18
Mo, Jun

„Der Froschkönig“ – auch zum Mitmachen

Was man verspricht, das muss man auch halten – darum geht es in dem Märchen vom Froschkönig, das am Sonntag im Familienzentrum St. Ludwig gezeigt wird. Foto: Detlef Heese

Ibbenbüren

Ibbenbüren. Am Sonntag (25. Februar) ist um 11 Uhr das Figurentheater „Pappenelli“ im Familienzentrum St. Ludwig, Groner Allee 54, zu Besuch. Gespielt wird „Der Froschkönig“ für Kinder ab drei Jahren.

Die Karten kosten 4 Euro pro Person (ermäßigt für St. Ludwig-Kindergartenfamilien 3 Euro) und sind ab sofort im Kindergarten St. Ludwig während der Öffnungszeiten erhältlich. Hedwig Gerberding-Eickhorst erzählt das Märchen „Der Froschkönig“ im Dialog mit den Kindern, verrät so mache neuen Details der Geschichte und fordert auch zum Mitmachen auf: 45 Minuten zum Hören, Sehen, Staunen und Mitmachen. 

Ein einfacher Pappkarton wird zur Bühne, eine Papierrolle verwandelt sich in einen Rasen und schon geht‘s los. Die Goldene Kugel der Prinzessin fällt in den Brunnen, der Frosch holt sie wieder heraus. Dafür verspricht die Prinzessin, dass der Frosch ihr bester Freund wird, aber das ist gar nicht so einfach.

Doch was man verspricht, muss man auch halten…

Werbung

 

 

Aktuelle Prospekte