Foto: Sylvia Witt

Steinfurt. Zu einem ganz ungewöhnlichen Abend lädt die Stadtbücherei Steinfurt am Donnerstag (19. November) in Kooperation mit der Evangelischen Familienbildungsstätte und dem Hospizverein ins Weinhaus Markt 19 ein.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Ochtrup. Deutsche Romantiker haben ihre Welt mit dem Herzen erschlossen, wohlwissend, dass Aufklärung und Vernunftgebrauch nicht hinreichen, um die Wirklichkeit zu verstehen und das Unfassbare zu ahnen.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Steinfurt. Warme Socken, Handschuhe, Schals und Mützen für die kalte Jahreszeit, in allen Größen und Farben. Wunderschöne Patchworkdecken gestrickt und genäht, oder Schmusetiere zum Liebhaben sowie Puppenkleidung und kleine Kissen für die Kinder.

Weiterlesen ...

Heide Bertram, Gesang, und Stephan Wolke, Gitarre, erwecken die „Küchenlieder“ wieder zum Leben. Foto: Veranstalter

Ochtrup. Fast vergessen und doch unsterblich: die Tränenlieder aus der Küche. Lieder vom Leben und Streben der kleinen Leute, von treuen und treulosen Frauen, von Betrug, Mord und Totschlag, Moritaten und Schauergeschichten, von allem, was auch noch heute gern durch den einschlägigen Blätterwald rauscht.

Weiterlesen ...

Das neue FBS Programm 2016 „kartonweise frisch aus der Druckerei“ präsentieren die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Familienbildungsstätte Steinfurt während des Entladens. Ein „leuchtend oranger“ Bildungsstart als Einladung in die neue Kurszeit für alle Interessierten, ab sofort in der FBS und „im Netz“. Foto: FBS

Steinfurt-Borghorst. Das neue Jahresprogramm 2016 der Familienbildungsstätte Steinfurt ist erschienen. „Leuchtend orange“ mit einem frischen, breit aufgestellten Kursangebot und modernen Lernformaten startet die FBS in Raum und Zeit einer innovativen Bildungslandschaft.

Weiterlesen ...

Als Solistin konnte die Sopranistin Friederike Weritz gewonnen werden. Foto: Veranstalter

Ochtrup. Am kommenden Sonntag (15. November) findet um 17 Uhr in der Marienkirche ein besonderes Konzert statt.

Weiterlesen ...

Auftakt der fünften Jahreszeit: Das Dreigestirn – in dieser Session gestellt vom Schützenverein Niederesch – wurde jetzt im Beisein der Eltern und Vorsitzenden von Josef Pieper, Präsident des Förderkreises Kinderkarneval Ochtrup, vorgestellt. Foto: privat

Ochtrup. Das Geheimnis ist gelüftet: Prinz Glenn Hölzke (11 Jahre), Prinzessin Nele Schlamann (12 Jahre) und „Till“ Zoe Kühnel (11 Jahre) bilden in dieser Session das Dreigestirn des Förderkreises Kinderkarneval Ochtrup.

Weiterlesen ...

Dieser neu zusammengesetzte Vorstand traf sich bereits mit neuen Ideen und Plänen zur kons­tituierenden Sitzung: v.l.n.r.: Sascha Koch, Heidrun Beckmann, Elke Kurzweg, Hannelore Robenek, Hans-Georg Guhle, Wiltrud Hallau, Marion Koc und Marlies Kaiser. Foto: privat

Burgsteinfurt: Ein Rückblick auf die in der Vergangenheit geleisteten Aktivitäten sowie die Wahl des neuen Vorstandes standen im Mittelpunkt der jüngsten Jahreshauptversammlung des Fördervereins „Freundeskreis Realschule Burgsteinfurt“.

Weiterlesen ...

Die Organisatoren von Verkehrsverein, Wettringer Werbegemeinschaft und Heimatverein laden herzlich zum Martinsmarkt am kommenden Sonntag in den Dorfkern ein. Die Besucher erwartet ein großes Angebot unterschiedlichster Aktionen und Angebote. Foto: Veranstalter

Wettringen. Am kommenden Sonntag laden die Werbegemeinschaft, der Verkehrsverein und der Heimatverein von 11 bis 19 Uhr zum Martinsmarkt in der Bürgerhalle und auf dem Dorfplatz herzlich ein.

Weiterlesen ...

Die Organisation der beliebten Wettringer Musiknacht obliegt allein den Wettringer Wirten, die sich schon alle auf die tolle Partynacht freuen. Foto: Simone Friedrichs

Wettringen (sf). Sieben Livebands in sieben Gaststätten – und das schon zum elften Mal.

Weiterlesen ...

Die Camphill Dorfgemeinschaft bietet bei ihrem Martinsmarkt nicht nur eigene Produkte an. Neben einem Angebot weiterer Aussteller gibt es Aktionen für Kids. Foto: Veranstalter

Steinfurt (at). Die Camphill Dorfgemeinschaft Sellen lädt am kommenden Sonntag (8. November) zum Martinsmarkt auf dem Camphill-Gelände an der Steintorfeldmark 13 ein. Von 11 bis 17 Uhr wird den Besuchern hier
einiges geboten.

Weiterlesen ...

Dank vieler Akteure und neuer Mieter wird die Innenstadt neu belebt. Foto: privat

Steinfurt. Durch die neue Vernetzung von SMarT, Werbegemeinschaft und Stadtmarketing ist es gelungen, wieder neues Leben in die Burgsteinfurter Innenstadt zu bringen.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige