21
Sa, Jul

Klassik, Filmmusik, Swing und Samba

Hansdieter Meier (Violine), Gunilt Gehl (Viola), Felix Meier (Violoncello) und Andreas Groll am Klavier präsentieren im Haus des Gastes einmal mehr ihre abwechslungsreiche, musikalische Bandbreite. Foto: Nordwestdeutsches Kammerensemble

Lengerich

Lienen. Die Tradition geht weiter: Die Gemeinde Lienen gestaltet am 26. Januar (Freitag) ein festliches Neujahrskonzert. Das Nordwestdeutsche Kammerensemble gastiert zum Neujahrskonzert im Haus des Gastes in Lienen. Beginn der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr.

Nach der begeisterten Resonanz der vergangenen Jahre konnten die Vollblutmusiker erneut für ein abwechslungsreiches und spritziges Konzert der Extraklasse gewonnen werden. Das Publikum erlebt einen musikalischen Hochgenuss mit Werken von Mozart und Schostakowitsch, heißt es weiter in einer Ankündigung der Tourist-Information.

Hansdieter Meier, Gunilt Gehl, Felix Meier und Andreas Groll präsentieren eine musikalische Zeitreise von Klassik über beschwingte Melodien aus Musical und Revue-Operette bis zu Swing­ und Csardas. Ein musikalischer Hochgenuss – dargeboten in pfiffigen Arrangements, mit Charme, Virtuosität und Spielfreude – locker-launig und informativ moderiert von Hansdieter Meier.

Beginn dieses stimmungsvollen und virtuosen Konzertes ist um 19.30 Uhr. Eintrittskarten können zum Preis von 15 Euro bei der Tourist-Information reserviert werden.

Nähere Informationen erhalten Sie unter der Rufnummer 05483 / 739650 oder schreiben Sie eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Werbung