15
So, Sep

2. Internationalen Fest der Begegnung

Dorfmarketingverein Laer und die Gruppe „Laer verbindet – Miteinander… Füreinander“ laden ein. Foto: privat

Steinfurt

Laer. Zum „2. Internationalen Fest der Begegnung“ am Sonntag (15. September) ab 12.30 Uhr laden der Dorfmarketingverein Laer und die Gruppe „Laer verbindet – Miteinander… Füreinander“ auf den Rathausplatz ein.

„Nachdem die Premiere im Juli letzten Jahres ein voller Erfolg war, stand für uns fest, dass wir dieses Event auf jeden Fall wiederholen werden“, freuen sich Sabine und Bert Schulte von der Gruppe „Laer verbindet“.
„Wer Lust auf Begegnung, Gespräche, Miteinander, Vertrautes, Neues und Fremdes hat, ist hier genau richtig“, so Sabine Schulte weiter.

Auch in diesem Jahr werden kulturelle und kulinarische Kostproben aus verschiedenen Ländern geboten.

Daneben sorgen örtliche Gruppen und Initiativen, Tanz- und Musikgruppen für Spiel, Spaß, Unterhaltung und das leibliche Wohl.

„Dass all dies möglich ist, ist neben allen engagierten Mitwirkenden nicht zuletzt der Unterstützung des Kommunalen Integrationszentrums Steinfurt zu verdanken, das auch in diesem Jahr das Fest mit Fördermitteln unterstützt“, so der Geschäftsführer des Dorfmarketingsvereines Gerrit Thiemann.

Im Rahmen der Veranstaltung, die im Übrigen am verkaufsoffenen Sonntag stattfindet, ist auch ein Privatanbieterflohmarkt geplant.

Große und Kleine dürfen hier private Gegenstände zum Kauf anbieten. Standgebühren fallen nicht an.

Zwecks Organisation bittet Gerrit Thiemann um Anmeldung beim Dorfmarketing unter der Telefonnummer 02554 / 910610.


Anzeige