20
Mi, Mär

Bunter Mesumer Karnevalsumzug am Sonntag

In Mesum startet der Umzug am Sonntag um 10.11 Uhr. Foto: privat

Emsdetten

Mesum. Auch in 2019 findet am diesjährigen Karnevalssonntag (3. März) wieder der Mesumer Karnevalsumzug durch Rheine-Mesum zum Festzelt am Hassenbrockweg statt.

Der Umzug startet um 10.11 Uhr an der Gaststätte Kreimers Kolge (Asemann) an der Rheiner Straße und bewegt sich dann auf dem seit Jahren bekannten Weg über die Rheiner Straße Richtung Dorfmitte. Direkt vor der Kirche biegt der farbenfrohe und musikalische Tross dann in die „Alte Bahnhofstraße“ ein und folgt dieser bis zur Straße „Dille“. Über die Dille geht es dann vorbei am Mesumer Hallenbad zum Festzelt, wo sich dann direkt so gegen etwa 11.30 Uhr der Frühball anschließt.

Die Veranstalter haben wieder einen sehr breit gemischten Umzug mit sechs großen Motivwagen, Spielmannszügen und über 20 Fußgruppen bestehend aus Tanzgarden und Themengruppen zusammengestellt. Die rund 500 Teilnehmer im Umzug freuen sich schon darauf, ihre Arbeit der letzten Wochen den Besuchern zu präsentieren und natürlich auch das „Wurfmaterial“ beziehungsweise die Kamelle auszuwerfen.

Bei hoffentlich gutem Wetter würden sich alle Beteiligten über eine große Zuschauermenge am Straßenrand freuen und diese dann natürlich auch mitnehmen in das große Festzelt. Weitere Informationen auch auf der Internetpräsenz unter www.feldschuetzen.de .

Über 500 Teilnehmer werden erwartet / Start ist um 10.11 Uhr


Anzeige