22
Mi, Mai

„Chor Grenzenlos“ lädt zum Muttertagskonzert

Foto: Veranstalter

Emsdetten

Sie haben am morgigen Muttertag noch nichts vor oder es fehlt noch das passende Geschenk für die geliebte Mutter? Wie wäre es dann mit einem Besuch des Muttertagskonzertes vom „Chor Grenzenlos“.

Am morgigen Sonntag (12. Mai) um 17 Uhr werden Musikstücke unter dem Motto „Evergreens, Hits und mehr“ auf die Bühne gebracht. Die Zuhörer können sich auf Musikstücke aus vielen Jahrzehnten Musikgeschichte von Abba, John Denver, Helene Fischer und vielen mehr freuen. 

Ein ganz besonderes Konzert

Der Gemischte Chor Grenzenlos Emsdetten mit annähernd 70 Sängerinnen und Sängern veranstaltet am Sonntag (12. Mai) um 17 Uhr sein diesjähriges Konzert unter dem Titel „Evergreens, Hits und mehr“ im Bürgersaal von Emsdetten.

Es werden wunderbare Musikstücke dargeboten aus vielen Jahrzehnten Musikgeschichte: „Berliner Melodien“ der 20er-Jahre, Abba, Les Humphries, Reinhard Mey, Udo Jürgens, Beach Boys, John Denver, Elton John, Elvis, Helene Fischer, Höhner und viele mehr. Wie man sieht: Alles was Rang und Namen hat, ist zumindest musikalisch vertreten bei diesem Konzert der Superlative. Chordirektor und Leiter Karl-Heinz Keller hat fast alle 30 Stücke selber arrangiert und ist Garant dafür, immer den Nerv der Zuhörerinnen und Zuhörer positiv zu treffen.

Der gemeinsame Besuch des Konzertes ist sicher ein sehr willkommenes Geschenk für alle Mütter, Schwiegermütter und Omas, um einen krönenden Abschluss des Muttertags mit ihren Angehörigen im Bürgersaal zu erleben. Eintrittskarten gibt es noch an der Tageskasse.


Anzeige