14
Mi, Nov

Jobcenter-Treffen in Steinfurt

In Steinfurt fand das Jobcenter-Treffen statt. Foto: Kreis Steinfurt

Überregional

Kreis Steinfurt/Steinfurt. Das jobcenter Kreis Steinfurt war jetzt Gastgeber der Landesarbeitsgemeinschaft Nordrhein-Westfalen. Sozialdezernent Tilman Fuchs und Jobcentervorstand Thomas Ostholthoff begrüßten dazu die Geschäftsführungen der 53 Jobcenter im Kreishaus.

 

 

In der Landesarbeitsgemeinschaft haben sich alle NRW-Jobcenter zusammengeschlossen, um auf Landesebene einen regelmäßigen Erfahrungsaustausch zu gewährleisten, offene Fragen zu klären und die Interessen der Jobcenter gegenüber Politik, Verwaltung und Ministerien auf Landes- und Bundesebene zu vertreten.

Bei dem Treffen stand neben arbeitsmarktpolitischen Themen auch das Betriebliche Gesundheitsmanagement auf der Tagesordnung. Darüber hinaus stellte der ehemalige Vorstand des jobcenter Kreis Steinfurt, Karl-Heinz Hagedorn, seinen jetzigen Arbeitgeber, die Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung mbH, kurz G.I.B., vor und erläuterte deren Zusammenarbeit mit den Jobcentern.


Anzeige