20
Do, Sep

Foto: privat

Neuenkirchen. Da das Tierheim „Rote Erde” zurzeit sehr viele Katzen beherbergt, soll diese Woche Katze „Ella” ihre Chance bekommen. Die wunderschöne, schildpattfarbene Katzendame wurde bereits Ende Mai in Steinfurt gefunden und zum Tierheim gebracht.

Weiterlesen ...

Foto: privat

St. Arnold. Eigentlich kann niemand im Tierheim „Rote Erde” verstehen, dass der wunderschöne rote Kater mit den auffälligen weißen Abzeichen nicht vermisst wird. Cesar – so haben ihn die Tierpfleger genannt – kam am 17. August als Fundtier von der Gemeinde Saerbeck ins Tierheim. Bisher hat niemand nach ihm gefragt.

Weiterlesen ...

Foto: Katzenhilfe Rheine

Tessa  und Taysy leben in einer Pflegestelle der Katzenhilfe Rheine mit ihrer Mutter und einem Kater. Die Kätzchen sind sehr verspielt und entwickeln sich prächtig. Sie hängen dabei sehr aneinander und würden gerne zusammen in ein neues, liebevolles und vor allem verantwortungsvolles Zuhause ziehen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

St. Arnold. Die sogenannten „Hundstage” sind vorbei und damit die große Hitze. Passend zu den nun wieder angenehmen Temperaturen findet am Sonntag (2. September) der nächste Tag der offenen Tür im Tierheim „Rote Erde” statt. Zwischen 14 und 17 Uhr haben tierliebe interessierte Menschen die Möglichkeit, die Tiere kennen zu lernen, die sehnsüchtig auf ein endgültiges Zuhause warten.

Weiterlesen ...

Foto: Tierheim Lengerich

Lengerich. Diesmal sucht eine ganze Wuselbande von sechs Hunden ein neues Zuhause. Die Welpen sind zusammen mit ihrer Mutter durch eine Beschlagnahme im Tierheim gelandet. Zusammen mit sieben anderen Junghunden warten sie jetzt ganz gespannt, was die Welt da draußen zu bieten hat. Bisher haben die Kleinen lediglich einen Hinterhof kennengelernt. Ihrer Menschenbezogenheit hat das aber überhaupt keinen Abbruch getan.

Weiterlesen ...

Foto: Tierheim Tecklenburger Land

Lengerich. Heute geht es um den kleinen Kater Francis, der seinem Finder im Bereich „Rote Erde“ in Lengerich einfach hinterherlief. Vielleicht wird Francis schon von seinen Besitzern vermisst. Sollte das der Fall sein, kann er im Tierheim Tecklenburger Land abgeholt werden.

Weiterlesen ...

Foto: Tierheim St. Arnold

St. Arnold. Katze Marie ist einfach nur ein Goldschatz! Bereits seit dem 27. März dieses Jahres lebt sie nun im Tierheim „Rote Erde”. Sie wurde in Steinfurt gefunden und war – wie so viele andere Katzen auch – nicht kastriert. Der Nachwuchs ließ nicht lange auf sich warten.

Weiterlesen ...

Foto: Katzenhilfe Rheine

Jule  ist eine ruhige und zufriedene Katze. Sie lebt in der Pflegestelle mit mehreren Artgenossen und einem Hund zusammen. Das Schmusen mit ihren Menschen ist Jule ganz wichtig. Sie wurde Anfang August 2016 geboren, geimpft, kastriert und gekennzeichnet. Bisher kennt sie nur die Wohnungshaltung mit einem gesicherten Freilauf.

 

Weiterlesen ...

Foto: Katzenhilfe Rheine

Sunny  wurde mit ihren Geschwistern am 5. Mai in einem Schuppen geboren. Die Katzenfamilie wurde von einer Pflegestelle der Katzenhilfe aufgenommen und dort sie liebevoll von ihrer Mama Molly und den Pflegeeltern versorgt. Sunny hat sich zu einem prächtigen, gesunden Kätzchen entwickelt und genießt spielend und glücklich ihr kleines Katzenleben mit ihren Artgenossen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Lengerich. Im Tierheim Lengerich ist derzeit auch „Umba“, ein etwa neunjähriger Setter, untergebracht. Die Besitzerin ist erkrankt und wird sich auch nach der Genesung nicht mehr um den Hund kümmern können. Der nette Rüde ist anfangs etwas zurückhaltend, taut dann aber schnell auf und orientiert sich gerne an seinem Menschen.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige