18
So, Nov

„Spiel – Satz und Sieg!“

Foto: privat

Weitere

Burgsteinfurt. „Spiel – Satz und Sieg!“  – so lautete das Motto der Burgsteinfurter Herren 30 am Wochenende gegen den Heeker TC 2. Alle vier Einzel konnten gewonnen werden durch die Siege von Börger, Drzisga, Danel und Plunze. Das Doppel Börger/ Janssen sorgte dann für das Endergebnis 5:1.

Den ersten Punkt der Saison eingefahren haben nun auch die Hobby Herren im Unentschieden gegen den TC Reken. Für die Punkte im 3:3-Endstand sorgten Grönefeld, Mauser und Schnabel. Beide Mannschaften spielten zeitgleich im neuen Mannschafts-Outfit. Ein knapper 5:4-Sieg über den Heeker TC 1 verschafft den Herren 40 um Spielführer Christian Steppart derzeit Platz 2 in der Tabelle.


Anzeige

 


Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt