18
Mo, Jun

Ostermarkt und Oster-Ausstellung

Viele schöne Dekoideen lassen sich am Wochenende auf dem Ostermarkt entdecken. Foto: privat

Steinfurt

Burgsteinfurt /Horstmar. Am kommenden Samstag (17. März) von 14 bis 17 Uhr und Sonntag (18. März) von 11 bis 17 Uhr, findet parallel zur Oster-Ausstellung der Heimatvereine Burgsteinfurt und Horstmar in den angrenzenden Räumen des Kommunikationszentrums der Kreissparkasse in Burgsteinfurt, Bahnhofstraße ein schöner Ostermarkt statt.

Hier bieten knapp 20 kreativ Schaffende ihre „Werke“ zum Kauf an und führen zum Teil auch ihre Fertigkeiten vor, sodass man zum einen Anregungen für eigene Kreativität – auch zur Herstellung individueller Geschenke – bekommt und zum anderen sicher so manches schöne Geschenk oder Produkt zur Osterdekoration der eigenen vier Wände erwerben kann. Dazu kommen Verkaufsstände karitativ tätiger Personen und Gruppen. Zudem bietet der katholische Kirchenchor in der Cafeteria Kaffee und selbst gebackenen Kuchen an.

Zudem man kann einen Rundgang durch eine Ausstellung unternehmen, die unter dem Thema „Der Hahn – Wächter und Verkünder“ steht. Schon in frühchristlicher Zeit gehört der Hahn zum Passionsgeschehen und damit zu den Leidenswerkzeugen entsprechend Matthäus 26, 75, „Ehe der Hahn kräht, wirst du (Petrus) mich dreimal verleugnen.“

Damit verkündet der Hahn auch die Auferstehung Christi und wird so zum Symbol für den Auferstandenen selbst.

Zusätzlich ist die Ausstellung dann noch bis zum bis Donnerstag (22. März) während der Schalterstunden der Kreissparkasse zu sehen.

Werbung

 

 

Aktuelle Prospekte