Fotos: Veranstalter

Emsdetten

Emsdetten. An dem Wochenende 2. und 3. Februar lädt der KGE-Vizepräsident Stefan Albers alle Emsdettener Karnevalsfreunde ein, gemeinsam Karneval zu feiern. Gestartet wird am 2. Februar (Samstag) um 19 Uhr (Einlass ist ab 18 Uhr) mit der Proklamationssitzung.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Emsdetten

Emsdetten

Emsdetten. Neun Schülerinnen und Schüler aus Paraguay und acht Jugendliche aus Argentinien sind in diesen Tagen im Rahmen von Schüleraustauschen zu Besuch in Emsdetten.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Emsdetten

Emsdetten

Emsdetten. Am Sonntag (13. Januar) hatte Bürgermeister Georg Moenikes zum alljährlichen Neujahrs­empfang in den Bürgersaal von Stroetmanns Fabrik eingeladen. Rund 200 Emsdettener waren der Einladung gefolgt.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Greven

Greven. Was wären die Ferien in Greven ohne die Ferienkiste? Viele spannende Themen und vor allem eine abwechslungsreiche Zeit warten auf Grundschulkinder im Alter von sechs bis elf Jahren, die in den Oster-, Sommer- und Herbstferien an der Grevener Ferienkiste teilnehmen.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Greven

Greven

Greven. Roger Meads und Freunde haben beim Neujahrskonzert in der Franziskuskirche in Reckenfeld gut 1.020 Euro an Spenden eingespielt. Den Erlös der musikalischen Benefizaktion haben Manuela und Roger Meads nun zu treuen Händen an Grevens Bürgermeister Peter Vennemeyer übergeben.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven

Altenberge. Bereits zum fünften Mal veranstaltete die Juniorinnen-Abteilung ihr großes Hallenfußballturnier. In diesem Jahr wurde nach einem Sponsorwechsel der Sorglos-Cup gespielt. Die Firma Sorglos-Kaffee aus Altenberge ist eingesprungen und hat so zu einem wieder großen Fußballereignis beigetragen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Ibbenbüren

Ibbenbüren. Die Schauspieler der Heimatbühne Ibbenbüren fiebern bereits der Premiere ihres neuen Stückes „Vasen, Blömen und Snippelkes“ – eine plattdeutsche Komödie in drei Akten – entgegen. Die Proben in der Alten Post in Dörenthe laufen auf Hochtouren.

Weiterlesen ...

Foto: Verlag

Ibbenbüren

Ibbenbüren. „Beim Schreiben kann ich meiner Fantasie freien Lauf lassen und kreativ sein, muss aber auch gut strukturieren, sonst verliere ich den Faden, der auf die Lösung des Rätsels zuläuft. Beides zu vereinen, ist das Reizvolle am Krimi-Schreiben“, hatte Helga Streffing kürzlich in einem Interview verraten.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Ibbenbüren

Ibbenbüren. Micha Keding ist in der Gospel-Szene bereits überregional eine namhafte Größe. Am 25. Januar (Freitag) kommt er mit der „Gospel Connection“ in die Ludwigkirche, Beginn ist um 20 Uhr; Einlass ab 19 Uhr.

Weiterlesen ...

Foto: MGV Sudenfeld

Lengerich

Hagen a.T.W. (bsr). Bei dem plattdeutschen Lustspiel „Koorn­geister“ der Theatergruppe des MGV Sudenfeld wird es turbulent zur Sache gehen. Die Zuschauer können sich auf beste Unterhaltung mit unerwarteten Überraschungen freuen. Tickets gibt es ab Samstag (19. Januar) im Vorverkauf.

Weiterlesen ...

Foto: www.autogrammmuseum.de

Lengerich

Ladbergen. Seine Veranstaltungsreihe eröffnet der Ladberger Heimatverein in diesem Jahr mit dem Weggeessen im evangelischen Gemeindehaus. Erstmals findet die Veranstaltung auf einem Sonntag, und zwar am 27. Januar ab 14.30 Uhr statt.

 

Weiterlesen ...

Foto: HAG

Lengerich

Lengerich. Nach der erfolgreichen Bewerbung zum Mediator durften Anfang Januar 2019 elf Schülerinnen und Schüler des Hannah-Arendt-Gymnasiums (HAG) Lengerich ihre Ausbildung zum Mediator antreten.

Weiterlesen ...

