22
Do, Aug

Benni Stark: „#kleider.lachen.leute“

Benni Stark zählt aktuell zu den bekanntesten Newcomern aus dem Bereich Stand up-Comedy. Foto: Johannes Riggelsen

Emsdetten

Neuenkirchen. Am 27. Juni (Donnerstag ) um 20 Uhr ist mit Benni Stark sicherlich einer der bekanntesten Newcomer und Shooting Stars aus dem Bereich Stand up Comedy zu Gast im Neuenkirchener Rathaus.

Neben zahlreichen Auftritten im Quatsch Comedy Club, im Schmidt Tivoli Theater oder in der TV Sendung NightWash war Benni Stark bereits mit Künstlern wie Chris Tall auf der Bühne und ist aktuell im Rahmen der 1Live Hörsaal-Comedy unterwegs. In seinem neuen Soloprogramm begibt sich Shootingstar Benni Stark dahin, wo es weh tut: an die ehemalige Wirkungsstätte seines Schaffens – auf die Verkaufsfläche eines großen Modehauses. Stark war Herrenausstatter aus Leidenschaft – erst recht, als er gelernt hatte, dass Frauen das Sagen haben und Männer auf Kommando hören – auch beim Anzugkauf. 

„#kleider. lachen. leute.“ ist eine Reise durch die irren Facetten des täglichen Shoppengehens zwischen Mann und Frau, zwischen Alt und Alt, zwischen Kompetenz und Sprachbarrieren. Wie sieht es aus, wenn Männer alleine Klamotten kaufen? Warum suchen Frauen einen Anzug in hellem Schwarz? Und wieso wird im Verkaufsraum blöd gewinkt? Fragen, die Benni Stark in seiner Zeit als Mitglied einer Vorstadtgang nicht in den Sinn gekommen wären, beantwortet er heute mit messerscharfen Pointen und einem Skurril-Satirischen Blickwinkel.

Zwischen Ghetto und Gucci – mal Hedonist, mal Fashionist – Benni Stark vereint auf der Bühne all das, was eigentlich nicht zusammenpasst.

Karten gibt es ab sofort zum Preis von 15 Euro in der Villa Hecking in Neuenkirchen, beim Verkehrsverein Rheine sowie in allen AD-Ticket Vorverkaufsstellen und online unter www.adticket.de.


Anzeige