26
Mo, Aug

Anja Karliczek spricht zum Tag der Deutschen Einheit

Ibbenbüren

Ibbenbüren. Die CDU lädt ein zu einer Feierstunde zum 25. Jahrestag der Deutschen Einheit am 3. Oktober um 10.30 Uhr auf dem Oberen Markt in Ibbenbüren.

 

Als Gastrednerin wird die Bundestagsabgeordnete Anja Karliczek aus Tecklenburg eine Ansprache halten.

Auch für einen passenden musikalischen Rahmen ist gesorgt. Die CDU Ibbenbüren lädt seit der Deutschen Einheit im Jahre 1990 zu dieser Feierstunde ein. „Wir halten diese Veranstaltung für wichtig, um in Dankbarkeit an die friedliche Revolution in den Jahren 1989 und 1990 zurückzudenken“, so der CDU-Vorsitzende Christoph Borgert. Angesichts der aktuell schwelenden Krisen und Kriege in der Welt erscheine es unglaublich, dass die Deutschen diesen Prozess in Frieden geschafft haben.

Wichtiger organisatorischer Hinweis: Am Samstag (3. Oktober) findet in Ibbenbüren das Radrennen Münsterland-Giro statt. Aus diesem Grunde wird die Strecke Osnabrücker Straße/Münsterstraße zum Teil gesperrt. Teilnehmer aus dem östlichen Teil Ibbenbürens und Laggenbeck sollten die Laggenbecker Straße, An der Reichsbahn nutzen und zum Beispiel auf den Parkplätzen am Holsterkampbad parken. Von hier aus führt die Fußgängerbrücke an den Nordstadt-Arkaden in die Fußgängerzone.


Anzeige