Foto: Playstore

App-Tipp

Samtpfoten  sind lieb, lustig, anschmiegsam und manchmal auch sehr mitteilungsbedürftig. Damit Katzenfreunde lernen können, ihr Haustier besser zu verstehen, gibt es jetzt die App „MeowTalk Beta“ für Android- und iPhone-Handys.

Weiterlesen ...

Foto: wirin

App-Tipp

Malen nach Zahlen Weihnachten – Ausmalbilder

Weiterlesen ...

Foto: Herausgeber/Wirin

App-Tipp

Mit „Pocket“ können Sie Nachrichten, Rezepte oder auch ganze Webseiten schnell und bequem für später abspeichern.

Weiterlesen ...

Foto: Wunderlich-Verlag

Lesefutter

Als Jonah das Blut roch, war ihm klar, dass er in Schwierigkeiten steckte. Jonah Colley ist Mitglied einer bewaffneten Spezialeinheit der Londoner Polizei. Seit sein Sohn Theo vor zehn Jahren spurlos verschwand, liegt sein Leben in Scherben.

Weiterlesen ...

Foto: Agenda-Verlag

Lesefutter

Japanske Riemsels up Mönsterlänner Platt? Ja, das geht. Pitt Büerken zeigt es Ihnen. Denn japanische Haiku und Senryu – allgemein als kürzeste Gedichte der Welt bezeichnet – und unser Plattdeutsch zeichnen sich durch gleiche Eigenschaften aus wie Kürze, Klarheit und Direktheit.

Weiterlesen ...

Foto: Bruckmann-Verlag

Lesefutter

Hand aufs Herz: Wer rechnet im bevölkerungsreichsten Bundesland mit Wildpferden und Flamingokolonien? Wo man im Müns­terland auf diese Besonderheiten stoßen kann, verrät dieser Wohnmobilführer.

Weiterlesen ...

Fotos: Veranstalter

Kultur

Rheine. Für Musikliebhaber bietet das Symphonieorchester Rheine am 26. September (Sonntag) eine zusätzliche Wahlmöglichkeit: Neben dem Gang zur Urne, um die Nachfolge für Angela Merkel zu bestimmen, haben Klassikfans die Wahl, sich die Zeit bis zur ersten Hochrechnung zu verkürzen.

Weiterlesen ...

Foto: Rösner

Kultur

Rheine. Im Kunstmeisterhaus Bentlage in Rheine werden am Samstag und Sonntag (18. und 19. September) Bilder von der Künstlerin Ulrike Rösner ausgestellt.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Kultur

Meppen. James Francis Gill gilt neben Andy Warhol und Roy Lichtenstein als bedeutender Mitbegründer der Pop-Art und ist einer der letzten noch lebenden Künstler dieser Bewegung. Nach fast zwei Jahren besucht der amerikanische Künstler erstmals wieder Deutschland.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Recht & Rat

Ein schöner Urlaub kostet leider auch Geld. Wer kein großes Budget hat, muss sich aber nicht auf einen Heimaturlaub reduzieren. Um trotz Flaute in der Geldbörse eine Flugreise antreten zu können, kann man mit diesen Tipps sparen und sein Geld in die entspannenden Momente des Urlaubs investieren.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Recht & Rat

Das Reinigen des Backofens gehört wohl zu den am wenigsten geliebten Tätigkeiten im Haushalt. Besonders dann, wenn sich Fett und Speisebestandteile erst einmal eingebrannt haben, gestaltet sich das Entfernen dieser unerwünschten Rückstände oftmals sehr schwierig.

Weiterlesen ...

Foto: WN/rs

Recht & Rat

Kreis Steinfurt. Erst Laer und Ibbenbüren, jetzt Rheine und Burgsteinfurt – die Unwetter hinterlassen in diesem Jahr mit Starkregenereignissen auch im Kreis Steinfurt verheerende Spuren.

Weiterlesen ...

Foto: LWL

Rezepte

Westfalen-Lippe (lwl). Zu Silvester und Neujahr sind „Iserkoken“ in Westfalen-Lippe vielerorts eine Spezialität. Das traditionelle Gebäck besteht aus Mehl, Milch, Eiern, Butter, Zucker und zumeist Anisaroma. Woraus sich die plattdeutsche Bezeichnung „Iserkoken“ zusammensetzt, wissen die Sprachwissenschaftler des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL).

Weiterlesen ...

Foto: rgz / Molkerei Alois Müller/Hans Gerlach

Rezepte

Foto: djd-mk/vivani.de

Rezepte

Foto: Tierheim St. Arnold

Tierwelt

St. Arnold. Leider werden viele Kaninchen aus einer Laune heraus und unüberlegt angeschafft. Meist schon nach kurzer Zeit merken die neuen Besitzer, dass die Tiere auch Arbeit machen. Plötzlich ist das Interesse an den Langohren verloren. Viele Kaninchen fristen bis an das Ende ihres Lebens ein trauriges, eintöniges Dasein.

Weiterlesen ...

Foto: Tierheim St. Arnold

Tierwelt

St. Arnold. Kater Gino kam am 14. Juli dieses Jahres als Fundtier ins Tierheim „Rote Erde”. Nachdem mal wieder niemand nach ihm gefragt hat, ist er nun bereit für neue Abenteuer bei tierlieben Menschen.

Weiterlesen ...

Foto: Katzenhilfe Rheine

Tierwelt

Misi  ist zirka zehn Jahre alt, kastriert und gekennzeichnet. Sie ist eine kleine kuschelige Katze, die sowohl ihre Streicheleinheiten einfordert, aber ihre Freiheiten genießt.

Weiterlesen ...

Anzeige