Foto: Archiv / bsr

Rheine

St. Arnold / Elte / Spelle-Venhaus. Auch 2019 finden sie wieder statt – die regelmäßigen Preisdoppelkopfturniere für das stationäre Hospiz „haus hannah“ in Emsdetten.

Weiterlesen ...

Foto: ARS

Rheine

Rheine. Die Abendrealschule Rheine setzte jetzt ein Zeichen: Schüler unterstützten die Aktivitäten der Deutschen Knochenmarkspende (DKMS). Während einer Waffelbackaktion haben Schüler sowie Lehrer in der Schule an der Mittelstraße im Dorenkamp Geld für die DKMS gesammelt.

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Rheine

Rheine

Rheine. Als der kleine Igel die rote Mütze geschenkt bekommt, weiß er zunächst gar nicht, was er mir ihr anfangen soll. Wenn er sie aufsetzt, ist sie viel zu groß und er sieht nichts mehr. Die einfachste Lösung: Weiterverschenken! Aber ob die anderen Tiere mehr damit anfangen können?

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt

Laer. „Das Leben“ ist ein Theaterabend am 25. Januar (Freitag) um 19 Uhr in der Evangelischen Matthäuskirche Laer, Am Bach 8, mit dem Pantomimen Christoph Gilsbach, der das Leben anhand einer Zeitreise durch die verschiedenen menschlichen Lebensstufen darstellt – und das ganz ohne Worte.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt

Metelen. Auf ihrem ersten Turnier im neuen Jahr konnte die Juniorengarde mit ihrem Showtanz brillieren, berichtet die KG Stadtwacht in ihrer aktuellen Pressemitteilung.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt

Burgsteinfurt. Die Tannenbaumaktion des Breitensports Burgsteinfurt war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Über 120 Helfer waren am Start, um bei kühlem und regnerischem Wetter in ganz Burgsteinfurt die ausgedienten Weihnachtsbäume einzusammeln.

Weiterlesen ...

Foto: Samtgemeinde Spelle

Niedersachsen

Spelle. Vor dem Feiertag der „Heiligen Drei Könige“ (6. Januar) besuchte eine Delegation der Sternsinger auch das Speller Rathaus und brachte den Segensspruch „20*C+M+B+19 – Christus mansionem benedicat – Chris­tus segne dieses Haus“ in die Verwaltung.

Weiterlesen ...

Foto: Samtgemeinde Spelle

Niedersachsen

Spelle. Unter fachlicher Begleitung des Wohnexperten Dr. Dieter Sudbrink aus Osterholz-Scharmbeck, des Forschungsprojekts „Dorfgemeinschaft 2.0“ und des Bundesverbandes „Initiative 50Plus“ wurde in den Jahren 2017 und 2018 der Beteiligungs- und Kreativprozess „Wohnen mit Zukunft“ in der Samtgemeinde Spelle initiiert.

Weiterlesen ...

Foto: Gemeinde Salzbergen

Niedersachsen

Salzbergen. Das vom Verein „Frauen helfen Frauen Emsland e.V.“ herausgegebene Buch „Du + Ich = Wir?! – Wir Frauen im Emsland“ wurde jetzt von der Salzbergenerin Fatma Hamade Bürgermeister Andreas Kaiser überreicht.

Weiterlesen ...

Annette Hauschild / Kindermissionswerk

Überregional

Rund um den Jahreswechsel sind jetzt wieder die Sternsinger in ganz Deutschland und natürlich auch im Kreis Steinfurt unterwegs sein. „Segen bringen, Segen sein. Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit!“ heißt das Leitwort der kommenden 61. Aktion Dreikönigssingen, bei der in allen 27 deutschen Bistümern wieder Kinder und Jugendliche in der Nachfolge der Heiligen Drei Könige von Tür zu Tür ziehen werden.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Überregional

Wie verbringen Sie dieses Jahr Silvester? Gemütlich mit Ihrem Partner bei Wein und Kerzenschein – oder doch lieber mit der Familie und Freunden bei tollen Gesprächen und dem einen oder anderen Spiel? Manche haben sich auch schon Karten für eine Silvester-Party in einer Gaststätte oder Diskothek gesichert.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Überregional

„Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ich hoffe, Sie haben frohe Weihnachtstage mit den Menschen verbracht, die Ihnen wichtig sind, und können „zwischen den Jahren“ ein wenig durchatmen. Denn 2018 war wieder ein aufregendes Jahr – im Kreis Steinfurt, in Deutschland, in Europa, auf der ganzen Welt.

Weiterlesen ...

Anzeige