Foto: L. Klasing

Emsdetten. Zahlreichen Faulbäumen und Birken im Emsdettener Venn haben die ehrenamtlichen Moorpflegerinnen und -pfleger schon im Oktober und November den Garaus gemacht. Doch auch die restlichen Moose, Heide- und Beeren­gewächse warten darauf, von übermäßigem Bewuchs befreit zu werden, um genügend Licht und Wasser zu erhalten.

Weiterlesen ...

Foto: Tiemann

Wettringen. Chris­toph Tiemann kommt am 16. Dezember (Donnerstag) mit dem Live-Hörspiel „Eine Weihnachtsgeschichte“ (nach Charles Dickens) nach Wettringen in die Bürgerhalle. Einlass ist um 18 Uhr. Vor der Veranstaltung können Sie im Foyer der Bürgerhalle vorweihnachtliche Getränke und einen lukullischen Genuss erwerben.

Weiterlesen ...

Foto: Feuerwehr Neuenkirchen

Neuenkirchen. Die Verantwortlichen der Freiwilligen Feuerwehr Neuenkirchen waren in den vergangenen Monaten optimistisch, dass die traditionelle Haussammlung am Jahresende und dann das Winterfest zu Beginn des kommenden Jahres nun hätten wieder stattfinden können, nachdem aufgrund der Corona-Pandemie im vergangenen Winter alles abgesagt werden musste.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Michael Gerling, Geschäftsführer für Technik und Produktion bei Markisenhersteller Markilux, überreichte einen Spendenscheck in Höhe von 3.000 Euro an Michael Kreft, den Geschäftsführer des Hospizes „Haus Hannah“ in Emsdetten.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Emsdetten. Weihnachtswichteln – was für ein wundervoller, vorweihnachtlicher Brauch. Ursprünglich sah dieses Brauchtum vor, dass man den Beschenkten bis zu einem vereinbarten Termin heimlich ein Geschenk zusteckt.

Weiterlesen ...

Foto: Stroetmanns Fabrik

Emsdetten. „Erzähl mal…!“ ist der Titel eines Buches, das aus einem Kultur-Projekt der internationalen Frauen­gruppe in Stroetmanns Fabrik hervorgegangen ist. Dreißig Autorinnen präsentieren darin Geschichten, Gedichte und Gedanken, Märchen, Mythen und Biographisches, von nah und fern, von gestern und heute. Die Erzählungen sind geprägt von dem Wunsch, über alle Generations-, Kultur und Sprachbarrieren miteinander in einen Dialog zu treten.

Weiterlesen ...

Foto: Stefan Klausing/Gemeinde Neuenkirchen

Neuenkirchen. Nach der Absage des Sterntalermarktes durch den Verkehrsverein Pro Neuenkirchen e.V. und dem damit verbundenen Wegfall des verkaufsoffenen Sonntags wird die Wirtschafsförderung der Gemeinde Neuenkirchen in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsverein zwei unterschiedliche Aktionsgutscheine anbieten, um so den lokalen Handel zu unterstützen.

Weiterlesen ...

Foto: Gemeinde Saerbeck

Saerbeck. Mikroben bei der Arbeit zusehen, das konnten kürzlich die dritten Klassen der St.-Georg-Grundschule. Sie machten Unterricht unter freiem Himmel in der Kläranlage und erfuhren, was nach der Klospülung passiert.

Weiterlesen ...

Foto: Stroetmanns Fabrik

Emsdetten. Aufgrund der weiter steigenden Corona-Zahlen hat der Vorstand des Verkehrsvereins in Absprache mit der Stadt Emsdetten nun entschieden, den Sternschnuppenmarkt 2021 abzusagen. Mit der Absage des Sternschnuppenmarktes entfällt auch automatisch der für den 5. Dezember geplante verkaufsoffene Sonntag.

Weiterlesen ...

Foto: Verkehrsverein Pro Neuenkirchen

Neuenkirchen. Die Vorfreude auf den Sterntalermarkt war groß – vor allem nach dem Verzicht im vergangenen Jahr. Der Verkehrsverein Pro Neuenkirchen hat lange gehofft, den Weihnachtsmarkt durchführen zu können, die Vorbereitungen hierfür liefen seit vielen Wochen.

Weiterlesen ...

Foto: Heimatverein Wettringen

Wettringen. Der Scherenschleifer kommt zum Wettringer Heimathaus: „Schärfen sie ihre Messer, Scheren, Gartengeräte; nutzen sie die Gelegenheit, vor Weihnachten Ihre Messer zu schleifen“, lädt der Heimatverein ein. 

Weiterlesen ...

Foto: Stadt Emsdetten

Emsdetten. Flatternde Schmetterlinge und lautes Summen über Wiesen – mit dem neuen LEADER-Projekt „Blühende Vielfalt“ soll das Steinfurter Land im Sinne des Wortes aufblühen. Siebzehn Flächen stellt die Stadt Emsdetten der Biostation, Biologische Station des Kreises Steinfurt e.V., für das Projekt zur Verfügung.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Emsdetten. Am Samstag (27. November) klärten die Ratsfrauen, die Mitglieder des SI-Clubs Emsdetten, Greven, Saerbeck und Tanja Heuer, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Emsdetten, auf dem Markt mit Postkarten und kleinen Präsenten über den internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen auf.

Weiterlesen ...

Foto: Verkehrsverein

Neuenkirchen. Auch zur Weihnachtszeit picknickt das Münsterland. Nach dem großen Erfolg der Aktion „Verschenke ein Picknick“ im vergangenen Jahr hat der Verkehrsverein Pro Neuenkirchen erneut weihnachtliche Picknickkisten mit allerlei lokalen Spezialitäten und Geschenkideen gepackt: als Präsent für die Lieben in der Adventszeit, für den Platz unterm Weihnachtsbaum oder als Vorfreude auf ein Picknick im neuen Jahr.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...


Anzeige