19
Fr, Apr

Meisterkonzert in der Bagno-Konzertgalerie

Die Pianistin Anna Ulaieva wird am generalüberholten Steinway-Konzertflügel spielen. Foto: Hannes Liebminger

Steinfurt

Steinfurt. Wenn am 23. Februar (Samstag) Pianistin Anna Ulaieva aus der Ukraine in der Bagno-Konzertgalerie Steinfurt zu Gast ist, dann ist Halbzeit in der laufenden Spielzeit. „Das ist immer ein schöner Anlass, eine kleine Zwischenbilanz zu ziehen und zugleich nach vorne zu schauen“, freut sich Prof. Matthias Schröder.

Der künstlerische Leiter der Meisterkonzerte hat auch allen Grund zur Freude: Elf von vierzehn Konzerten sind bereits seit Langem ausverkauft! Karten gibt es aber noch für das Sonderkonzert mit der renommierten Klaviervirtuosin Anna Ulaieva, für das Konzert des kanadischen Streichquartetts „Rolston String Quartet“ (30. März) und den großen, szenischen Lieder­abend „O schöne Nacht“ am 3. Mai mit vier der besten deutschen Sänger und Sängerinnen. „Ich kann hier den Vorverkauf nur empfehlen, das sind alles richtig tolle Klassikkonzerte“, schwärmt Schröder. 

Neben Sekt und Bier bietet man Konzertbesuchern neuerdings zusätzlich feine Weine an. Und auch den Kartenvorverkauf habe man verbessert: Die Vorverkaufsstelle von Steinfurt Marketing und Touristik bietet jetzt eine Ticket-Email an: Unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! können ab sofort Karten geordert werden. Wer’s lieber traditionell mag, kann natürlich weiterhin am Markt in Burgsteinfurt persönlich seine Tickets kaufen oder anrufen unter 02551 / 1383. Infos gibt es auch unter www.bagno-konzertgalerie.de.


Anzeige