22
So, Jul

21 Spiele in drei Stunden

Foto: privat

Fußball

Altenberge. Am 10. März richtete der TuS Altenberge 09 ein Fußballturnier für Flüchtlinge in der Soccerhalle aus. Daran haben zwei Flüchtlingsteams aus Altenberge und Teams aus Steinfurt, Nordwalde und Gronau teilgenommen sowie die vierte Mannschaft und die Alten Herren vom TuS Altenberge.

Nach 21 Spielen und drei Stunden Netto-Spielzeit standen die Sieger fest. Das Altenberge Flüchtlingsteam I holte sich den größten „Pott“, gefolgt von den TuS Alten Herren und dem Team aus Steinfurt. Die Angehörigen der Altenberger Flüchtlings­teams sorgten für die kulinarischen Genüsse an diesem gelungenen Nachmittag. Die Pokale und die Organisation übernahmen der TuS Altenberge 09.

Kleinanzeigen inserieren in der Zeitung


Medienberatung für gestaltete Anzeigen


Mediadaten Verlag Zeitung NRW Steinfurt