14
Fr, Dez

Kreismeisterschaft im Bogenschießen

Foto: privat

Weitere

Kreis Steinfurt. Zum bereits vierten Mal in Folge haben die Turnerbund-Bogensportler die Hallen-Kreismeis­terschaft ausgerichtet. In der Hauptschulhalle an der Liedekerker Straße standen 90 Schützinnen und Schützen aus neun Vereinen des Kreises Steinfurt ab 10 Uhr an der Schießlinie.

Zusammen mit weiteren Helfern und vielen Besuchern wurde es so richtig eng in der Halle. Zahlen- und leistungsmäßig am stärksten vertreten war wieder einmal die Klasse Master Herren Recurve der 50- bis 64-Jährigen, in der 12 Sportler mit ihren olympischen Recurve-Bögen antraten und hervorragende Ergebnisse erzielten.

Für den TB Burgsteinfurt sicherten sich die Gastgeber insgesamt sieben Medaillen (alle Recurve). Von insgesamt 600 möglichen Ringen auf 18 Meter Entfernung erreichten Leandra Janning Gold, Josephine Haberland Bronze und Anita Weber Silber. Joachim Janning holte ebenfalls Gold, Michael Janning Bronze und Jürgen Berlin Silber.

Die Burgsteinfurter Mannschaft mit Fred Wasserberg sowie Michael und Joachim Janning) holte ebenfalls Gold. Zudem ging Silber an den momentan für den BSC Ibbenbüren startenden TBler Jonas Laukötter mit bei den Schülern A im Einzel, Gold ging an die Ibbenbürener Mannschaft. Für sie steht als Nächstes die Bezirksmeisterschaft Müns­terland am 2. Dezember in Ibbenbüren an, bei der es dann gilt, sich mit hohen Ringzahlen für die Landesmeisterschaft Ende Januar in Dortmund zu qualifizieren.

Wer Spaß an diesem interessanten Sport hat, findet auf der Homepage www.tb-burgsteinfurt.de umfangreiche Informationen oder kann sich in der Geschäftsstelle unter 02551 / 7632 für einen der immer schnell ausgebuchten Anfängerkurse anmelden.


Anzeige


Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt