17
Sa, Nov

Traumkatze Marie sucht ein neues Zuhause

Marie freut sich über Aufmerksamkeit. Foto: Tierheim St. Arnold

Tierwelt

St. Arnold. Katze Marie ist einfach nur ein Goldschatz! Bereits seit dem 27. März dieses Jahres lebt sie nun im Tierheim „Rote Erde”. Sie wurde in Steinfurt gefunden und war – wie so viele andere Katzen auch – nicht kastriert. Der Nachwuchs ließ nicht lange auf sich warten.

Am 18. April wurde Marie Mutter von zwei Katzenbabys (die übrigens auch noch ein Zuhause suchen). Obwohl sie selbst gerade mal ein Jahr alt sein kann und noch recht unerfahren ist, ist sie eine vorbildliche Katzenmutter. Ganz besonders liebevoll kümmerte sie sich um ihre Welpen. Zur Freude aller hat sie auch noch fremde Katzenbabys adoptiert und sogar mitgesäugt – damit hat sie den Tierpflegern viel Arbeit abgenommen. Auch zu Menschen ist Marie einfach nur lieb. Sie ist mittlerweile allen ans Herz gewachsen und eigentlich ließe man sie nur ungern gehen, aber sie hat ein schönes Zuhause wirklich mehr als verdient.

Marie ist so liebevoll, verschmust und anhänglich, eine echte Traumkatze. Aufgrund ihres tollen Charakters und ihrer sanften Art kann man sich im Tierheim sogar vorstellen, dass sie sich auch mit anderen Haustieren verstehen könnte. 

Marie wurde in der Zwischenzeit kas­triert und könnte somit im neuen Zuhause auch Freigang genießen. Wer diese tolle Katze bei sich aufnehmen möchte, kann sie im Tierheim besuchen. Marie freut sich wahnsinnig über Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten. Weitere Infos gibt es vor Ort durch die Tierpfleger oder vorab telefonisch unter 05973 / 849.


Anzeige