Foto: Fotodesign gr. Feldhaus

Münster. Kostümspringen ist, wenn Reitjacketts in den Schrank wandern und abenteuerliche Outfits hervorgezaubert werden. In Münster beim K+K Cup passiert das heute Abend in der Punktespringprüfung Kl. S** mit Joker.

Weiterlesen ...

Foto: Archiv / Simone Friedrichs

Münster. Am heutigen Mittwoch (8. Januar) beginnt der K+K Cup in der Halle Müns­terland. Für viele Besucher ist es bereits zu einer festen Gewohnheit geworden, das neue Jahr mit dem K+K Cup zu beginnen. Jung und Alt nutzen das Traditionsturnier im Herzen des Pferdelandes Westfalen, um Spring- und Dressursport auf höchstem Niveau zu genießen und das ein oder andere fachkundige Gespräch zu führen.

Weiterlesen ...

Foto: Marc gr. Feldhaus

Münster. Am Mittwoch (8. Januar) beginnt der K+K Cup in der Halle Münsterland. Für viele Besucher ist es bereits zu einer festen Gewohnheit geworden, das neue Jahr mit dem K+K Cup zu beginnen. Jung und Alt nutzen das Traditionsturnier im Herzen des Pferdelandes Westfalen, um Spring- und Dressursport auf höchstem Niveau zu genießen und das ein oder andere fachkundige Gespräch zu führen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Neuenkirchen. Das traditionelle Nikolaus-Turnier fand am vergangenen Wochenende beim Zucht-, Reit-, und Fahrverein (ZRFV) Neuenkirchen statt. Für den Samstag hatten sich etwa 80 Starter in die Listen eingetragen.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Neuenkirchen. Auch in diesem Jahr können die Nachwuchsreiter des ZRFV Neuenkirchen ihr Können zeigen. Zum diesjährigen WBO Turnier wurden auch die Nachwuchsreiter des Reitvereins Catenhorn eingeladen. Von Jugendreiter Prüfung bis zu einem E-Springen wird am heutigen Samstag (7. Dezember) einiges gezeigt.

 

Weiterlesen ...

Foto: RV Laer

Die Laerer Springreiter waren in der letzten Woche wieder sehr erfolgreich unterwegs. Allein Stephan Gerdener und seine zwei Söhne Alexander und Sebastian ritten zu fünf Platzierungen. Der Jüngste – Sebastian  – belegte mit Pony „Pagena“ beim international besetzten Ponymeeting in Legden Rang 5, 6 und im Finale Rang 9, jeweils in Top besetzten Ponyspringen der Klasse A**.

Weiterlesen ...

Foto: ZRFV Neuenkirchen

Neuenkirchen. Am vergangenen Samstag fand die diesjährige Fuchsjagd des ZRFV Neuenkirchen statt. Emely Rohling und Gaby Hillmann hatten sich in diesem Jahr um die Ausarbeitung der Geländeroute bemüht. Diese führt zunächst von der Reithalle am Haarweg in Richtung Wettringen über Offlum zurück nach Neuenkirchen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Burgsteinfurt. Am Sonntag (3. November) fand in Riesenbeck auf dem Gelände des Reitsportzentrums Surenburg die Kreis-Cross-Meisterschaft der Leichtathleten statt. Vom TB Burgsteinfurt nahmen fünf Sportlerinnen der jüngeren Altersklassen mit beachtlichem Erfolg an den letzen Kreismeisterschaften diesen Jahres teil.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige


Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt