionen in Rheine.

Foto: Knue

Rheine

Rheine. Als Clownin „Lotta“ alias Birgitta Gutsch-Esser vor vielen Jahren einen Anruf vom Chefarzt der Kinderklinik in Rheine bekam, konnte sie sich noch nicht vorstellen, was sich daraus 20 Jahre später ergeben würde: Der Chefarzt, Dr. Hans-Georg Hoffmann, wollte gerne Clowns in der Klinik haben.

Foto: KÖB St. Ludgerus Elte

Rheine

Rheine-Elte. Die Bücherei St. Ludgerus Elte bietet weiterhin einen kontaktlosen Bestell- und Abholservice an. 

Foto: Bez.-Reg. Münster

Steinfurt

Kreis Steinfurt. +++ Insgesamt 15.801 (+113) Personen im Kreis Steinfurt nachweislich mit dem Corona-Virus infiziert. (Stand 6.5.2021) Aktuell befinden sich 1.365 (-10) Infizierte in der Isolierung.

Foto: dpa

Steinfurt

Steinfurt. Täglich telefoniert er mit seiner älteren Schwes­ter. Pastor Paul Joseph macht sich große Sorgen um seine Familie im indischen Bundesstaat Kerala.

 

Foto: Kindertreff Kiste

Steinfurt

Burgsteinfurt. Der Kindertreff Kiste sucht auch in diesem Jahr wieder einen möglichen FSJler oder BFDler ab dem 1. August.

Foto: Nanographics

Überregional

Münster, Corona-Infektionen. Die Zahl der bestätigten aktiven Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19, Stand: 6.5.2021) liegt bei 6.750 im Regierungsbezirk Münster.

Foto: Bischöfliche Pressestelle

Überregional

Laer (pbm/gun). Vier Tage nach seinem Geburtstag klingelte bei Matthias Fraune das Telefon. Am anderen Ende der Leiter des münsterischen Priesterseminares mit einer klaren Aussage: „Kümmern Sie sich um einen Aufhebungsvertrag mit Ihrem jetzigen Arbeitgeber!“

Foto: Weber

Überregional

Kreis Steinfurt. „Was man nicht kennt, kann man nicht lieben!“ – so zitiert der Verein Europa-Union Steinfurt ein geflügeltes Wort und zeigt damit zugleich eine aktuelle Chance für Europa auf.

Foto: WSV

Weitere

Rheine. Der März habe gezeigt, was Frühling bedeute, so Karl Achterkamp vom Wassersportverein Rheine, Abteilung Wanderfahrer. „Da muss das Paddeln doch für jedermann wieder attraktiv sein!“ Und so motivierte er seine Vereinskollegen, wieder in ihre Wanderboote zu steigen.

Foto: TV Jahn

Weitere

Rheine. Das Wetter wird besser, die Kinder zieht es nach draußen. Damit diese sicher im Umgang mit ihren Inlinern sind bietet der TV Jahn auch in diesem Jahr wieder Inliner-Training an. Diese werden auf dem Außengelände im Sportpark durchgeführt und erweitert.

Foto: privat

Weitere

Steinfurt. Jetzt sind sie genug gelaufen: Auch die Marathonis steigen auf das Rad um und nehmen als Team „Marathon Steinfurt“ am diesjährigen Stadtradeln teil. 

Foto: Kreis

Karriere & Beruf

Kreis Steinfurt. Wie sieht der Arbeitsalltag eines Vermessungstechnikers aus und welche Aufgaben hat eine Verwaltungsfachangestellte im Jugendamt? Diese und weitere Fragen wurden fünf Mädchen und sechs Jungen am Girls‘ und Boys‘ Day des Kreises Steinfurt beantwortet.

Foto: UKM MHS

Gesundheit

Bei Berufsgruppen im Krankenhaus denken die meisten zunächst an Mediziner oder Pflegekräfte. Doch es gibt Berufsgruppen, die für die Abläufe im Krankenhaus entscheidend, aber oft völlig unbekannt sind. In der Serie „Hinter den Kulissen“ stellen wir diesmal die Bettenzentrale des UKM Marienhospital Steinfurt vor.

Foto: FH Münster

Technik

Steinfurt/Vreden. In landwirtschaftlichen Reststoffen, Gülle oder Gärresten befinden sich Nährstoffe – ein wichtiger Bestandteil ist zum Beispiel Phosphor. Um diesen effektiv herausfiltern zu können, hat sich das Vredener Maschinenbauunternehmen BeTeBe mit dem Forschungsteam von Dr. Elmar Brügging vom Fachbereich Energie – Gebäude – Umwelt der FH Münster in einem aus Mitteln der landwirtschaftlichen Rentenbank geförderten Forschungsprojekt zusammengetan.

Foto: Tierheim Rote Erde

Tierwelt

St. Arnold. Vom Sorgenkind zum Sonnenschein, so lässt sich die Geschichte von Campino im Tierheim „Rote Erde” am besten beschreiben. Mitte Januar kam der mittelgroße Labrador-Mix-Rüde mit zwei weiteren Hunden aus dem größten Tierheim der Welt (der Smeura in Rumänien) nach Deutschland. 

Foto: Droemer Knaur-Verlag

Lesefutter

Ein ungleiches Paar. Eine schicksalhafte Mitfahrgelegenheit. Was geschieht, wenn zwei Menschen einen Tag verbringen, als wäre es ihr letzter? Ein Selbstversuch der besonderen Art.
Livius Reimer macht sich auf den Weg von München nach Berlin, um seine Ehe zu retten.

Foto: NaturZoo

Ausflugsziele

Insbesondere gerade in der Zeit von Corona ist es wichtiger denn je, sich zu bewegen und regelmäßig das Haus zu verlassen, um sich körperlich zu betätigen. Von ausgiebigen Spaziergängen und Ausflügen profitiert aber nicht nur Ihr Körper. Auch für Geist und Seele hat Abwechslung im Alltag eine große Bedeutung.


Anzeige